Pola Kayser Der Mond ist kalt und dunkel

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Mond ist kalt und dunkel“ von Pola Kayser

Der Tod einer Verwandten führt die 50-jährige Hamburgerin Greta Winter und ihre gleichaltrige Freundin ins herbstlich verschlafene Binz auf Rügen. Kaum angekommen, lässt der Schrei einer Rezeptionistin die beiden Frauen aus dem Hotelbett fahren. In der Lobby hören sie kurz darauf eine tragische Geschichte: Aus Eifersucht hat die Hotelbesitzerin vor drei Wochen zuerst ihren Mann und dann sich selbst vergiftet. Die sichtlich geschockte Empfangsdame lässt sich nicht davon abbringen, dass sie den Wiedergänger ihrer gewesenen Chefin gesehen haben will. Als die Rezeptionistin wenig später tot am Strand gefunden wird, ist Gretas Neugierde geweckt. Mit mürrischer Unterstützung ihrer Freundin Lissy beginnt sie, hinter die Kulissen des schönen Seebades zu schauen.

Stöbern in Krimi & Thriller

Zorn - Lodernder Hass

Auch der siebte Fall ist wieder spannend, mit interessanten Charakteren und witzigen Sprüchen

faanie

Woman in Cabin 10

Spannend aber zwischendurch auch langatmig...

Any91

Hangman - Das Spiel des Mörders

Spannender Thriller, dem aber etwas fehlt

kleinwitti

Murder Park

Eine spannende Idee, die zwischenzeitlich leider an Luft verliert

Eternity

Lass mich los

Hat mich nicht erreicht

brauneye29

Wie Wölfe im Winter

Ein emotionaler Endzeitthriller, welcher sich erschreckend realistisch in unser Zeitalter einfügen ließe. Leseempfehlung!

Leolime

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks