Die Seidenstraße ist mein Zuhause

Die Seidenstraße ist mein Zuhause
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Die Seidenstraße ist mein Zuhause"

Chinesische Zeitdokumente Band 7

"Als Antwort auf Chinas auffällige Initiative 'Ein Gürtel und eine Straße', stellt das vorliegende Buch mit der Seidenstraße als Einstiegspunkt, das Leben der Uighuren in Xinjiang dokumentarisch dar. Es stellt jedes Detail des örtlichen Lebens mit der Heimatstadt als Ankerpunkt dar, mit der Seidenstraße als Hintergrund und der Geschichte als Schwerpunkt. Das Buch erörtert in sechs Kapiteln Geschichte und Gegenwart der Seidenstraße mit prosaischen Texten und 100 Bildern mit kurzen Untertiteln. Die Bilder zeigen Geschichte, Natur und die historischen Städte von Turpan, das glückliche Leben der kinder, die Hochzeits-Bräuche und -Feste, alle Aspekte des Lebens, und unfassbares kulturelles Erbe entlang der Seidenstraße.

Wang Qing, unabhängiger Fotograf. Geboren im März 1975, arbeitete Wang seit 1990 in Film und Fotografie und begann 2006 mit Digitalfotografie. Zwischen 2012 und 2013 studierte er an der Pekinger Filmakademie. Er hat schon lange Fotos zur Seidenstraßenkultur gemacht und Szenen sowie das Alltagsleben der lokalen Uighurischen Bevölkerung. Seine thematischen Fotoserien wie 'Lebensechos', Daoisten, junge uighurische Frauen, 'Xing Yue und Wen Ling' sowie Erdbestattungen, wurden in Zeitungen und Zeitschriften wie Chinesische Fotografie, China im Bild (chinesische und englische Ausgaben), Wochenzeitschrift Metropole des Südens, Foto-Reisen, Linse und New York Times. Die Fotos wurden auch auf Foto-Bereichen der Webseiten der New York Times, sina.com, sohu.com, tencent und des chinesischen Fotografen-Vereins veröffentlicht. Seine Fotoserien zu besonderen Themen wie ""Lebensechos"" und Daoisten haben mehrere Preise gewonnen, einschließlich des Literaturpreises des 8. Humanity-Fotopreises, gemeinsam vergeben vom Chinesischen Volks-Foto-Verein und der Organisation für Erziehung, Wissenschaft und Kultur der Vereinten Nationen; des Preises des Internationalen Pingyao-Foto-Festivals; des Titels für die beste Darbietung und Ausstellung sowie des 'Tiefere-Perspektive'-Fotografen des Jahres für den Wettbewerb um den Internationalen Fotopreis Chinas und er war nominiert für die Lucies. Seine Werke wurden auf Welt-Tourneen ausgestellt, u.a. mehrfach in New York."

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783865153074
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:Europäischer Universitätsverlag
Erscheinungsdatum:30.12.2017

Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sonstiges

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks