Streifzüge durch die englische Literatur. Von Alexander Pope bis Harold Pinter. Mit zahlreichen Abbildungen

von Rüdiger Görner 
4,5 Sterne bei2 Bewertungen
Streifzüge durch die englische Literatur. Von Alexander Pope bis Harold Pinter. Mit zahlreichen Abbildungen
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Streifzüge durch die englische Literatur. Von Alexander Pope bis Harold Pinter. Mit zahlreichen Abbildungen"

Lesen ist Reisen durch phantasievolle Wirklichkeiten. Im Gepäck führt man seine Erwartungen mit und ein immer unzulängliches Vorwissen. Als Kompaß dient die Neugierde. Man reist von einer Sprachszene zur anderen, von einem poetischen Bild zum nächsten, quer durch die Werklandschaft eines Schriftstellers, einer Epoche. Am Ende einer Geschichte angelangt, weiß man, daß es gilt, weiterzureisen. Zumal in der staunenswert reichen Literartur einer in vielem der eigenen trügerisch verwandten, aber doch so anderen Kultur wie der englischen. Rüdiger Görners Streifzüge durch die englische Literatur wollen Impressionen bieten. Vorliegender Literaturführer versammelt Essays zu Alexander Pope, Robert Burns, Blake und Byron, Robert Browning und Tennyson, Thomas Hardy, Beatrice Webb, Katherine Mansfield und Virginia Woolf, T. S. Eliot, Charles Morgan, Wyndham Lewis, Dylan Thomas, Bryan Stanley Johnson, David Gascoyne, Doris Lessing, Harold Pinter und viele anderen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783458338796
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:Insel Verlag
Erscheinungsdatum:21.01.1998

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Sokratess avatar
    Sokratesvor 12 Jahren
    Rezension zu "Streifzüge durch die englische Literatur. Von Alexander Pope bis Harold Pinter. Mit zahlreichen Abbildungen" von Rüdiger Görner

    Ein gelungenes kleines Buch mit kurzen Biographien der bekanntesten englischen Autoren/innen. Wer einmal etwas kurz nachlesen will, wird hier auf die Schnelle fündig; in sehr einprägsamer Kürze werden Lebensläufe dargestellt. -- Lesenswert als Begleitung zu den Hauptwerken englischer Literatur.

    Kommentieren0
    18
    Teilen
    Hikaris avatar
    Hikarivor 3 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks