Portia Da Costa

(53)

Lovelybooks Bewertung

  • 84 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 15 Rezensionen
(10)
(18)
(14)
(6)
(5)

Bekannteste Bücher

Plötzlich Callgirl

Bei diesen Partnern bestellen:

Ertappt!

Bei diesen Partnern bestellen:

Heiße Küsse: Erotischer Roman

Bei diesen Partnern bestellen:

Pearls of Passion: Ertappt!

Bei diesen Partnern bestellen:

Komm für mich: Erotischer Roman

Bei diesen Partnern bestellen:

Im Bann geheimer Wünsche

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Schwestern

Bei diesen Partnern bestellen:

Heiße Küsse

Bei diesen Partnern bestellen:

Komm für mich

Bei diesen Partnern bestellen:

Ich sehe, was du brauchst

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Club der Lust

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Schloss der tausend Sünden

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Lektion

Bei diesen Partnern bestellen:

Süße Begierde

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Chef

Bei diesen Partnern bestellen:

Haus der Sünde

Bei diesen Partnern bestellen:

How to Seduce a Billionaire

Bei diesen Partnern bestellen:

La prova. La promessa

Bei diesen Partnern bestellen:

Suite Seventeen

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wenn der Sex zu viel ist

    Süße Begierde
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    20. October 2015 um 17:03 Rezension zu "Süße Begierde" von Portia Da Costa

    Kurze Inhaltsangabe (Klappentext) Ein Sommer auf dem Lande wird für die attraktive Christabel zu einer Zeit voller Überraschungen. Denn ihr Mann, der ungewöhnliche erotische Spiele bevorzugt, wird von dem schönen, androgynen Jamie begleitet. Christabel findet sich plötzlich in nie gekannten Sphären der Lust wieder. Fazit Ich gebe zu, es gibt sinnliche Szenen und gute Sexszenen. Aber sie sind zu oft und zu unnötig. Jedenfalls ist das meine Auffassung. De Story hätte länger und inhaltlich besser sein können.

  • Rezension

    Plötzlich Callgirl
    DasEulenMaedchen

    DasEulenMaedchen

    20. September 2015 um 19:22 Rezension zu "Plötzlich Callgirl" von Portia Da Costa

    Danke an den Heyne-Verlag für das Rezensionsexemplar :) Verlag: HeyneSeitenanzahl: 380 Preis: 8,99€ Klappentext: Bei ihrer erste prickelnden Begegnung in der Bar eines Luxushotels hält der attraktive Millionäre John Lizzie irrtümlicherweise für eine Edelprostituierte. Sie lässt ihn in dem Glauben und die beiden verbringen eine aufregende Nacht in John Hotelzimmer. Lizzie gibt sich ganz den Wünschen und dominanten Fantasien ihres "Klienten" hin. Doch was wird passieren, wenn John die Wahrheit herausfindet? Cover: Mir gefällt ...

    Mehr
  • Rezension Plötzlich Callgirl

    Plötzlich Callgirl
    charly_mon

    charly_mon

    02. August 2015 um 00:06 Rezension zu "Plötzlich Callgirl" von Portia Da Costa

    Titel: Plötzlich Callgirl Autor: Porta Da Costa Verlag: Heyne Seitenanzahl: 380  Erscheinungsdatum: Sprache: deutsch Einband: Taschenbuch Preis: 8,99€ Kauflink: hier kaufen Inhalt/Klappentext: Bei ihrer erste prickelnden Begegnung in der Bar eines Luxushotels hält der attraktive Millionäre John Lizzie irrtümlicherweise für eine Edelprostituierte. Sie lässt ihn in dem Glauben und die beiden verbringen eine aufregende Nacht in John Hotelzimmer. Lizzie gibt sich ganz den Wünschen und dominanten Fantasien ihres "Klienten" hin. Doch ...

    Mehr
  • Plötzlich Callgirl

    Plötzlich Callgirl
    fraeulein_lovingbooks

    fraeulein_lovingbooks

    09. July 2015 um 20:23 Rezension zu "Plötzlich Callgirl" von Portia Da Costa

    Inhalt Erotischer Roman Bei ihrer ersten Begegnung in der Bar eines Luxushotels hält der attraktive Millionär John Lizzie irrtümlicherweise für eine Edelprostituierte. Lizzie lässt ihn in dem Glauben, und die beiden verbringen eine aufregende Nacht in Johns Hotelzimmer. Lizzie gibt sich ganz den Wünschen und dominanten Fantasien ihres »Klienten« hin. Doch was wird passieren, wenn John die Wahrheit herausfindet? (Quelle: Bloggerportal)Meine Meinung Zuerst möchte ich mich bei dem Bloggerportal (insbesondere Irmi Keis) für das ...

    Mehr
  • Porno in Buchformat...

    Die Schwestern
    widder1987

    widder1987

    20. May 2015 um 17:54 Rezension zu "Die Schwestern" von Portia Da Costa

    Klappentext: Als Deana anstelle ihrer Zwillingsschwester Delia eine erotische Ausstellung besucht, trifft sie auf Delias Chef Jake – eine Begegnung, die in einem prickelnden One-Night-Stand endet. Doch damit fängt der Spaß erst richtig an: Die beiden Schwestern beginnen ein lustvolles Spiel. Sie geben sich als ein und dieselbe Person aus und verführen den unwissenden Jake abwechselnd. Der wundert sich über die völlig unterschiedlichen Seiten seiner geheimnisvollen Geliebten – und genießt... Fazit: "Die Schwestern" von Portia Da ...

    Mehr
  • Zwei Charaktere mit jeweils zwei Gesichtern

    Plötzlich Callgirl
    Blonderschatten

    Blonderschatten

    03. April 2015 um 19:27 Rezension zu "Plötzlich Callgirl" von Portia Da Costa

    Cover: Schwarz weiß ist ein meinen Augen immer eine gute Mischung. So keck wie die junge Frau in der offenen Tür lehnt, passt es gut mit meinen gewonnen Bild zu Lizzie überein. Einerseits scheint die Frau eine Rolle zu spielen, sich dabei aber gleichzeitig wohl zu fühlen.  "Plötzlich Callgirl" setzt mit mit dem dunklen rosa Ton einen schönen Farbakzent. Meinung: Diese Geschichte hat mich an eine leicht abgewandelte Version von Shades of Grey erinnert. John hat in meinen Augen nicht diese Präsenz bzw. dieses mysteriöse etwas ...

    Mehr
  • Bleibt ingesamt zu blass

    Plötzlich Callgirl
    raven1711

    raven1711

    16. March 2015 um 09:40 Rezension zu "Plötzlich Callgirl" von Portia Da Costa

    Inhalt: Bei ihrer ersten Begegnung in der Bar eines Luxushotels hält der attraktive Millionär John Lizzie irrtümlicherweise für eine Edelprostituierte. Lizzie lässt ihn in dem Glauben, und die beiden verbringen eine aufregende Nacht in Johns Hotelzimmer. Lizzie gibt sich ganz den Wünschen und dominanten Fantasien ihres »Klienten« hin. Doch was wird passieren, wenn John die Wahrheit herausfindet?   Meinung: Lizzie trifft in einer Hotelbar den gutaussehenden Millionär John. Dieser hält sie irrtümlicherweise für ein Callgirl. Von ...

    Mehr
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2015

    Das Schloss der Träumenden Bücher
    Daniliesing

    Daniliesing

    zu Buchtitel "Das Schloss der Träumenden Bücher" von Walter Moers

    Ihr lest gern Bücher aus den verschiedensten Genres? Ihr sucht nach einer Leseherausforderung für 2015? Dann seid ihr hier genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach: Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20, 30 oder 40 Bücher aus 20, 30 oder 40 unterschiedlichen Themen zu lesen. Ihr könnt euch selbst als Ziel stecken, ob es 20, 30 oder 40 Bücher werden sollen. Bitte gebt dieses Ziel bei der Anmeldung mit an. Bitte sammelt alle eure gelesenen Bücher mit den passenden Themen in einem ...

    Mehr
    • 8480
  • Guter Anfang - und dann?

    Im Bann geheimer Wünsche
    EvyHeart

    EvyHeart

    11. July 2014 um 11:36 Rezension zu "Im Bann geheimer Wünsche" von Portia Da Costa

    Dieses Buch lag ewig bei mir rum, bis es beim Aufräumen wieder hervorgepurzelt ist. Gekauft habe ich es irgendwann in der Buchhandlung im Leipziger Hauptbahnhof (wo sonst?). Die Geschichte hat mich gereizt und es wirkte leicht lesbar. Leider war auch dieses Buch eher enttäuschend. Cover Das Titelbild hat eine gelb-braune Tönung und zeigt einen glitzernden Gürtel. Titel und Autor sind in verschnörkelter und in streng-altmodischer Schrift gedruckt. Obwohl beide auf den ersten Blick nicht zusammenpassen, ergänzen sie sich gut - der ...

    Mehr
  • Ist sie diejenige,die ihn helfen kann?

    Das Schloss der tausend Sünden
    Moorteufel

    Moorteufel

    Rezension zu "Das Schloss der tausend Sünden" von Portia Da Costa

    Der junge adelige Andre' wird von einer bösen Zauberin mit einen Liebeszauber belegt,und für immer von seiner Verlobten Belle getrennt. Aber er kann den Zauber lösen,wenn er nur die richtige Frau findet,die ihm auch helfen will und kann. Zweihundert Jahre später,finden Belinda und ihr Freund Jonathan zuflucht in Andre's Zuhause. Rasch merken die zwei das hier irgenwas nicht stimmen kann.Können die beiden doch nicht die finger von sich lassen ,seit sie diesen magischen Ort betreten haben.Und auch Belinda spürt die starke ...

    Mehr
    • 3
    parden

    parden

    01. July 2014 um 05:46
  • weitere