Inglourious Basterds

von Quentin Tarantino 
4,3 Sterne bei9 Bewertungen
Inglourious Basterds
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Holdens avatar

Ich liebe Bridget von Hammersmark!

JessiiZombiies avatar

Für Fans von Quentin Tarantino ein echtes Muss !! *_*

Alle 9 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Inglourious Basterds"

Das Original-Drehbuch des spektakulären neuen Films von Quentin Tarantino, Regisseur von »Pulp Fiction« und »Kill Bill«
Während des Zweiten Weltkriegs wird in Frankreich die Familie des jüdischen Mädchens Shoshanna von Nazis ermordet, doch ihr gelingt die Flucht. Währenddessen stellt Lieutenant Aldo Raine eine Truppe jüdisch-amerikanischer Soldaten zusammen, die hinter den deutschen Linien Vergeltungsschläge gegen die Nazis ausführen sollen. Bald sind sie wegen ihrer Grausamkeit berüchtigt. Bei ihrer Mission, die Führer des Dritten Reiches auszuschalten, treffen sie in Paris auf Shoshanna, die ihre eigenen Rachepläne schmiedet ...
Verfilmt mit Brad Pitt, Til Schweiger, Michael Fassbender, Diane Kruger, Daniel Brühl, Christoph Waltz u.v.a…

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783630621791
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:253 Seiten
Verlag:Sammlung Luchterhand
Erscheinungsdatum:03.08.2009

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne5
  • 4 Sterne3
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Holdens avatar
    Holdenvor 3 Jahren
    Kurzmeinung: Ich liebe Bridget von Hammersmark!
    Aldo der Apache

    Das Drehbuch zu Tarantinos bis dahin in Amerika erfolgreichstem Film. Auch wenn die Story bekannt ist, fesselt das Buch noch ungemein. SS-Oberst Hans Landa (Oscar für Christoph Waltz) tötet die Familie der jungen Shoshanna Dreyfus auf einem Bauernhof in Nancy, während nur sie entkommen und untertauchen kann. In Paris nimmt sie eine neue Identität an und beschließt als Kinobesitzerin, Rache an den obersten Nazis für den Tod ihrer Eltern zu üben. Gleichzeitig ist Hillybilly Aldo Raine aus Tennessee mit seinen Leuten hinter feindlichen Linie auf Nazijagd, die entweder skalpiert oder mit einem Hakenkreuz in der Stirn laufen gelassen werden. Superschön, wie die Nazis hier voll eins aufs Maul kriegen, nit viel schwarzem Humor, und laut Kritik hat Tarantino mit dem Film auch die Kraft des Kinos gefeiert.

    Kommentare: 1
    17
    Teilen
    JessiiZombiies avatar
    JessiiZombiievor 3 Jahren
    Kurzmeinung: Für Fans von Quentin Tarantino ein echtes Muss !! *_*
    Kommentieren0
    QueenDebbys avatar
    QueenDebbyvor 3 Jahren
    Jacques_Dollons avatar
    Jacques_Dollonvor 5 Jahren
    A
    AvaChanelvor 8 Jahren
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 8 Jahren
    zimmers avatar
    zimmervor 9 Jahren
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 9 Jahren
    sarahkolumbuss avatar
    sarahkolumbusvor 9 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks