R. R. Janetzky

(14)

Lovelybooks Bewertung

  • 19 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 11 Rezensionen
(12)
(1)
(0)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Lattenknaller" von Regina Ramstetter

    Lattenknaller
    ReginaRamstetter

    ReginaRamstetter

    zu Buchtitel "Lattenknaller" von Regina Ramstetter

    Fatale Hetzjagd  In Passau wird ein Fußballer tot aufgefunden - hatte der neue Trainer die Finger im Spiel? Zumindest die Mutter des Toten ist davon überzeugt und ruft ihn über Nacht zum Mörder aus. Doch Hauptkommissar Kroner ermittelt in alle Richtungen und muss sich gegen ein Netz aus Lügen, Verdächtigungen und Halbwahrheiten stemmen. Freilich hat seine Ziehtochter Valli ihre ganz eigene Auffassung davon, sich aus allem herauszuhalten ... Grantelnd, augenzwinkernd – schonungslos. »Hornochs! Deppenhaufa! Gschockter! Und das ...

    Mehr
    • 245
  • Leserunde zu "Das Erbe der Weltenreiter: Eyvindurs Sohn" von R. R. Janetzky

    Das Erbe der Weltenreiter: Eyvindurs Sohn
    JRR

    JRR

    zu Buchtitel "Das Erbe der Weltenreiter: Eyvindurs Sohn" von R. R. Janetzky

    Hallo liebe Lovelybook-Fans, hier startet eine neue Leserunde ... DAS ERBE DER WELTENREITER - Eyvindurs Sohn Eyvin ist Stallbursche auf Wykedale - und ein unverbesserlicher Heißsporn. Immer öfter gerät er mit Clifton, dem Sohn des Earls, in Streit, und muss deshalb das Gestüt verlassen. Doch es geschehen rätselhafte Dinge: Ein Fohlen wird geboren, mit dem sich Eyvin seltsam verbunden fühlt. Fremde tauchen auf und eine entsetzliche Krankheit rafft halb England dahin. Als Eyvin in diesem Durcheinander erfährt, dass er der Sohn des ...

    Mehr
    • 142
  • Das Erbe der Weltenreiter: Eyvindurs Sohn

    Das Erbe der Weltenreiter: Eyvindurs Sohn
    Blaustern

    Blaustern

    19. February 2015 um 16:07 Rezension zu "Das Erbe der Weltenreiter: Eyvindurs Sohn" von R. R. Janetzky

    Evyn ist einfacher Stallbursche, als der er auf Wykedale aufwächst. Er wollte schon immer mehr sein, doch weiß es der Sohn des Earls zu verhindern, dem Evyns gutes Verhältnis zu den Pferden längst aufgefallen war und der ihn über alles hasst. Als eines Tages ein neues Fohlen geboren wird mit einem eigenartigen Mal, zieht es Evyn besonders stark zu ihm, welcher von diesem Tage an plötzlich dasselbe Mal trägt. Das Fohlen sollte vor Evyn versteckt werden. Daraufhin tauchen merkwürdige Figuren auf Wykedale auf, und er muss um sein ...

    Mehr
  • Interessante Ideen

    Das Erbe der Weltenreiter: Eyvindurs Sohn
    Ja-Liya

    Ja-Liya

    04. November 2014 um 17:32 Rezension zu "Das Erbe der Weltenreiter: Eyvindurs Sohn" von R. R. Janetzky

    Inhalt Eyvin ist Stallbursche auf Wykedale und hat ein überaus gutes Gespür für Pferde. Nicht nur deshalb wird er gerne von Clifton, dem Sohn des Earls, schikaniert. Das und die Ablehnung des Earls ihn zum Knappen zu machen, damit Eyvin endlich mehr als ein gewöhnlicher Stallbursche sein kann, machen sein Leben nicht einfach. Als jedoch ein schwarzes Fohlen mit einem seltsamen Zeichen auf der Stirn geboren wird, gerät alles aus den Fugen. Plötzlich tauchen merkwürdige Gestalten auf und suchen nach einem Jungen in Eyvins Alter. ...

    Mehr
  • Erlebe das Erbe der Weltenreiter

    Das Erbe der Weltenreiter: Eyvindurs Sohn
    Star_walker

    Star_walker

    14. October 2014 um 14:22 Rezension zu "Das Erbe der Weltenreiter: Eyvindurs Sohn" von R. R. Janetzky

    Eyvin ist ein einfacher Stallbursche, der nur davon träumen kann mit dem Schwert zu kämpfen und ein Ritter zu werden. Doch plötzlich gehen merkwürdige Dinge auf Wykedale vor. Ein schwarzes Fohlen mit einem merkwürdigem Mahl wird geboren und der Stallmeister versucht es vor allen zu verstecken. Bald darauf erscheint das gleiche Mahl auf Eyvins Brust. Und merkwürdige Gestalten tauchen auf der Burg auf und suchen nach einem Eyvin um ihn zu töten... Eyvin findet heraus, dass er ein Weltenreiter aus einer anderen Welt ist und nur er ...

    Mehr
  • Es war einmal ein Köngissohn...

    Das Erbe der Weltenreiter 01: Eyvindurs Sohn I.
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    11. October 2014 um 10:32 Rezension zu "Das Erbe der Weltenreiter 01: Eyvindurs Sohn I." von R. R. Janetzky

    "Eyvin ist Stallbursche auf Wykedale - und ein unverbesserlicher Heißsporn. Immer öfter gerät er mit Clifton, dem Sohn des Earls, in Streit, und muss deshalb das Gestüt verlassen. Doch es geschehen rätselhafte Dinge: Ein Fohlen wird geboren, mit dem sich Eyvin seltsam verbunden fühlt. Fremde tauchen auf und eine entsetzliche Krankheit rafft halb England dahin. Als Eyvin in diesem Durcheinander erfährt, dass er der Sohn des letzten Königs des Leuchtenden Reiches ist, gerät sein Leben völlig aus den Fugen. Zusammen mit einem Freund ...

    Mehr
  • Ein Muss für Fantasyliebhaber

    Das Erbe der Weltenreiter: Eyvindurs Sohn
    ZauberFeder

    ZauberFeder

    30. September 2014 um 09:15 Rezension zu "Das Erbe der Weltenreiter: Eyvindurs Sohn" von R. R. Janetzky

    Ursprünglich habe ich mich für dieses Buch beworben, da mir das Cover sofort in die Augen gesprungen ist. Die Inhaltsangabe mal etwas anderes versprach. Und ich wurde nicht enttäuscht. Geschichte: Evyn ein junger Stallbursche ohne richtige Ahnung über siene Herkunft und seine Zukunft, wächst in einer Welt voller Herrschsucht auf. Katapultiert in ein ihm völlig unbekanntes Leben, als Sohn des Weltenreiterkönigs, landet er in einer noch grausameren Welt. Viele Hoch und Tief, Schicksalsschläge durchziehen die Geschichte, was dem ...

    Mehr
  • Eyvindurs Sohn- ein hightlightreiches Buch

    Das Erbe der Weltenreiter 01: Eyvindurs Sohn I.
    Seite540

    Seite540

    24. September 2014 um 15:46 Rezension zu "Das Erbe der Weltenreiter 01: Eyvindurs Sohn I." von R. R. Janetzky

    In dieser Rezension geht es um die Bücher Eyvindurs Sohn I und II, wer sie als e- book lesen will hat beide zusammen gefasst (Eyvindurs Sohn). Zu Inhalt: In den beiden Büchern geht es um Eyvin der als Findelkind auf dem Gestüt von Wykedale aufwächst. Schon immer sehnt er sich danach mehr zu sein als ein Stallbursch wird aber aufgrund seines Stande immer wieder abgewiesen. außerdem hat es der Sohn des Earls auf ihn abgesehen und zeigt seinen Hass bei jeder Möglichkeit. Als dann ein Fohlen mit einem komischen Zeichen geboren wird, ...

    Mehr
  • Eyvindurs Sohn- ein highlightreiches Buch

    Das Erbe der Weltenreiter 02: Eyvindurs Sohn II.
    Seite540

    Seite540

    24. September 2014 um 15:44 Rezension zu "Das Erbe der Weltenreiter 02: Eyvindurs Sohn II." von R. R. Janetzky

    In dieser Rezension geht es um die Bücher Eyvindurs Sohn I und II, wer sie als e- book lesen will hat beide zusammen gefasst (Eyvindurs Sohn). Zu Inhalt: In den beiden Büchern geht es um Eyvin der als Findelkind auf dem Gestüt von Wykedale aufwächst. Schon immer sehnt er sich danach mehr zu sein als ein Stallbursch wird aber aufgrund seines Stande immer wieder abgewiesen. außerdem hat es der Sohn des Earls auf ihn abgesehen und zeigt seinen Hass bei jeder Möglichkeit. Als dann ein Fohlen mit einem komischen Zeichen geboren wird, ...

    Mehr
  • Eyvindurs Sohn- ein highlightreiches Buch

    Das Erbe der Weltenreiter: Eyvindurs Sohn
    Seite540

    Seite540

    24. September 2014 um 15:18 Rezension zu "Das Erbe der Weltenreiter: Eyvindurs Sohn" von R. R. Janetzky

    In dieser Rezension geht es um die Bücher Eyvindurs Sohn I und II, wer sie als e- book lesen will hat beide zusammen gefasst (Eyvindurs Sohn). Zu Inhalt: In den beiden Büchern geht es um Eyvin der als Findelkind auf dem Gestüt von Wykedale aufwächst. Schon immer sehnt er sich danach mehr zu sein als ein Stallbursch wird aber aufgrund seines Stande immer wieder abgewiesen. außerdem hat es der Sohn des Earls auf ihn abgesehen und zeigt seinen Hass bei jeder Möglichkeit. Als dann ein Fohlen mit einem komischen Zeichen geboren wird, ...

    Mehr
  • weitere