R. L. Stine Don't Stay Up Late

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Don't Stay Up Late“ von R. L. Stine

R.L. Stine's hugely successful young adult horror series Fear Street is back after almost 2 decades. Fear Street is a worldwide phenomenon and helped to kick off the young adult craze which is still going strong today. In the second new book in this series, Don't Stay Up Late, Stine explores the unbridled terror of a damaged young lady sent on a doomed babysitting job.

Stöbern in Romane

Der gefährlichste Ort der Welt

Sollte man in der Schule als Lektüre behandeln! Bietet viel Diskussionsstoff!

cheshirecatannett

Das Licht der Insel

Ein abolutes Juwel, unbedingt lesen.

BrittaRuth

Der verbotene Liebesbrief

Ich konnte mich gar nicht mehr von diesem spannenden Roman losreißen

Buchherz13

Dunbar und seine Töchter

Leider etwas schwach

leserattebremen

Die Lichter von Paris

Schöne Reise ins Paris der 20er Jahre!

Nina_1986

Die Zweisamkeit der Einzelgänger

Ach, mein Herz... <3

PaulaAbigail

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Dont stay up late!!

    Don't Stay Up Late

    pamN

    08. April 2016 um 21:28

    Lisa verliert ihren Vater bei einem Autounfall und hat seitdem Albträume und sieht ungewöhnliche Dinge. Niemand glaubt ihr, auch nicht als ein Freund und eine Mitschülerin auf bestialische Weise ermordet werden. Ist sie verrückt oder gibt es das Wesen wirklich. Das Cover finde ich mal wieder genial. Es ist dunkelblau und passt perfekt zur Story. Der Schreibstil ist typisch R.L. Stine.  Fließend, einfach zu verstehen und packend. Leider fand ich die Story nicht ganz so toll. Die Idee der Story ist super, abrr ich finde man hätte mehr daraus machen können. Der spannende Teil spielt überwiegend in Harry's Haus und ist dadurch etwas eintönig. Außerdem gibt es einige Stellen an denen der Verdacht aufkommt, dass  Nate (lisa's Freund) etwas damit zu tun hat. Jedoch stellt Lisa ihn nie zur Rede.Das Buch ist gut und ein Muss für Fear Street Fans, nur leider keines der Top Bücher 

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks