R. L. Stine Risiko

(46)

Lovelybooks Bewertung

  • 60 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(8)
(15)
(19)
(3)
(1)

Inhaltsangabe zu „Risiko“ von R. L. Stine

Renn um dein Leben!Oh nein!"Nicole schreit entsetzt auf, als sie Kent auf dem Wohnzimmerboden liegen sieht. Tot. Ermordet. Wer um alles in der Welt hat dieses schreckliche Verbrechen begangen? Bevor Nicole einen klaren Gedanken fassen kann, bemerkt sie zwei dunkle Schemen am Fenster. Und eine unerbittliche Jagd beginnt ...

Zeitweise etwas verwirrend, aber trotzdem ein gutes Buch!

— AyLa36

Ich finde das buch ja toll aber es ist am ende wirklich komplett verwirrend...:/

— LaraSchlumfkeks

Das Buch war am Ende total verwirrend, weil Nicole (das Mädchen welches "angeblich" mit ihrer besten Freundin Lucy den Körper getauscht hat) unter Wahnvorstellungen gelitten hat z.B. sie dachte, dass Lucy den Autounfall überlebt hatte, obwohl sie schon vor 3 Jahren gestorben war; dass sie überall Tote Menschen sieht, aus denen Blut herraus ströhmt und dass sie manchmal glaubt, dass sie Lucy ist! Man hat dann irgendwie nichts mehr Ende verstanden. Das ist irgendwie das SCHLECHTESTE BUCH aus der "Fear Street" Reihe von R.L.Stine.

— -BS-

Stöbern in Jugendbücher

Im leuchtenden Sturm

Ich bin süchtig, nicht nach Äther, aber nach den beiden.

Rinn

Erwachen des Lichts

Ich kann die beiden auch ganz gut leiden. ;)

Rinn

Deine letzte Nachricht. Für immer.

Wow. Ein unfassbar berührendes Buch.

LadyIceTea

Am Abgrund des Himmels

Leider fällt dieses Buch unter das Genre Romance, denn mit Fantasy hat das wenig zu tun.

BooksofFantasy

AMANI - Verräterin des Throns

Spannende Fortsetzung

buchgerede

Das Reich der Sieben Höfe – Flammen und Finsternis

Toll toll toll toll 😍

kati_liebt_lesen

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein wenig verwirrend

    Risiko

    AyLa36

    02. August 2016 um 11:08

    Lucy und Nicole sind beste Freundinnen, bis sie eines Tages beschließen die Körper zu tauschen. Das Buch ist aus Nicoles Sicht geschrieben. Man ist ziemlich schnell mitten in ihrer Welt. Ich war wirklich skeptisch als die "Ich tausche meinen Körper" Geschichte anfing. Ich war mir irgendwie überhaupt nicht sicher ob das real ist oder in ihrer Einbildung stattfindet. Dies empfand ich als sehr gut, da es die nötige Spannung gebracht hat. Das Ende hat mich dann trotzdem ein wenig überrascht. Hätte es ein bisschen anders vermutet.

    Mehr
  • Rezension zu "Risiko" von R. L. Stine

    Risiko

    -BS-

    Das Buch war am Ende total verwirrend, weil Nicole (das Mädchen welches "angeblich" mit ihrer besten Freundin Lucy den Körper getauscht hat) unter Wahnvorstellungen gelitten hat z.B. sie dachte, dass Lucy den Autounfall überlebt hatte, obwohl sie schon vor 3 Jahren gestorben war; dass sie überall Tote Menschen sieht, aus denen Blut herraus ströhmt und dass sie manchmal glaubt, dass sie Lucy ist! Man hat dann irgendwie nichts mehr Ende verstanden. Das ist irgendwie das SCHLECHTESTE BUCH aus der "Fear Street" Reihe von R.L.Stine.

    Mehr
    • 2
  • Rezension zu "Risiko" von R. L. Stine

    Risiko

    Kirer

    14. August 2008 um 21:50

    "Renn um dein Leben!"Oh nein!" Nicole schreit entsetzt auf, als sie Kent auf dem Wohnzimmerboden liegen sieht. Tot. Ermordet. Wer um alles in der Welt hat dieses schreckliche Verbrechen begangen? Bevor Nicole einen klaren Gedanken fassen kann, bemerkt sie zwei dunkle Schemen am Fenster. Und eine unerbittliche Jagd beginnt ..."

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks