Rémi Dargegen

 4 Sterne bei 1 Bewertungen

Alle Bücher von Rémi Dargegen

Baillon Collection

Baillon Collection

 (1)
Erschienen am 14.09.2015

Neue Rezensionen zu Rémi Dargegen

Neu

Rezension zu "Baillon Collection" von Rémi Dargegen

"Schwer vorstellbar, aber trotz des Efeubewuchses waren die Autos oft in ziemlich gutem Zustand."
R_Mantheyvor 3 Jahren

Auf den ersten Blick sieht man nur einen Haufen Schrott, der in Unterständen oder Gebäuden steht, die die Natur sich zurückzuholen scheint. Nur der Kenner sieht den Millionenschatz, der hier lagert. Vielleicht erkennt der eine oder andere Betrachter es auch. Die Geschichte, die hinter dieser Entdeckung steckt, scheint dagegen genauso verrückt zu sein, wie der Fund selbst.

Der gelernte Mechaniker Roger Baillon kaufte in seinem Leben zahlreiche heruntergekommene Autos auf, denn seine Leidenschaft war der Karosseriebau. Er wollte sie wieder aufbauen und ein Museum gründen. Doch Baillon ging 1978 pleite, weil seine Spedition den Verlust seines wichtigsten Kunden nicht verkraftete. Zusätzlich hatte ihn der Staat wegen Steuerbetruges am Wickel. 1979 und 1985 kommen insgesamt 90 seiner Autos unter den Hammer. Doch Baillon kaufte auch wieder neue Autos hinzu und ließ danach im wahrsten Sinne des Wortes Gras über seine Sammlung wachsen. Auch über seinen Tod hinaus durfte niemand das Grundstück betreten, auf dem sich diese Sammlung befand. Erst nach dem Tod seines Sohnes im Jahre 2013 war es dann soweit.

Als die Autos im Dezember 2014 versteigert wurden, hörte man wahnwitzige Gebote.

Der französische Fotograf Remi Dargegen bekam lange Zeit davor einen Tag Zeit, um die morbiden Millionenfunde in dem Zustand und der Lage abzulichten, in denen sie zuerst von der erstaunten Expertenwelt gesichtet wurden. Diese Bilder, versehen mit einigen überdrehten Kommentaren, bilden den Inhalt dieses Buches. Irre in jeder Beziehung.

Kommentieren0
5
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 1 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks