Queen Bee Abseits ist, wenn keiner pfeift

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Abseits ist, wenn keiner pfeift“ von Queen Bee

"Auf dem Weg zum Entertainment - Gipfel" (AZ München) und kurz vor dem Ende dieses gemeinsamen Weges erscheint mit "Abseits ist wenn keiner pfeift" das 5., und auch letzte Programm von Queen Bee auf CD. Nach einer umfangreichen Tournee in 2005 und 11 gemeinsamen Jahren, löst sich das Duo Ende des Jahres auf: "Lieber jetzt, wo sich Queen Bee noch gut anfühlt, als warten, bis der Beruf nur noch ein Job wird". Für ein Best Of-Programm und ein Best of - Album wären einfach noch zu viele Fragen offen, finden Ina Müller und Edda Schnittgard. Denn mit zunehmendem Alter nimmt die Zahl der grundlegenden Fragen weder ab noch die der Antworten zu. Aus jeder gefundenen Antwort ergeben sich ungefähr 12,4 neue Fragen und Queen Bee scheut sich nicht, diese Fragen frontal anzugehen: Landen Frauen deutlich über 25 früher oder später unweigerlich im Abseits? Ist ein jüngerer Lebenspartner schlecht für den Teint? Sind Kinder wichtig für den Fortbestand der Menschheit? Löst die Evian-Flasche mittelfristig das Damenhandtäschchen ab? Und überhaupt: könnte der alte Konflikt zwischen Männern und Frauen nicht im Labor eben so elegant wie endgültig gelöst werden? Die Antworten auf dem Live-Album sind zu einem guten Teil musikalischer Art: Stücke von Bernd Begemann, den Ärzten, Gitte Haenning und Vicky Leandros bis hin zu eigenen Nummern bilden den Rahmen zu einem Queen Bee typischen, erkenntnistheoretischen Diskurs. Auf der Video CD gewähren Ina Müller und Edda Schnittgard 25 Minuten lang sehr intime Einblicke in ihren Touralltag, mit persönlichen Kommentaren zu den Backstage-, Proben-, Premieren-Erfahrungen der letzten 5 Jahre. Alles selbstgemacht!

Stöbern in Comic

Metal Heroes – and the Fate of Rock

Durchwachsen. Erfrischend neues Thema, aber ich hatte oft das Gefühl, etwas verpasst zu haben und andere Abschnitte zogen sich unnötig.

CCC

Timeless - Retter der verlorenen Zeit

Umwerfendes, grandioses, epochales, opulentes, atemberaubendes, spannendes , tolles, abwechslungsreiches Lesehighlight!

_hellomybook_

Die Stadt der Träumenden Bücher - Buchhaim

Ebenso wortgewandt und meisterhaft erzählt wie der Roman, aber noch einmal um einiges bildgewaltiger. Der helle Wahnsinn!

Svenjas_BookChallenges

Gilgamesch

Zeichenstil und Anhang gefielen mir gut, von der Adaption selbst habe ich mir aber mehr erhofft.

LillianMcCarthy

Die Stadt der Träumenden Bücher - Die Katakomben

Großartig, die Details, die liebevolle Ausgestaltung und nicht zuletzt die kritischen Worte zum Literaturbetrieb ;-)

Federfee

Paper Girls 3

es geht spannend weiter :)

reason

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks