R. Kaltenböck-Karow , Rainer Kaltenböck-Karow Nachfolgeserie: Reihe Weltraumarchaeologie / GOOGLE-AERHT - Unser Spion im All

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Nachfolgeserie: Reihe Weltraumarchaeologie / GOOGLE-AERHT - Unser Spion im All“ von R. Kaltenböck-Karow

In dieser hier dargestellten ganzheitlichen Übersetzung einer komplementären Archaeologie, die nicht im Irdischen aufhört, erfahren wir dank der neuesten Satellitentechniken aus GOOGLE-EARTH wie seines Pedant des Mondes völlig neue Dinge Wir erkennen Zusammenhänge, die zwar erahnt wurden, aber nun dank der Spione am Himmel, die eben die Archaoelogie zu nutzen versteht, ganz neue Dinge . Wir erkennen Zusammenhänge, die sonst in Mythen versteckt waren und uns jetzt offenbart werden.

So kommen wir zu der Überzeugung, hier Fakten zusammen getragen zu haben, die unzweideutig die irdischen Sagen, Legenden, Mythen, Überlieferungen bestätigen. Die Erde hat eine viel längere Zivilisations- wie Entwicklungsgeschichte, als von der universitären Forschung zugegeben werden mag. Wir führen hier den Nachweis dank GOOGLE-EARTH etc., die Erde steht und stand immer in Wechselwirkung mit einer Weltraumarchaeologie, wie wir sie uns nach wie vor nur schwer vorzustellen vermögen. Und dennoch ist sie da.......

diese spannende Historie unseres Sonnensystems, die es mit jedem Science-Fiction-Film wie – Roman, aufnehmen kann.

Wenn Erkenntnisse der Welthistorie die Seele berühren.

Wir haben hier eine tief in die Seele gehende Arbeit, die erkennen läßt, die Erde war vor Millionen von Jahren zivilisatorisch erschlossen und ist immer wieder durch katastrophale Umwälzungen zerstört wie neu begonnen worden. Die Legenden, die Zyklopenmegalithzeiten, die Magelaithzeiten, die Prähistore wie die alten Texte und Mythen, erfahren eine schaurig schöne Bestätigung. Es läuft einem heiß und kalt über den Rücken bei diesen tollen Belegfhrungen!

Was wir in dieser tollen Arbeit erkennen können ist, die heutigen Techniken der Satelliten ihrer Veröffentlichungen auf z.B. Google-Earth, Google-Moon etc, lassen uns Dinge schauen, die man noch vor Kurzem für Spinnerei gehalten hätte

Stöbern in Science-Fiction

Akzeptanz

Eine verworrener letzter Teil - reiht sich gut in die vorigen Bände ein.

Nespavanje

Die Optimierer

Sehr spannende Geschichte

-Bitterblue-

Der lange Weg zu einem kleinen zornigen Planeten

Megagut! Ich wünschte ich wäre ein Chara in diesem Buch.

ClaraOswald

Weltasche - Über das Gift an Quallenmembranen

Großartig! Wiedermal ein fantastisches Erlebnis! Es hat wahnsinnig viel Spaß gemacht wieder ins Kernstaub Universum einzutauchen.

Jackl

QualityLand

Großartig und erschreckend realistisch!

Readrat

Heliosphere 2265 - Der Helix-Zyklus: Die andere Seite

Gelungener Auftakt des Helix-Zyklus, der das hohe Niveau des ersten Zyklus mühelos hält

ech

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks