R. L. Stine Gänsehaut - Der Werwolf aus den Fiebersümpfen

(41)

Lovelybooks Bewertung

  • 46 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(7)
(15)
(12)
(7)
(0)

Inhaltsangabe zu „Gänsehaut - Der Werwolf aus den Fiebersümpfen“ von R. L. Stine

Grady und seine Schwester Emily ziehen aufgrund der Forschungsarbeiten ihres Vaters in eine ruhige Sumpfgegend in Florida. Bald hört Grady dort Nacht für Nacht ein schauerliches Heulen aus den nahegelegenen Sümpfen. Und dann tauchen plötzlich auch noch entsetzlich zugerichtete Tierkadaver auf. Die Nachbarn glauben an einen Werwolf, der in den Sümpfen sein Unwesen treibt. Für Gradys Vater hingegen ist klar: der riesige wilde Hund, der der Familie zugelaufen ist, muss an allem schuld sein. Aber Grady ist skeptisch und macht sich auf eigene Faust daran, die Wahrheit herauszufinden.

Mochte ich persönlich wieder sehr gerne, als persönlicher Fan der Reihe. Als Kind hätte ich mir wahrscheinlich in die Hose gemacht :'D

— Zyprim
Zyprim

Mein erstes Gänsehaut-Buch! Sehr toll!

— Pfefferkorn
Pfefferkorn

nicht mein Fall

— Silliv
Silliv

Stöbern in Kinderbücher

Die Heuhaufen-Halunken

Eine tolle Geschichte über Freundschaft und der Plan ohne Eltern in den Urlaub zu fahren

Lyreen

Der Wal und das Mädchen

Ein Muss für jedes Kinderbuchregal

Amber144

Nickel und Horn

Mit Nickel und Horn erleben wir hier ein sehr witziges und spannendes Tierabenteuer! Illustriert wurde das Buch wirklich wunderschön!

CorniHolmes

Kalle Komet

Wunderschönes Kinderbuch

Amber144

Evil Hero

Superhelden, Schurken und Schulfächer die man selbst gerne besuchen würde.

Phoenicrux

Fritzi Klitschmüller

Unterhaltsam

QPetz

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Gänsehaut?

    Gänsehaut - Der Werwolf aus den Fiebersümpfen
    Silliv

    Silliv

    18. September 2016 um 07:56

    Wir sind umgezogen, die Schwester wartet auf Briefe von ihrem Freund, tut irgendwie garnichts zur Sache und wird einfach so in die Handlung eingeworfen, ein wenig Spannung war drin...ich warte mal ab, wenn es meinem Sohn gefällt, kann er ja diese Bücher lesen, ich werde es nicht mehr tun.

  • Der Werwolf aus den Fiebersümpfen

    Gänsehaut - Der Werwolf aus den Fiebersümpfen
    steffibeffi90

    steffibeffi90

    08. February 2016 um 17:06

    Grady zieht mit seiner älteren Schwester Emily und seinen Eltern in eine Sumpfregion in Florida. Seine Eltern sind Wissenschaftler und beobachten dort eine besondere Art von Reh.  Nachts hört Grady immer wieder ein seltsames Heulen und findet am Morgen darauf eklige Überreste von Tieren. Er möchte das Rätsel unbedingt lösen und herausfinden welches Tier solche Geräusche von sich gibt.... Zu Beginn der Geschichte bekommt der Leser eine kurze Einleitung, aus der Sicht von Grady erzählt. Danach nimmt die Geschichte auch schon ihren Lauf und es wird von Kapitel zu Kapitel spannender. Der Autor hat das Talent immer am Ende von jedem Kapitel den Spannungsregler nach ganz oben zu schieben, so dass man unbedingt weiterlesen muss.  Die Ausdrucksweise und der Satzbau sind sehr angenehm und auch verständlich, so dass das Buch super für junge Leser geeignet ist. Der ein oder andere Leser wird sich bestimmt gruseln, da diese Werwolf-Geschichte nicht ganz ohne ist und durch die düstere Atmosphäre des Sumpfes und der Umgebung noch mal einen Gruselfaktor ansteigt.  Mich hat "Der Werwolf aus den Fiebersümpfen" auf jeden Fall gut unterhalten können. 

    Mehr
  • Rezension zu "Gänsehaut. Der Werwolf aus den Fiebersümpfen" von R. L. Stine

    Gänsehaut - Der Werwolf aus den Fiebersümpfen
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    29. December 2012 um 21:58

    Leichte Gänsehaut hatte man schon. Was aber am Ende mit Grady passiert ist, hätte ich nicht gedacht.