Westwärts leuchten die Sterne

4,8 Sterne bei

Neue Kurzmeinungen

Bookworm52s avatar
Bookworm52
vor 8 Monaten

Berührende Kurzgeschichten aus der Jugend des Autors, aus dem Leben seiner Eltern, inklusive Kriegserlebnissen

E
Evelyn_Ziebuhr
vor einem Jahr

bewegend und berührend, regt zum Nachdenken an. Die Kraft der Liebe um zu Überleben

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe

Die Novelle »Westwärts leuchten die Sterne« ist ein Zeitzeugnis der Generation, die kaum noch unter uns lebt. Der Autor berichtet über die Sinnlosigkeit und Schuld an einem Weltkrieg, der reihenweise junge Menschenleben auf beiden Seiten der Schützengräben forderte. In diesem Punkt ist die scheidende Generation sich einig: So etwas darf nie wieder geschehen. »Westwärts leuchten die Sterne« ist eine Antikriegsnovelle. Während im Geschichtsunterricht
Eckdaten vermittelt werden, erlebt der Leser dieses Buches hautnah die Realität eines jungen Soldaten inmitten des zweiten Weltkriegs. Und man erfährt, wie die Liebe den jungen Mann vor der Verzweiflung und vor dem Aufgeben bewahrte.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783757503994
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Taschenbuch
Umfang:64 Seiten
Verlag:epubli
Erscheinungsdatum:01.01.2023

Rezensionen und Bewertungen

4,8 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne19
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
Sortieren:

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks