Prisca Burrows

(48)

Lovelybooks Bewertung

  • 89 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 37 Rezensionen
(18)
(26)
(4)
(0)
(0)

Lebenslauf von Prisca Burrows

Die Autorin Prisca Burrows ist als freie Bogin geboren und entdeckte bereits in jungen Jahren ihre Begeisterung für die Geschichte Albalons. Ihr zweites Ich nennt sich Uschi Zietsch, die der heimliche Drahtzieher im Roman "Fluch der Halblinge" ist.

Bekannteste Bücher

Das Opfer der Bogins: Roman

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Opfer der Bogins

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Fluch der Halblinge

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Der Fluch der Halblinge - Klein aber Oho

    Der Fluch der Halblinge
    LisasPhantasiaBooks

    LisasPhantasiaBooks

    14. July 2016 um 13:51 Rezension zu "Der Fluch der Halblinge" von Prisca Burrows

    Der Fluch der Halblinge von Prisca BurrowsKlappentext:Albalon, das Weiße Reich, ist ein geschichtsträchtiges Land voller Mythen und Legenden. Hier leben die Bogins, das kleine Volk der Halblinge. Soweit sie zurückdenken können, sind sie die Sklaven der Menschen und Elben. Das Oberste Gesetz schützt sie vor der Willkür ihrer Herren - bis zu dem Tag, an dem im Haus eines angesehenen Gelehrten ein Gast ermordet wird. Ein Bogin soll die grausame Tat begangen haben, und so werden alle Halblinge ohne Ausnahme ins Verlies geworfen. ...

    Mehr
  • Eine wunderbare Fortsetzung!

    Das Opfer der Bogins
    Aleshanee

    Aleshanee

    19. December 2015 um 10:48 Rezension zu "Das Opfer der Bogins" von Prisca Burrows

    4,5 Sterne für eine wunderbare Fortsetzung "Wir sind die, die wir sind. Es steht uns nicht zu, ein Urteil darüber zu fällen, wer gut oder böse ist, denn das kommt immer auf den Standpunkt an." S. 269 Klappentext Die Bogins, jahrhundertelang durch Sklaverei unterdrückt, sind frei. Doch in den Tiefen des Gebirges erwacht eine uralte Macht: Die Verbündeten des bösen Schwarzauges rüsten zum Krieg gegen das Weiße Reich Albalon. Die Bogins Fionn Hellhaar und Cady geraten in den Strudel der Ereignisse. Um den Frieden zu bewahren, müssen ...

    Mehr
  • Wunderschönes Abenteuer mit dem Charme aus Mittelerde

    Der Fluch der Halblinge
    Aleshanee

    Aleshanee

    15. December 2015 um 16:01 Rezension zu "Der Fluch der Halblinge" von Prisca Burrows

    Wir begeben uns hier mit dem Bogin Fionn Hellhaar auf eine abenteuerliche Reise; und wie das Cover schon verspricht, erinnert alles ein bisschen an Mittelerde, an das wunderschöne Auenland und eine böse Macht, die alles zu verschlingen droht. Prisca Burrows hat die Handlung hier allerdings auf die Insel "Albalon" verlegt, bei deren Namen man natürlich sofort das sagenumwobene Avalon im Kopf hat. Aber auch wenn sie sich sicher vieler typischer Merkmale bedient, hat sie doch eine ganz eigene Mystik erschaffen, rund um das Kleine ...

    Mehr
  • Das Herz von Albalon, eine packende Fortsetzung zu ,,Der Fluch der Halblinge" - das Opfer der Bogins

    Das Opfer der Bogins
    Sardonyx

    Sardonyx

    24. January 2015 um 15:26 Rezension zu "Das Opfer der Bogins" von Prisca Burrows

    Frei ist das kleinwüchsige Volk der Halblinge oder ,,Bogins", nachdem Fionn Hellhaar im Bunde der rebellischen Fiandur und des buchstäblich herzlosen Königs Peredur die düstere, rachsüchtige Elbenhexe Ragna Dubh Suil ,,Schwarzauge" gestürzt hat. Es sollen wohl oder übel 3 Tage der vollkommensten Freude sein. als Fionn und Cady heiraten, aber ... großes Unheil, welches Blutzoll verschlingt, erwacht mitten im Palast von Peredur Vidalin, Hochkönig von Albalon und Sithbaile. Denn Ragna entflieht ihrem Verlies, nachdem ihre lähmende ...

    Mehr
  • Das Opfer der Bogins

    Das Opfer der Bogins
    Svanvithe

    Svanvithe

    22. January 2015 um 17:14 Rezension zu "Das Opfer der Bogins" von Prisca Burrows

    Es könnte alles so schön sei. Die Schwarzelbin Ragna Dubh Sùil - genannt Schwarzauge - sitzt in Sithbaile im Verlies. Die von ihr jahrhundertelang versklavten Bogins sind endlich frei. Und Fionn und Cady, die daran nicht ganz unbeteiligt sind, feiern Hochzeit. Peredur, der Hochkönig ohne Herz, hat seinen Platz auf dem Thron wieder eingenommen und hält die Macht in den Händen, für Frieden in Albalon zu sorgen. Es soll Platz für alle Geschöpfe sein, ob sie nun Elben, Zwerge, Oger, Trolle, Menschen oder Halblinge sind, wo jeder die ...

    Mehr
  • 'Werden sie Ragna vernichten können?

    Das Opfer der Bogins
    Lerchie

    Lerchie

    Rezension zu "Das Opfer der Bogins" von Prisca Burrows

    Es geschah bei der Hochzeit von Fionn Hellhaar und Cady. Ragna konnte entfliehen und saugte dabei einigen das Leben aus. Hochkönig Peredur war zwar geschockt, aber er beschloss gleich zu handeln.  Er stellt eine Truppe zusammen, die  Ragna suchen soll, auch er ist selbstverständlich dabei, denn nur Ragna weiß, wo sich sein Herz befindet. Vorher hatte Peredur den Fiandur Randur zu den Zwergen geschickt. Er sollte sich deren Treue versichern. Doch Randur war noch nicht zurückgekommen. Und so schickte Peredur die Zwergenkriegerin ...

    Mehr
    • 2
  • Spannende Fortsetzung

    Das Opfer der Bogins
    Spatzi79

    Spatzi79

    23. December 2014 um 09:37 Rezension zu "Das Opfer der Bogins" von Prisca Burrows

    Nach den spannenden Ereignissen in "Der Fluch der Halblinge" geht es nun in die Fortsetzung. Auf den ersten Seiten treffen wir viele alte Bekannte wieder. Die Hochzeit von Fionn und Cady steht bevor, eigentlich ein Anlass zu großer Freude, doch lastet ein Schatten auf dem Brautpaar.Beide werden des Nachts von finsteren Träumen heimgesucht, über die sie nicht einmal miteinander reden wollen und können. Auch andere Mitglieder ihrer treuen Kampftruppe, der Fiandur, leiden unter einer seltsamen Bedrohung in der Stadt. Und nicht nur ...

    Mehr
  • Von Halblingen, Menschen und Elben

    Der Fluch der Halblinge
    odenwaldcollies

    odenwaldcollies

    19. December 2014 um 14:41 Rezension zu "Der Fluch der Halblinge" von Prisca Burrows

    Seit Jahrhunderten leben die Bogins, Halblinge, als Sklaven von Menschen und Elfen; ihr Sklavendasein ist allerdings ziemlich komfortabel. Nach der Geburtstagsfeier des Bogin Fionn Hellhaar wird im Hause seines Meisters einer der Gäste ermordet aufgefunden, der Verdacht fällt auf die Bogins und sie werden daraufhin alle in Gewahrsam genommen, angeblich zu ihrem eigenen Schutz. Nur Fionn kann fliehen und mit Hilfe des Wanderkriegers Tuagh gelingt es ihm, die Stadt zu verlassen. Er will beweisen, daß die Bogins nicht für den Mord ...

    Mehr
  • Die Gefahr ist noch nicht gebannt

    Das Opfer der Bogins
    odenwaldcollies

    odenwaldcollies

    19. December 2014 um 14:28 Rezension zu "Das Opfer der Bogins" von Prisca Burrows

    Ein Jahr ist vergangen, seit König Peredur den Thron wieder bestiegen hat und seine Widersacherin Schwarzauge im Verlies von Sithbaile sitzt. Die ganze Stadt feiert die Hochzeit von Fionn und Cady, den neuen Helden, die dafür gesorgt haben, daß die Bogins frei und keine Sklaven mehr sind. Aber Schwarzauge ruht nicht und bereitet ihren Ausbruch vor – und sie ist nicht allein, ein mächtiger Verbündeter steht an ihrer Seite und rüstet zum Kampf gegen Albalon. Die Aufgabe der Fiandur ist klar: diesmal muß Schwarzauge endgültig ...

    Mehr
  • Gewinnt die Lieblingsbücher des LovelyBooks-Teams aus dem Jahr 2014!

    Wurfschatten
    Daniliesing

    Daniliesing

    zu Buchtitel "Wurfschatten" von Simone Lappert

    In diesem Jahr hat das LovelyBooks-Team wieder fleißig gelesen und dabei tolle Bücher entdeckt. Natürlich möchten wir euch auch 2014 nicht vorenthalten, welche Bücher uns am meisten begeistert, berührt und gefesselt haben. Deshalb findet ihr hier nun jeweils das Lieblingsbuch von allen Teammitgliedern aus diesem Jahr. Ein glücklicher Gewinner darf sich später über ein Buchpaket mit allen 12 Büchern freuen und damit eine wunderbare Lesezeit verbringen. Unsere Buchtipps: 1. Jules1988 empfiehlt: "Miss Blackpool" von Nick Hornby Mein ...

    Mehr
    • 755
  • weitere