Prof. Bernard-Marie Paragon , Dr. med. vet. Jean-Pierre Vaissaire Royal Canin - Enzyklopädie der Katze, 4 Bände

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Royal Canin - Enzyklopädie der Katze, 4 Bände“ von Prof. Bernard-Marie Paragon

Verlag: - "Prinzessin des Hauses, Tier des 21. Jahrhunderts " ZITAT" begeisterte sich Leonardo da Vinci, der mehr als jeder andere Wissenschaft und Kunst derartig genial verbinden konnte. Wie könnte man besser die allgemeine Grundhaltung dieses Werkes zusammenfassen, welches uns dieses so vertraute Tier in allen Einzelheiten entdecken ohne die Mysterien, die seinen Zauber ausmachen, zu zerstören ? Dieses wissenschaftlich fundierte Katzenlexikon gibt ausführlich Auskunft über Jahrhunderte alte Rassen, deren Wurzeln sich bis in graue Vorzeit erstrecken, bis hin zu denen, die erst vor kurzem vom Menschen gezüchtet wurden, über die bis in unsere heutige Zeit lebendig gebliebene Symbolkraft der Katze, über die sozialen Aufgaben und den praktischen Nutzen des Tieres, über das Verhalten, die Physiologie, die Vorlieben und die besonderen Ernährungsbedürfnisse. Das Buch ist das Ergebnis der engen Zusammenarbeit zahlreicher Fachleute, Wissenschaftler und Wissenschaftlerinnen von Tierärztlichen Hochschulen aus Frankreich und anderen Ländern und der Ernährungswissenschaftlerinnen und Ernährungswissenschaftler des Forschungszentrums von Royal Canin in Saint-Nolff (Frankreich) unter der Leitung von Professor Bernard-Marie Paragon und Dr. med. vet. Jean-Pierre Vaissaire. Doch, wie man weiß, macht die Katze immer nur das, was sie will, und selbst in diesem Lexikon verlässt die informative Wissenschaft nie die Welt der Schönheit dieser rätselhaften Prinzessin des Hauses, dieses Tieres des 21. Jahrhunderts." -
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen