R. L. Stine Hilfe, Poltergeister!

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(4)
(2)
(1)

Inhaltsangabe zu „Hilfe, Poltergeister!“ von R. L. Stine

Sie sind klein, aber sie sind in der Überzahl. Sie sind nicht zu sehen, aber sie sind überall. Sie kommen aus den dunkelsten Ritzen des Hauses, und sie haben es auf Jill und ihren Bruder Perry abgesehen. Den Geschwistern bleibt keine andere Wahl: Um den Geisterwesen auf die Spur zu kommen, müssen sie auf den Dachboden. Und dort machen sie zwischen Spinnweben und Staub eine grässliche Entdeckung ...

Stöbern in Jugendbücher

Fanatic

Ich konnte nicht genug von diesem Buch bekommen und mein Fangirlherz strahlt!

Booknerdsbykerstin

Stormheart - Die Rebellin

Ich hatte mir mehr vom Buch erhofft. Es wurde so gelobt doch ich fand die Geschichte zu seicht, zu wenig Spannung.

Sternchenschnuppe

Nur noch ein einziges Mal

Meine Gefühle fuhren Achterbahn!

Kathleen1974

Myriad High - Was Sophie verschweigt Band 2

Was für ein Ende! Ich brauche jetzt unbedingt sofort Band 3!

Skyline-Of-Books

Wolkenschloss

Mir hat dieses Buch ausserordentlich gut gefallen und auch die Aufmachung ist schon ein Highlight!

Rees

Einzig

Absoluter Pageturner, ich bin total begeistert und konnte das Buch nicht mehr aus den Händen legen. Einfach toll und superspannend.

Lagoona

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Hilfe, Poltergeister!

    Hilfe, Poltergeister!

    HwayoungMarshmallow

    24. February 2014 um 21:19

    Dieses Buch wollte ich schon immer mal lesen. Doch habe das Buch nie gefunden. Bis jetzt! Ich muss aber ehrlich sagen... Das Cover verspricht mehr als man denkt. Leider. Jill und ihr Bruder Freddy ziehen von Texas nach Shadyside. Direkt in die Fear Street, das Haus ihres vrrstorbenen Großonkels Solly. Doch etwas stimt dort nicht. Gegenstände bewegen sich von selbst und nachdem Jill eines Tages nachhause kommt wurde ihr ganzes Zimmer umgeräumt. Poltergeister. Später finden sie eine Kiste und darin eine "Zauberbrille". Doch in der Kiste befand sich nicht nur eine Brille sondern auch ein Monster. Dieses bekämpfen die Geschwister mithilfe der kleinen Menschen. Ich finde leider, dass das Buch zu schnell ist. Ich bin ein Fan der Fear Street Reihe. Doch dafür das ich dieses Buch so unbedingt lesen wollte, bin ich ein klein wenig enttäuscht. Ich denke aber für Jungendliche im alter von ca 12-14 ist es super. Ich sag nur: Lest es selber um eure eigene Meinung zu Bilden.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks