Poppy Adams

 3.3 Sterne bei 20 Bewertungen
Autor von Wer die Ruhe stört, The Behaviour of Moths und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Poppy Adams

Poppy AdamsWer die Ruhe stört
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Wer die Ruhe stört
Wer die Ruhe stört
 (17)
Erschienen am 13.07.2010
Poppy AdamsThe Behaviour of Moths
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
The Behaviour of Moths
The Behaviour of Moths
 (3)
Erschienen am 25.06.2009
Poppy AdamsThe Behaviour of Moths [Large Print]
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
The Behaviour of Moths [Large Print]
The Behaviour of Moths [Large Print]
 (0)
Erschienen am 14.10.2009
Poppy AdamsThe Behaviour of Moths
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
The Behaviour of Moths
The Behaviour of Moths
 (0)
Erschienen am 01.12.2008

Neue Rezensionen zu Poppy Adams

Neu
Elephantgirls avatar

Rezension zu "Wer die Ruhe stört" von Poppy Adams

Viel Wind um nichts
Elephantgirlvor 2 Jahren

Ich fand die Beschreibung auf dem Buchrücken sehr spannend 'die verschollende Schwester kommt zu Besuch und die Protagonistin möchte das gut gehütete Familiengeheimniss schützen'.
Das so spannend dargestellte Familiengeheimnis entpuppt sich erst auf den letzten 30 Seiten so richtig und das Ende kommt ziemlich hoppladihopp. Der Rest des Buches besteht aus Wissenschaftlichen Beschreibungen von Schmetterlingen, Methoden Schmetterlinge zu fangen und sie zu töten. Wenn ich im nachhinein über die Handlung nachdenke war das Ende sehr vorhersehbar. Es wird viel um alles herum geredet und nichts auf den Punkt gebracht. Ich fand es sehr anstregend das Buch zu lesen und sehr langweilig.

Nicht zu empfehlen.

Kommentieren0
0
Teilen
romanasylvias avatar

Rezension zu "Wer die Ruhe stört" von Poppy Adams

Wer die Ruhe stört
romanasylviavor 3 Jahren

leider kam ich nicht voran, ich hab eher geglaubt ich lese ein buch über Naturwissenschaften, als einen packenden Thriller.  Habe das Buch nach 100 Seiten abgebrochen.

Kommentieren0
154
Teilen
lesemauzi22s avatar

Rezension zu "Wer die Ruhe stört" von Poppy Adams

Rezension zu "Wer die Ruhe stört" von Poppy Adams
lesemauzi22vor 4 Jahren

Es geht um eine Familie und ein Familiengeheimnis.
Schmetterlinge sind eine große Faszination dabei und gibt dieser Geschichte eine wahnsinnige Tiefe.
Ich konnte sehr viele Situationen nachvollziehen, da sie sehr realistisch sind.
Wenn man viele Jahre alleine in einem Haus lebt und plötzlich kommt die Schwester zurück, man verliert ein stückweit die Kontrolle über die Tagesroutine, die man sich selber aufgebaut hat.
Nach und nach entwickelt sich Unsicherheit und ein starker Kontrollzwang in vielen Dingen.
Die schwester bringt sher viel durcheinander, und trotzdem liebt sie sie.
Irgentwann verliert sie die Geduld und will einfach nur noch ihre Routine haben, dafür tut sie alles.
Die Erinnerungen, an die eigene Familie, zu vergangenen Zeiten, bringt sein übriges.
Das Ende ist schockierend.

Die Geschichte läßt sich gut lesen und ich konnte zu jedem Familienmitglied eine Bindung aufbauen.
Sehr empfehlenswert für alle die manchmal Familiendramen mögen.

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 34 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks