Quinn J. Fletcher The Secrets of a Bodyguard

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 7 Rezensionen
(8)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „The Secrets of a Bodyguard“ von Quinn J. Fletcher

Er ist Bodyguard – stark, dominant, unglaublich anziehend. Er macht die Frauen schwach. Und er hat ein Geheimnis. Du begleitest Bodyguard Paul Matthews bei einem Sonderauftrag in die Vereinigten Staaten. Der Auftrag lautet, den Sohn einer Klientin auf einer Kreuzfahrt in die Karibik zu beschützen. Zwischen der attraktiven Auftraggeberin und dem Bodyguard kommt es zu einem Spiel zwischen Macht und Begierde. Doch er tritt auch eine Reise in die Vergangenheit an: der Zufall führt ihn zu einer Begegnung mit der geheimnisvollen Elisa, der einzigen Frau, die ihm je etwas bedeutet hat. Der nächste Auftrag wartet schon und lenkt Paul vom aufwühlenden Zusammentreffen mit seiner ehemaligen Liebe ab. Er ist bei diesem Job in der Modelbranche unterwegs und bewacht einen Star der Szene. Paul erzählt humorvoll und selbstironisch von den Geheimnissen und Wahrheiten, die sich hinter den Kulissen seines Bodyguard-Lebens ereignen. Dieser Roman enthält explizite Szenen. Leserstimmen zu den Paul Matthews Romanen (They Never Touched My Heart Teil 1-4) „…das Kopfkino ist auf Dauerbetrieb geschaltet…“ „…Spagat zwischen Erotik und Humor…“ „…man stellt sich einfach unweigerlich die Frage Fiktion oder Realität, denn es wirkt einfach sehr lebendig…“ „…dank der doch recht detaillierten Beschreibungen erlebt man manche Story wie in einem Film…“ „…einmal angefangen, war es mir nicht mehr möglich den Reader aus der Hand zu legen, so sehr war ich gefesselt…“

Schnell verschlungen ;-)

— Nicolerubi

man wird tief in die Handlung hineingezogen

— Binchen84

Wieder ein fast perfekter Erotikroman von Quinn J. Fletcher. Soll es jetzt wirklich vorbei sein mit Paul? :(

— LeseBlick

Paul Matthews zeigt Gefühl - und gräbt sich weiter ins Leserinnen Herz!

— Jasmin49597

Purer Lesegenuss! Paul wartet auf dich. :)

— Lebensglueck

Ein Blick hinter die harte und ziemlich heiße Fassade des sexy Bodyguards Paul Matthews.

— michelle_loves_books

Das reinste Kopfkino!!! Keine der Abenteuer gleicht der anderen und ich kann nur hoffen, das sein Potential noch lang nicht erschöpft ist.

— sunflower130280
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ich bin mit Leib und Seele Bodyguard.

    The Secrets of a Bodyguard

    Nicolerubi

    19. August 2016 um 17:18

    Eine heiße Geschichte, die Einblicke in das Leben von Paul Matthews gibt- "Exklusiver Bodyguard ".  ;-)Paul ist mir sympathisch, aber will er nicht "mehr" ?Ein flüssiger Schreibstil, wunderbar. " Man muss anpassungsfähig sein wie ein Chamäleon und das bin ich. " "Du kannst mich nicht ändern."Hmmm,  vielleicht hat er sie noch nicht gefunden,  oder vielleicht doch?Danke für diesen Lesegenuß! Sehr empfehlenswert! 

    Mehr
  • man wird tief in die Handlung hineingezogen

    The Secrets of a Bodyguard

    Binchen84

    15. April 2016 um 13:00

    Inhalt:Er ist Bodyguard – stark, dominant, unglaublich anziehend. Er macht die Frauen schwach. Und er hat ein Geheimnis. Du begleitest Bodyguard Paul Matthews bei einem Sonderauftrag in die Vereinigten Staaten. Der Auftrag lautet, den Sohn einer Klientin auf einer Kreuzfahrt in die Karibik zu beschützen. Zwischen der attraktiven Auftraggeberin und dem Bodyguard kommt es zu einem Spiel zwischen Macht und Begierde. Doch er tritt auch eine Reise in die Vergangenheit an: der Zufall führt ihn zu einer Begegnung mit der geheimnisvollen Elisa, der einzigen Frau, die ihm je etwas bedeutet hat. Der nächste Auftrag wartet schon und lenkt Paul vom aufwühlenden Zusammentreffen mit seiner ehemaligen Liebe ab. Er ist bei diesem Job in der Modelbranche unterwegs und bewacht einen Star der Szene. Paul erzählt humorvoll und selbstironisch von den Geheimnissen und Wahrheiten, die sich hinter den Kulissen seines Bodyguard-Lebens ereignen. Dieser Roman enthält explizite Szenen. (Quelle: Quinn J. Fletcher) Über den Autor: Mein Name ist Quinn J. Fletcher. Als leidenschaftlicher Autor habe ich das aufregende Genre der Erotik-Romane für mich entdeckt. Meine ersten eBooks sind ein Serial über einen dominanten, jedoch charmanten Bodyguard namens Paul Matthews. Die Reihe "They Never Touched My Heart" enthält Episoden aus dem abenteuerlichen Leben des Bodyguards, in denen er von seinen Aufträgen und frivolen erotischen Erlebnissen berichtet. Er wird inzwischen von den Leser/innen heiß geliebt. Die bildhafte Sprache meiner unzensierten Geschichten lässt das Kopfkino sofort anspringen, teilen mir meine Fans immer wieder mit. All dies ist das Lebenselexier für die Fantasie eines Autors und Ansporn, weiterhin neue Stories zu entwickeln...Mit Dr. Rob, dem markanten Arzt, habe ich einen neuen Protagonisten an den Start gebracht, der mit heißen Stories aus seinem ausschweifendem Privatleben das Kopfkino anspringen lässt. In Dr. Rob Will See You Now erzählt er vom Dschungel seiner Gefühle... Ich lebe mit meiner Lebensgefährtin und drei Hunden im Rheinland. Das Schreiben nimmt inzwischen fast meine ganze Freizeit ein. Durch meinen Beruf bin ich viel in den Metropolen der Welt herumgekommen, was mir zahlreiche Ideen und Inspirationen für meine Bücher geliefert hat.(Quelle: Quinn J. Fletcher) Meine Meinung:Ein weiterer gelungener Roman aus der Feder von Quinn J. Fletcher. Auch wenn man die anderen drei Romane über Paul Matthews "They never touched my heard" noch nicht kennt, kann man ihn ohne größere Probleme lesen. Der Autor hat auch hier wieder einen flüssig und schnell zu lesenden Schreibstil der den Leser ab der ersten Seite in seinen Bann zieht. Paul Matthews ist Bodyguard und wird gerne gebucht. Man kann ihn sich gut vorstellen und er lässt auch ein paar Gefühle zu. Er nimmt kein Blatt vor den Mund und sagt frei raus seine Meinung. Wenn die Damen mehr als seine Beschützertätigkeit von ihm wollen, sagt er nicht nein. Die beschriebenen Sexszenen sind sehr detailiert und bildhaft beschrieben. Für Neuleser auf diesem Gebiet ist es aber meiner Meinung nach nicht abschreckend. Stellenweise geht es recht ordinär zu, was aber auch ganz gut zu Paul passt. Die Handlung ist interessant und spannend und man erfährt einiges über Pauls Vergangenheit und seine Ex-Freundin. Dies lässt ein noch besseres Bild von ihm vor dem inneren Auge entstehen. Die beschriebenen Schauplätze sind detailiert und anschaulich geschildert. Vor allem das Kreuzfahrtschiff hat es mir angetan. Ich fühlte mich direkt vor Ort versetzt und wandelte an Pauls Seite durch die Handlung.Immer wieder überrascht Quinn J. Fletcher den Leser und das Ende ist sehr offen gehalten und einige Fragen sind noch unbeantwortet. Ich hoffe noch auf viele weitere Geschichten von Paul. Fazit: Eine tolle gelungenen erotische Geschichte die das Kopfkino anspringen lässt. Dadurch das Paul den Leser direkt anspricht, wird man noch tiefer in die Handlung hinein gezogen.

    Mehr
  • Dominanter Bodyguard mit Gefühl

    The Secrets of a Bodyguard

    Jasmin49597

    02. March 2016 um 14:50

    Ich muss ehrlich gestehen, dass es mich traurig stimmt, von Paul Abschied zu nehmen. Es scheint doch hier ein Ende der Geschichten um und mit Paul zu geben. Dieses Buch von Quinn J. Fletcher hat mich von Anfang an schon leicht in Melancholie versetzt. So, als ahnte ich bereits, dass sich die Wege von Paul und mir, vermutlich für immer, trennen werden. Auch hier hat mich der Schreibstil von Anfang an gepackt. Dennoch ist mir aufgefallen, dass die Sex-Szenen nicht absolut im Vordergrund standen. So waren und sind sie in seinen anderen Büchern doch ausgeprägter beschrieben. In diesem Buch geht es um Paul selbst, der, so scheint es, sich auf eine Art selbst zu finden versucht. Man merkt,  dass er sich und sein Handeln unterschwellig in Frage stellt. Grund ist hier eine Frau. Eine Frau, die er nicht vergessen kann; nicht vergessen will? Durch Zufall treffen sie sich wieder. Dieses Treffen lässt Paul noch stärker grübeln. Nichtsdestotrotz hat er mit seinem letzten Auftrag noch seinem Spass. Zuhause erwartet ihn ein Brief von der Frau, Elisa. Hier beenden Spekulationen das Buch. Dennoch habe ich eine eigene Vermutung, die ich allerdings für mich behalten werde. Fazit Dieses Buch ist für jeden Paul Matthews Fan ein Muss. Zeigt es den dominanten Bodyguard doch auch von einer etwas anderen Seite. Ich hoffe, dass es doch noch mal ein Wiederlesen gibt und vergebe sehr gern 5/5 🌟 🌟 🌟 🌟 🌟 

    Mehr
  • Paul...heiß , dominant ..aber auch gefühlvoll

    The Secrets of a Bodyguard

    chrissi-2

    26. February 2016 um 14:13

    Mit viel Freude und Begeisterung habe ich den neuen Roman des Autors gelesen.Er lässt uns wieder an den Abenteuern  des Bodyguards Paul Matthews , welche er in seinem aufregenden Job erlebt , teilnehmen . Aber nicht nur die  Geschichte, sondern auch der außergewöhnliche lockere und bildhafte Schreibstil fesselt den Leser . Doch wir erleben  auch einen neuen gefühlvollen und geheimnisvollen Paul . Der Autor lässt uns hinter seine  harte Fassade schauen und wir lernen  endlich seine Jugendliebe Elisa kennen. Was passiert, als  sie  nach Jahren durch Zufall wieder in sein Leben tritt ????? Wieder ein gelungenes Werk von Quinn J. Fletcher.  Der Ausgang der Geschichte ist unerwartet ...mehr will ich nicht verraten..lest es einfach ..  Eine absolute Leseempfehlung . Doch lässt das Buch bei mir auch viele Fragen offen...und ich hoffe die Geschichte von Paul geht weiter..denn es kann einfach noch nicht  zu Ende sein..ich möchte noch mehr Paul... Wer die anderen Bände aus der  " They Never Touched My Heart " Reihe noch nicht kennt sollte das unbedingt nachholen. Diese Geschichte kann aber auch unabhängig davon gelesen werden. Es kann nur 5 Sterne geben, leider ...mehr geht nicht ..aber ich gebe noch ein Herzchen für Paul als Bonus ..

    Mehr
  • Paul zeigt endlich mal seine Gefühle!

    The Secrets of a Bodyguard

    Lebensglueck

    25. February 2016 um 17:50

    Du begleitest Bodyguard Paul Matthews bei einem Sonderauftrag in die Vereinigten Staaten. Der Auftrag lautet, den Sohn einer Klientin auf einer Kreuzfahrt in die Karibik zu beschützen. Zwischen der attraktiven Auftraggeberin und dem Bodyguard kommt es zu einem Spiel zwischen Macht und Begierde. Doch er tritt auch eine Reise in die Vergangenheit an: der Zufall führt ihn zu einer Begegnung mit der geheimnisvollen Elisa, der einzigen Frau, die ihm je etwas bedeutet hat. Der nächste Auftrag wartet schon und lenkt Paul vom aufwühlenden Zusammentreffen mit seiner ehemaligen Liebe ab. Er ist bei diesem Job in der Modelbranche unterwegs und bewacht einen Star der Szene. Paul erzählt humorvoll und selbstironisch von den Geheimnissen und Wahrheiten, die sich hinter den Kulissen seines Bodyguard-Lebens ereignen. GRANDIOS! Ich habe nicht damit gerechnet, dass dieser Roman mich so von den Socken haut. Paul lässt endlich Gefühle zu bzw. der Leser bekommt einen Einblick in die Gefühlswelt von Paul. Wie schon bei "They never touched my heart" hat Paul den Frauen den Kopf in diesem Roman verdreht. Schön war es auch zu lesen, dass er mit kleinen Kindern sehr gut kann. Etwas schade fand ich dann doch, als Elisa endlich in die Geschichte mit eingeflossen ist, dass das Buch so schnell vorbei war. Naja Quinn hat ihn ja auch nicht mehr zu Gesicht bekommen. ;) Auch wenn dieses ein eigenständiger Roman ist, würde ich doch erstmal entfehlen die "They never touched my heart"-Reihe zu lesen. Da man doch Paul besser versteht. Gebt Quinn J. Fletcher eine Chance. Er wird euch begeistern. Ich vergebe 5/5 Sterne mit einer klaren Kaufempfehlung. Vielen Dank nochmal an Quinn für das zur Verfügung gestelltem E-Book!

    Mehr
  • Ein Blick hinter die harte und ziemlich heiße Fassade des sexy Bodyguards Paul Matthews.

    The Secrets of a Bodyguard

    michelle_loves_books

    25. February 2016 um 17:17

    „The Secrets of a Bodyguard“ ist ein Sonderband über den Bodyguard Paul Matthews, welcher schon aus der „They never touched my heart“-Reihe von Quinn J. Fletcher bekannt ist. Klappentext Du begleitest Bodyguard Paul Matthews bei einem Sonderauftrag in die Vereinigten Staaten. Der Auftrag lautet, den Sohn einer Klientin auf einer Kreuzfahrt in die Karibik zu beschützen. Zwischen der attraktiven Auftraggeberin und dem Bodyguard kommt es zu einem Spiel zwischen Macht und Begierde. Doch er tritt auch eine Reise in die Vergangenheit an: der Zufall führt ihn zu einer Begegnung mit der geheimnisvollen Elisa, der einzigen Frau, die ihm je etwas bedeutet hat.  Der nächste Auftrag wartet schon und lenkt Paul vom aufwühlenden Zusammentreffen mit seiner ehemaligen Liebe ab. Er ist bei diesem Job in der Modelbranche unterwegs und bewacht einen Star der Szene.  Paul erzählt humorvoll und selbstironisch von den Geheimnissen und Wahrheiten, die sich hinter den Kulissen seines Bodyguard-Lebens ereignen.  Meinung Auch mit diesem Band hat Quinn J. Fletcher wieder voll ins Schwarze getroffen. Nachdem ich mittlerweile alle Bücher von ihm gelesen habe, würde ich sogar sagen, dass es, neben „Dr. Rob will see you now“, das Beste seiner Bücher ist. Paul Matthews ist uns schon aus der „They never touched my heart“-Reihe bekannt. Dort tritt er sehr selbstsicher und dominant, wenn nicht sogar arrogant auf. Auch in diesem Band hat sich nichts daran verändert. Eben Paul, wie wir ihn lieben. Im Gegensatz zu den anderen Bänden geht es hier um nur zwei seiner Aufträge, aber dafür bekommen wir endlich einen Einblick in seine Vergangenheit. Endlich lernen wir die Frau kennen, die als Einzige sein Herz berühren konnte. Elisa. Man erfährt einiges über Pauls Leben in Australien und wie er nach Deutschland gekommen ist. Um ehrlich zu sein, habe ich bei Pauls ganzen Abenteuern nicht mehr erwartet, dass Quinn J. Fletcher dann noch etwas Überraschendes bzw. etwas Neues bringen kann, aber er hat es doch geschafft. Das Kopfkino ist wieder im Dauerbetrieb. Dem Leser wird ordentlich eingeheizt. Dabei ist Paul aber keinesfalls um Worte verlegen. Das wäre ja auch nicht unser Paul! Es geht vulgär, wenn nicht gar ordinär zu. Es werden explizite Szenen dargestellt, also ist es nichts für zu zartbesaitete. Paul zeigt sich wieder von seiner besten Seite. Diesmal kommen sogar kleine emotionale Regungen von ihm, die nichts mit Sex zu tun haben. Elisa berührt ihn tief und ich denke, ganz ist er über sie noch nicht hinweg. Die Vergangenheit beschäftigt ihn noch immer. Interessant war es auch, den Trennungsgrund der beiden zu erfahren, auch wenn ich mir diesen eigentlich schon gedacht haben. Der Schreibstil ist locker und flüssig zu lesen. Man steigt sofort wieder in die Handlung ein. Paul erzählt humorvoll, aber auch selbstironisch über sein Leben als Bodyguard. Dabei schafft Quinn J. Fletcher es aber, diese Szenen kunstvoll bzw. stilvoll zu beschreiben. Es wirkt keinesfalls pervers oder abschreckend. Neulinge werden so also auch nicht abgeschreckt. Die Sexszenen sind wieder sehr detailreich und bildhaft beschrieben. Es geht heiß her, wie immer bei Paul. Dabei hat er auch immer wieder etwas Neues zu bieten. Neben Pauls erotischen Abenteuern mit seinen Gespielinnen bekommen wir diesmal aber auch einen Blick hinter seine Fassade. Darüber habe ich mich sehr gefreut. Einfach toll! Das Ende hat mich sehr überrascht. Ich bin schon auf die weiter Story von Paul gespannt. Elisa hat seine bestehende Welt doch ganz schön erschüttert. Es ist durchaus möglich, dass Paul jetzt an einem Wendepunkt in seinem Leben steht. Mal sehen was er am Ende daraus macht! Fazit Toller Sonderband über Paul und seine Vergangenheit. Es war sehr interessant endlich etwas über Elisa zu erfahren, die auch schon in den anderen Bänden angesprochen wird. Das Buch kann man auch ohne die „They never touched my heart“-Reihe lesen. Quinn J. Fletcher hat wieder ein super Buch erschaffen, dass ich in einem Rutsch durchgelesen habe. Ich kann es auf zu 100% empfehlen! Lest diese Bücher!

    Mehr
  • Und heiß geht es weiter

    The Secrets of a Bodyguard

    sunflower130280

    21. February 2016 um 17:02

    Mit "The Secrets of a Bodyguard" von Autor Quinn J. Fletcher geht es mit dem heißen Paul Matthews weiter.  Auch hier handelt es sich wieder um ein Ü-18 Erotikroman, der es in sich hat. Jeder Band ist insich abgeschlossen, so das man keine bestimmte Reihenfolgen unbedingt einhalten muss. Allerdings empfehle ich, auch alle anderen Bände von Paul zu lesen, da sie nicht nur sehr unterschiedlich sind, sondern man Paul dadurch auch  besser kennenlernt. In "The Secrets of a Bodyguard" taucht der Leser neben Pauls erotischen Abenteuer mit seinen Gespielinnen ein, sondern blickt dieses Mal sehr tief hinter seine Fassade. Das Geheimnis um seine Elisa wird gelüftet und man erfährt hier ihre Story und auch den Grund warum ihre Beziehung endete.  Paul zeigt hier, das er doch gar nicht so gefühlskalt ist wie er sich sonst immer wieder gerne zeigt. Es waren zwar nur mini Regnungen, diese haben bei mir aber irgendwie die Hoffnung geweckt, das sich seine Geschichte doch noch in eine ganz andere Richtung wenden könnte. Das Ende war für mich sehr überraschend und lässt mich leider auch mit einigen offenen Fragen zurück, die hoffentlich im nächsten Band geklärt werden. Der Schreib und Erzählstil von Quinn J. Fletcher ist auch wie schon bei den anderen Teilen sehr flüssig zu lesen. Eine Steigerung ist hier kontinuierlich spürbar und es macht einfach nur Spaß von Paul zu lesen. Trotz des "vulgären" Wortgebrauchs und dem leichten BDSM, ist es keineswegs erschreckend, sondern entfacht einfach das KopfKino und lässt Platz für eigene Gedankengänge. Der Autor setzt die erotischen Szenen kunstvoll um, so das selbst Neulinge des Genre sich schnell zurecht finden werden.   Fazit : Quinn J. Fletcher konnte mich auch dieses Mal wieder direkt von sich überzeugen. Keine der Abenteuer gleicht der anderen und ich kann nur hoffen, das sein Potential noch lang nicht erschöpft ist.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks