Przemyslaw Wechterowicz

 4.6 Sterne bei 23 Bewertungen
Autor von Ein Lächeln für Fröschlein, Freunde für immer und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Przemyslaw Wechterowicz

Przemysław Wechterowicz lebt in Warschau. Er hat bereits über 36 Bücher veröffentlich. Darunter zählen Kinderbücher, Theaterstücke und Poesie. Seine Werke wurden zum Teil in mehr als 20 Sprachen übersetzt und wurden mit einer Vielzahl an positiven Kritiken und Preisen ausgezeichnet.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Przemyslaw Wechterowicz

Cover des Buches Ein Lächeln für Fröschlein (ISBN: 9783737354226)

Ein Lächeln für Fröschlein

 (11)
Erschienen am 23.02.2017
Cover des Buches Freunde für immer (ISBN: 9783845834009)

Freunde für immer

 (7)
Erschienen am 27.06.2019
Cover des Buches Komm in meine Arme! (ISBN: 9783737351263)

Komm in meine Arme!

 (3)
Erschienen am 25.09.2014
Cover des Buches Der Achtsame Tiger (ISBN: 9783948230111)

Der Achtsame Tiger

 (2)
Erschienen am 08.10.2019

Neue Rezensionen zu Przemyslaw Wechterowicz

Neu
K

Rezension zu "Der Achtsame Tiger" von Przemyslaw Wechterowicz

Wunderschöne Illustrationen
Krihovor 2 Monaten

Es geht um einen nachtaktiven Tiger, der mit Vorurteilen leben muss. Man sagt, er wäre gefährlich, furchterregend und würde beißen. Doch erst im Mondschein, wenn alle schlafen kann der Tiger sein wahres Ich zeigen. Er nimmt uns auf seine Dschungelwanderung mit, um zu zeigen, dass nicht alles so ist, wie es auf den ersten Blick scheint. Für die schlafenden Tiere scheint der Tiger bedrohlich zu sein. Doch in Wahrheit möchte er den anderen Tieren nur helfen. So sehr er sich aber auch bemüht, die anderen sehen in ihm nur eine gefährliche Raubkatze.

Die Illustrationen sind brilliant. Man kann sich gar nicht satt sehen. Die Zeichnungen sind schön groß und farbenfroh, wie der Dschungel selbst.
Die Idee hinter der Geschichte zu zeigen, dass in jedem von uns etwas Gutes steckt aber nicht von allen gesehen wird ist gut. Nur die Umsetzung ist nicht zu 100% gelungen. Für ein Leseniveau ab 3 Jahren ist der Inhalt meines Erachtens nach zu abstrakt. Die Geschichte wird sich auch nicht jedem Erwachsenen auf Anhieb erschließen, da man beim Lesen nachdenken muss, wie es vom Autor gemeint sein könnte. Aus diesem Grund gibt es nur

4 von 5 Büchern 📚

Kommentieren0
0
Teilen
C

Rezension zu "Freunde für immer" von Przemyslaw Wechterowicz

Zwei ganz besondere Freunde
Cara14vor 6 Monaten

Zuerst muss ich hier die tollen Illustrationen erwähnen. Das Buch wird dadurch nochmal viel besonderer und liebenswerter. Es ist mit so viel Liebe gemacvt und wirklich kindgerecht. Auch die Geschichte an sich hält wichtige Erkenntnisse für Kinder bereit. Sie zeigt das Freundschaft stärker ist als alles andere und dass jeder dein Freund sein kann egal wie verschieden man ist!

Kommentieren0
0
Teilen
B

Rezension zu "Freunde für immer" von Przemyslaw Wechterowicz

Ein ganz besondereres Kinderbuch
Barbara_Ewaldvor 9 Monaten

Freunde für immer  von Przemyslaw Wechterowicz und Emilia Dziubak 

Was für ein wunderschönes Kinderbuch! Man muss es einfach lesen, wenn man schon das hübsche hochwertige Cover sieht mit dem mattem Untergrund und den glänzenden Eichenblättern, die fühlbar sind. Darauf dargestellt: zwei Hexenhäuschen in einer Eiche, in denen die beiden Tierkinder leben, um die es geht. Auch innen wärmen niedliche Zeichnungen auf edlem beigegrundigem Papier die Augen und den Tastsinn. 

Das Kaninchenkind und das Eulenkind kommen gleichzeitig zur Welt, sehen sich aber leider fast nie - ihrer unterschiedlichen Lebensweise wegen. Nur bei Vollmond können sie ein wenig miteinander spielen. Beide werden von den Eltern dazu ermuntert, einander kennen und lieben zu lernen. Was für eine kluge Idee dem anderen Kind jeweils Botschaften in Form von kleinen Dingen vor die Tür zu legen, damit es weiß, womit das andere seinen Tag bzw seine Nacht verbracht hat. 

Solche Eltern wünsche ich mir für alle Kinder dieser Welt. Damit auch die Verschiedenheiten der Kulturen so gut harmonieren wie der Tausch der Schatten, den die beiden Tierchen erleben, als sie sich von einer Sternschnuppe etwas wünschen durften.

Ganz liebevoll kommt diese Friedensbotschaft in die Herzen der Eltern, die dieses Buch mit ihren Kindern lesen. 

Ich habe schon lange nicht mehr so ein gutes Kinderbuch gelesen, das eine Botschaft hat ohne dass man sich belehrt fühlt.

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 40 Bibliotheken

auf 13 Wunschzettel

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks