Quinn J. Fletcher Night Guide

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 6 Rezensionen
(5)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Night Guide“ von Quinn J. Fletcher

Night Guide, eine Story von Sehnsucht, Leidenschaft, Lust, Erotik und romantischer Liebe. Marc ist Tour Guide, ein geheimnisvoller Abenteurer. Seine wahren Gefühle sind tief verborgen. Er will keine Beziehung, liebt nur seine Freiheit. Seine einsamen Jetset Kundinnen sehnen sich nach leidenschaftlicher Erotik. Es beginnen heiße, lustvolle Affären. Er kann nicht genug von ihnen bekommen. Eine Begegnung verändert jedoch sein Leben. Kann eine noch so junge Liebe eine derart harte Prüfung überstehen? Prickelnde Erotik, romantische Liebe und Spannung bis zur letzten Seite. Dieser Roman enthält explizite Szenen. In sich abgeschlossene Story. Als Bonus enthält das eBook eine Leseprobe von Dr. Rob Will See You Now und eine Leseprobe von The Secrets of a Bodyguard.

Night Guide, eine Story von Sehnsucht, Leidenschaft, Lust, Erotik und romantischer Liebe.

— DarkRaven1966
DarkRaven1966

Quinn J. Fletcher überrascht mit einer neuen Seite! Positive Überraschung.

— Lebensglueck
Lebensglueck

Marc kann überzeugen (:

— michelle_loves_books
michelle_loves_books

Stöbern in Erotische Literatur

Frigid

Romantisch im Schneegestöber. - so schön und bewegend.

zeilengefluester

Love is War - Sehnsucht

eine deutlische Steigerung zu Band 1 und wundervoll eingearbeitet Zitate, sowie eine spannende, elektrisierende Geschichte

Freija

Seven Nights - Paris

Ein sinnlicher Sieben-Tage-Trip durch die Stadt der Liebe

Sarih151

Paper Princess

Extrem tolle Geschichte! Hatte aber irgendwie nicht mit etwas erotischem gerechnet... :)

lucamaisone

Paper Palace

Meiner Meinung nach der beste Teil der Trilogie!

lucamaisone

For 100 Days - Täuschung

Wer die Handlung nicht so wichtig nimmt und ab ca. der Hälfte nur noch Sex-Szenen lesen will, der ist hier richtig. Nix für mich.

Linsenliebe

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Night Guide

    Night Guide
    DarkRaven1966

    DarkRaven1966

    30. June 2016 um 14:58

    Rezension zu „Night Guide“ von Quinn J. Fletcher Cover: passend zur Geschichte gewählt Night Guide, eine Story von Sehnsucht, Leidenschaft, Lust, Erotik und romantischer Liebe.Marc ist Tour Guide, ein geheimnisvoller Abenteurer. Seine wahren Gefühle sind tief verborgen. Er will keine Beziehung, liebt nur seine Freiheit.Seine einsamen Jetset Kundinnen sehnen sich nach leidenschaftlicher Erotik. Es beginnen heiße, lustvolle Affären. Er kann nicht genug von ihnen bekommen.Eine Begegnung verändert jedoch sein Leben.Kann eine noch so junge Liebe eine derart harte Prüfung überstehen?Prickelnde Erotik, romantische Liebe und Spannung bis zur letzten Seite.Dieser Roman enthält explizite Szenen.In sich abgeschlossene Story. Mark, ein gutaussehender Tourguide, geheimnisvoller Abenteurer gibt den einsamen Damen des Jetsets das was sie brauchen, prickelnde Erotik, die bis zur Ekstase ausgelebt und auch so beschrieben ist. Und auch er selbst kommt immer voll auf seine Kosten und warum soll er dieses Leben ändern? Doch eine Begegnung veränderte sein Leben. Eine junge Liebe, die eine harte Prüfung überstehen muss. Wird er am Ende diese Liebe retten können oder ist sie für immer verloren? Fazit: Wer erotische Geschichten mag, die sehr intensiv beschrieben und bis zur völligen Ekstase ausgelebt werden, der ist hier richtig. Am Ende fehlte mir ein gewisser Kick. Zwar sprechen einen die Protagonisten an und man wird in die Geschichten gezogen. Doch manche Szenen hätte man vielleicht ein wenig anders gestalten können. Das ist allerdings mein persönlicher Geschmack. Daher bekommt der Autor von mir 4 Sterne.

    Mehr
  • Knisternd heiße Erotik, Kopfkino pur und ein Happy End

    Night Guide
    Butterfly6

    Butterfly6

    02. May 2016 um 19:31

    "Night Guide, eine Story von Sehnsucht, Leidenschaft, Lust, Erotik und romantischer Liebe.Marc ist Tour Guide, ein geheimnisvoller Abenteurer. Seine wahren Gefühle sind tief verborgen. Er will keine Beziehung, liebt nur seine Freiheit. Seine einsamen Jetset Kundinnen sehnen sich nach leidenschaftlicher Erotik. Es beginnen heiße, lustvolle Affären. Er kann nicht genug von ihnen bekommen. Eine Begegnung verändert jedoch sein Leben. Kann eine noch so junge Liebe eine derart harte Prüfung überstehen ? Prickelnde Erotik, romantische Liebe und Spannung bis zur letzten Seite."Cover:Das Cover ist sexy und erotisch. Ich finde es sehr ansprechend und mir gefällt es sehr.Zum Inhalt:Marc Arnold kommt ursprünglich aus der Schweiz und lebt in Aspen, wo er als Tour Guide arbeitet. Er liebt das Wandern und zeigt verschiedenen Gruppen sowie einzelnen Personen die Natur. Doch überwiegend ist er für einsame High Society Ladies zuständig und erlebt viele Sex - Abenteuer.Doch dann verändert eine Begegnung sein Leben !Meine Meinung:Der Autor Quinn J. Fletcher hat einen wunderbaren Schreibstil und sein Buch bzw. der Text ist bildlich sehr gut vorstellbar. Das Buch lässt sich flüssig lesen und ist aus der Sicht des Protagonisten Marc Arnold geschrieben. Marc spricht den Leser an und berichtet von seinen Abenteuern. Er erlebt viele Abenteuer und hat eine Menge Affären.Seine Weltansicht verändert sich urplötzlich als er Anna begegnet und nichts scheint mehr wie vorher zu sein. Der Autor hat die Gefühle von Marc sehr gut dargestellt und man konnte förmlich zusehen, wie ihre Liebe sich entwickelt. Marcs Wandlung bzw. Entwicklung vom Sex - Abenteurer zum verliebten Mann wurde sehr gut beschrieben. Doch er lässt Anna gehen und somit scheint die Liebe der Beiden nur von kurzer Dauer gewesen zu sein. Es scheint alles aussichtslos zu sein und ein Happy End ist nicht in Sicht, doch dann wendet sich das Blatt.Die Wandlung, die die Geschichte nahm hat mich sehr überrascht aber im positiven Sinne, denn damit habe ich absolut nicht mehr gerechnet. Ich war sehr begeistert davon.Marcs sexuelle Erlebnisse waren sehr abwechslungsreich und detailliert, was mit sehr gefallen hat.Das Buch enthält knisternde heiße Erotik, ist voller Spannung, regt das Kopfkino ordentlich an und besitzt auch ein Happy End. Es ist eine Ü - 18 Erotikgeschichte und nicht für zartbesaitete Personen. Wer sowas nicht verträgt oder mag, sollte es nicht lesen. Aber wer damit kein Problem hat, sollte es auf jeden Fall lesen. Es ist absolut zu empfehlen !

    Mehr
  • Diese neue Seite von Quinn J. Fletcher trifft ins Schwarze

    Night Guide
    Lebensglueck

    Lebensglueck

    17. April 2016 um 14:47

    Marc ist Tour Guide und wird von der high society geliebt. In der Branche wird Marc hochgelobt. Er stürzt sich nur in Affären, da er seine Freiheit liebt. Aber eine Frau taucht in seinem Leben auf und Marc bekommt Gefühle, die er sehr weit versucht zu verdrengen. Aber es ist nicht alles immer so einfach ..Ich habe mich sehr gefreut als endlich Night Guide draußen war. Ich habe von Quinn J. Flechter die anderen Romane verschlungen und gefeiert, da konnte mich dieser nicht enttäuscht. Am Anfang der Geschichte, habe ich schon gedacht, dass der Roman so ablaufen wird, wie die anderen. Aber falsch gedacht. Ich möchte die Spannung nicht rausnehmen, aber es haut einen aus den Socken. Marc kommt wieder sehr cool und als der Draufgänger rüber. Als ob er genau weiß was er will, aber man merkt jedes mal, dass für ihn die Erotik einen hohen Stellenwert hat, aber für ihn doch die Freiheit einen höheren Stellenwert hat. Dadurch ist er halt anders als zum Beispiel Paul. Auch die Frauen haben sehr viel zu bieten. Perfekt ausgearbeitet.Ich vergebe 5/5 Sterne und finde es wirklich klasse das Quinn J. Fletcher momentan bei Amazon in der Rubik "Erotik" auf Platz 1 mit diesem Werk steht! (Er hat es wirklich verdient!)

    Mehr
  • Anders als erwartet, aber gut!

    Night Guide
    michelle_loves_books

    michelle_loves_books

    16. April 2016 um 22:50

    „Night Guide“ ist der neue Roman des Autors Quinn J. Fletcher. Nach seiner Erfolgsreihe rund um den Bodyguard Paul Matthews, begibt er sich mit diesem Roman auf ein, für ihn, neues Terrain. Im Gegensatz zu seinen anderen Bücher kommt hier ein Thema ganz besonders mit zum Ausdruck: die Liebe. Format: Kindle Edition Dateigröße: 665 KB Seitenzahl der Ausgabe: 239 Seiten Gleichzeitige Verwendung von Geräten: Keine Einschränkung Preis : 0,99€ Klappentext Marc ist Tour Guide, ein geheimnisvoller Abenteurer. Seine wahren Gefühle sind tief verborgen. Er will keine Beziehung, liebt nur seine Freiheit. Seine einsamen Jetset Kundinnen sehnen sich nach leidenschaftlicher Erotik. Es beginnen heiße, lustvolle Affären. Er kann nicht genug von ihnen bekommen. Eine Begegnung verändert jedoch sein Leben. Kann eine noch so junge Liebe eine derart harte Prüfung überstehen? Prickelnde Erotik, romantische Liebe und Spannung bis zur letzten Seite. Meinung Nach Paul, Rob und Nick habe ich, ganz ehrlich, nicht mehr gedacht, dass Quinn J. Fletcher noch irgendetwas ganz neues raus bringen könnte. Und ganz am Anfang fühlte ich mich in dieser Annahme auch bestätigt. Das Buch ist aus der Sicht des Tour-Guide Marc geschrieben. Er kommt aus der Schweiz und lebt bzw. arbeitet aber in Amerika, genauer in Aspen. Er liebt das Wandern und die klare Bergluft, aus diesen Gründen arbeitet er auch als Guide, der verschiedene Personen oder Personengruppen, die Schönheit der Natur zeigt. Aber meist nicht nur das. Am Anfang beginnt die Handlung ähnlich wie in den „They never touched my heart“-Büchern von ihm. Marc beschreibt seine Sexabenteuer mit irgendwelchen Frauen. Diese verliefen mir persönlich etwas nach Schema. Bei den ersten zwei Kapiteln über die Faruen liefen die Begegnungen fast immer synchron ab: Blowjob, Lecken, Sex.... Auch wenn der Sex unterschiedlich war, ging der Anfang doch immer gleich. Nicht das es nicht heiß gewesen wäre, aber es war mir dann doch etwas analog. Erst als er auf Hope das zweite Mal trifft, kommt endlich etwas Schwung in die Geschichte. Marc lernt Anna kennen und liebe. Man spürt, wie die Liebe sich zwischen den beiden entwickelt und erblüht. Anna ist mit Hope und ihrem derzeitigen Freund nach Aspen gefahren. Hope hat ganz eigene Ideen zu viert, gegen die sich Anna und Marc aber wehren. So kommt es, dass sich die beiden während der Ferien sehr nahe kommen. Als es gegen Ende der Ferien geht und Anna abreisen muss, hätte ich Marc am liebsten gegen die Wand geklatscht. So ein Vollidiot. Das es sich hierbei um einen weiteren Erotikroman handelt, kommen die Sexszenen auch gewiss nicht zu kurz. Es geht sogar ordentlich zur Sache. Das Buch ist nichts für zartbesaitete, da es manchmal vulgär zugeht. Wer so etwas nicht verträgt, sollte die Finger von dem Buch lassen. Ansonsten regt es das Kopfkino der Leser ordentlich an. Der Roman beinhaltet mehr Gefühl, als die anderen Bücher von Quinn J. Fletcher, was ich persönlich sehr schön finde, da es nochmal etwas mehr Spannung aufbaut, da man schon wissen will, ob die beiden es schaffen, oder nicht. Aus diesem Grund hat mir das Ende sehr gefallen, es war mal etwas ganz anderes von dem Autor und konnte mich wirklich begeistern. Das Buch ist eine abgeschlossene Geschichte und es besteht zu keiner anderen Reihe ein Zusammenhang. Man kann sie unabhängig von den anderen Reihen lesen. Zusätzlich befinden sich in dem Buch auch noch zwei Leseproben zu „The Secrets of a bodyguard“ und „Dr. Rob will see you now“. So kann man auch in die anderen Bücher vom Autor schnuppern. Das Cover des Buches ist passend zur Geschichte gewählt und ist ansprechend gestaltet. Fazit Ein neues tolles Buch vom Autor. Trotz des kleinen Mankos kann ich das Buch nur empfehlen. Es ist nicht sein bestes Buch, aber eine toller Roman für zwischendurch. Leidenschaftlich, romantisch und spannend ist die Geschichte rund um Marc auf jeden Fall. Eine gehöriger Schuss Erotik lässt das Kopfkino der Leser ordentlich am Laufen. Eine solide Leistung! 4,5 Sterne!

    Mehr
  • Erotisch, heiß und doch ein etwas anderer Lesegenuß

    Night Guide
    chrissi-2

    chrissi-2

    07. April 2016 um 12:37

    Mit Ungeduld habe ich auf den neuen Roman des Autors gewartet.Als ich ihn dann endlich lesen konnte hat mich die Geschichte von Marc , dem Tour Guide ,  in eine ganz spezielle neue Welt eintauchen lassen.Seine Abenteuer sind erotisch, prickelnd und ganz nach meinem Geschmack.Ein Roman voller Spannung, Abenteuer und fesselnder Erotik.Wie alle Romane von Quinn Flecher hat auch dieser wieder seine ganz besondere Handschrift.Doch etwas ist hier anders ...Marc ist gefühlvoller und gestattet dem Leser Einblick in sein privates Leben und in seine Gefühlswelt.Neben vielen erotischen und heißen Abenteuern mit den Ehefrauen reicher Männer, die ihrem tristen Alltag entfliehen wollen, verändert eine Begegnung sein bisheriges Leben.Wird die junge Liebe eine Zukunft haben ?????Spannung , Romantik und Erotik bis zur letzten Seite.Obwohl die Geschichten vom Bodyguard Paul meine absoluten Lieblinge sind , ist es Marc gelungen sich in mein Herz zu schleichen und hat meine Lust auf mehr Marc geweckt.Eine absolute Leseempfehlung für alle Liebhaber heißer erotischer Romane.

    Mehr
  • Night Guide

    Night Guide
    sunflower130280

    sunflower130280

    06. April 2016 um 23:40

    Mit Night Guide startet der Autor Quinn J. Fletcher wieder eine neue Erotik-Reihe.  Auch hier sei wieder direkt erwähnt, das es sich hierbei um Ü-18 Erotikgeschichten handelt!Es dreht sich hier zwar nicht um Bodyguard Paul, aber wie der Autor schon öfters bewiesen hat, kann auch sein Protagonist Marc wieder mithalten und den anderen das Wasser reichen.  Quinn J. Fletcher entführt hier den Leser nicht nur auf eine Reise quer durch die Aspen Mountains, sondern auch auf eine hoch erotische Reise der Lust, die das Kopfkino mehr als nur anheizen.Marc, von Beruf Tour-Guide ist überwiegend für die einsamen High Society Ladies zuständig.  Aus seiner Sicht werden die Stories auch erzählt.  Was ich an Herrn Fletchers Geschichten schon immer toll fand, ist das man das Gefühl vermittelt bekommt, als würden seine Protagonisten einem direkt gegenüber sitzen und den Leser miteinbeziehen, vergleichbar mit einem Plausch unter "guten" Freunden.Man wird hier einfach zu einem Teil der Story.Es sind wieder sehr abwechslungsreiche Abenteuer die hier von Marc erzählt werden, keine gleicht der anderen.  Man merkt das sich hier der Autor sehr viel Mühe gibt und die Spannung zum nächsten Kapitel immer wieder für den Leser steigert.Die Kapitel sind relativ kurz gehalten, aber dennoch sehr aussagekräftig geschrieben. Hier ist eigentlich alles vertreten, was das Genre ausmacht.Mir persönlich hat die Story von Marc sehr gut gefallen und ich habe auch dieses Werk wieder in einem Rutsch fertig gelesen.Der Autor hat einen wunderbaren und bildlich gut vorstellbaren Schreib und Erzählstil, der mich wieder direkt überzeugen konnte.  Die geschilderten Phantasien sind weder plump noch eintönig, jedes einzelne Kapitel lässt sich wunderbar lesen und zieht den Leser tiefer in sich hinein.Fazit :Auch hier zeigt sich wieder das der Autor Quinn J. Fletcher mit seinen Worten so viel mehr vermitteln kann.(ja, auch bei einem Erotikroman ist soetwas möglich)

    Mehr