Gänsehaut. Das Geisterpiano

von R. L. Stine 
3,8 Sterne bei16 Bewertungen
Gänsehaut. Das Geisterpiano
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Yoyomauss avatar

Durchaus interessante Idee und schön verpackt

Alle 16 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Gänsehaut. Das Geisterpiano"

Klavierstunden können lebensgefährlich sein! "P" Jerry zieht mit seinen Eltern in ein großes altes Haus. Als er auf dem Dachboden stöbert, entdeckt er ein wunderschönes Klavier. In der Nacht wird Jerry von einer melancholischen Melodie geweckt. Jemand spielt auf dem Klavier. Jerry beobachtet eine in Nebel gehüllte Frauengestalt, die ihn beschwört, sich von dem Instrument fern zu halten. Trotz der Warnung nimmt Jerry Klavierunterricht bei dem seltsamen Dr. Schreier. Doch es gibt Gerüchte, dass kein Schüler dessen Musikschule jemals wieder lebend verlassen hat ...

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783570209325
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:cbj

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,8 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne3
  • 4 Sterne8
  • 3 Sterne4
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Yoyomauss avatar
    Yoyomausvor 10 Monaten
    Kurzmeinung: Durchaus interessante Idee und schön verpackt
    Durchaus interessante Idee und schön verpackt

    Zum Inhalt:
    Klavierstunden können lebensgefährlich sein! Jerry zieht mit seinen Eltern in ein großes altes Haus. Als er auf dem Dachboden stöbert, entdeckt er ein wunderschönes Klavier. In der Nacht wird Jerry von einer melancholischen Melodie geweckt. Jemand spielt auf dem Klavier. Jerry beobachtet eine in Nebel gehüllte Frauengestalt, die ihn beschwört, sich von dem Instrument fern zu halten. Trotz der Warnung nimmt Jerry Klavierunterricht bei dem seltsamen Dr. Schreier. Doch es gibt Gerüchte, dass kein Schüler dessen Musikschule jemals wieder lebend verlassen hat ...

    Jerome ist mit seinen Eltern in ein altes Haus gezogen. Während des Umzugs versucht er ihnen immer wieder alle möglichen Streiche zu spielen, auf die seine Eltern anfangs auch immer hereinfallen. Als Jerome auf dem Dachboden ein altes Klavier findet ist er sofort fasziniert und kann seine Eltern überreden Klavierstunden zu bekommen. Doch bereits in der ersten Nacht hört er eine leise, klagende Musik vom Dachboden. Wer spielt dort Klavier? Immer wenn Jerry der Sache auf den Grund gehen möchte, dann verstummt die Musik. Doch je näher seine Klavierstunden rücken, desto unheimlicher wird die Sache mit dem Klavier und auch die Musikschule die er bald besuchen soll scheint irgendwie komisch zu sein. Als Jerry seinen Eltern von seinen Beobachtungen erzählen will glauben sie ihm jedoch nicht mehr. Aber Jerry ist sich sicher, dass er einen Geist am Klavier gesehen hat. Doch was hat das zu bedeuten?


    Die Geschichte "Das Geisterpiano" ist ein Werk aus der Gänsehaut-Reihe von R.L.Stine. Wie in so vielen Gänsehaut-reihen ist der Aufbau des Buches auch hier gleich. Die Schreibweise des Autors ist sehr angenehm zu lesen. Zu Beginn stellt er seinen Protagonisten vor und von da an geschehen immer unheimliche Dinge und tragen den Protagonisten von Kapitel zu Kapitel. Zu Beginn lösen sich die Rätsel jedoch meist als Missverständnisse auf. Erst zum Ende hin kommen die richtig gruseligen Szenen, welche jedoch an das Lesealter angepasst sind. Ein junger Leser wird sich wohl gruseln, wir Erwachsenen lächeln wahrscheinlich müde darüber. Trotzdem ist die Story aber interessant und doch recht abenteuerlich zu lesen. Was mir in diesem Band richtig gut gefallen hat war, dass der Autor den Leser irre leitet. Man ist immer der Meinung, dass sich das Buch hauptsächlich um das Klavier drehen wird und das wohl noch irgendetwas gruseliges mit dem Klavier passieren wird. Das ist aber schließlich nicht so. 
    Trotzdem hätte ich mir aber auch in diesem Buch ein bisschen mehr Spannung gewünscht. Für mich hat sich die Story trotz der einfachen Schreibweise an manchen Stellen sehr in die Länge gezogen. Auch einige Szenen schienen mir doch sehr übertrieben, so zum Beispiel die Begegnung mit dem Putzroboter in der Musikschule. Die neuen Freunde von Jerry sind mir auch ein bisschen zu kurz gekommen und die Erklärungen die die beiden abgeliefert haben, warum sie dies oder jenes gruselig finden, war dann doch auch ein bisschen dürftig oder blieb ganz aus. Das war schade.


    Trotzdem gibt es von mir solide 4 von 5 Punkte und eine Leseempfehlung, besonders für kleine Lesefreunde, die sich ein bisschen gruseln wollen.

    Kommentieren0
    11
    Teilen
    Kirers avatar
    Kirer
    A
    Akkagolikavor einem Jahr
    Myxanias avatar
    Myxaniavor einem Jahr
    Latiass avatar
    Latiasvor 3 Jahren
    Sanyleins avatar
    Sanyleinvor 3 Jahren
    Fukurous avatar
    Fukurouvor 3 Jahren
    Claudies avatar
    Claudievor 5 Jahren
    Tamiikas avatar
    Tamiikavor 5 Jahren
    Miss_Kirstens avatar
    Miss_Kirstenvor 6 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    Yoyomauss avatar
    Ein Herz für Bücher <3


    Da meine Weihnachtsaktion dieses Jahr auf dem Fratzenbuch nicht angenommen wurde und auch mein Blog ziemlich verkümmert ist - liest überhaupt noch wer Blogs? - möchte ich wenigstens euch hier eine Freude machen und verlose zur Weihnachtszeit ein paar meiner Bücher.


    Was ihr dafür tun müsst?
    Sagt mir doch, warum euch dieses Buch unbedingt interessiert?!


    Wer mir eine Freude machen möchte, der schreibt auch eine Rezi zu dem Buch, dann stehe ich vielleicht mit den Rezensionen zu den Büchern nicht immer alleine da ;-), denn andere Meinungen interessieren mich ungemein.


    Wer möchte kann auch einmal auf meinem Blog oder FB vorbei huschen und ein paar liebe Grüße dalassen :-P


    Viel Glück wünsche ich euch und eine schöne Vorweihnachtszeit.


    Eure Yoyomaus
    Zur Buchverlosung

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks