R. Scott Reiss

(122)

Lovelybooks Bewertung

  • 219 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 3 Leser
  • 28 Rezensionen
(21)
(41)
(41)
(11)
(8)

Bekannteste Bücher

Serum

Bei diesen Partnern bestellen:

Black Monday

Bei diesen Partnern bestellen:

Lunes Negro/ Black Mondays

Bei diesen Partnern bestellen:

Black Monday

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Spannende Story!

    Black Monday
    Morena92

    Morena92

    31. October 2014 um 00:45 Rezension zu "Black Monday" von R. Scott Reiss

    Das Erdöl wird infiziert und wird unbrauchbar - nach diesem Buch merke ich wie abhängig die Menschheit davon ist...  Insgesamt muss ich sagen, ich hätte gerne ein bisschen mehr über die Auswirkungen, Zustände und Vorfälle insgesamt auf der Welt gelesen, als so viele Details zu den einzelnen Hauptcharakteren. Aber trotzdem sehr spannend.

  • Ein bißchen Infotainment, ein bißchen Dystopie

    Black Monday
    Sonnenwind

    Sonnenwind

    06. December 2013 um 03:43 Rezension zu "Black Monday" von R. Scott Reiss

    Ein Virus hat fast das gesamte Erdöl infiziert, sowohl in den natürlichen Lagerstätten als auch das verarbeitete und bevorratete Öl. Greg Gerard ist ein Wissenschaftler und Arzt, der an Viruserkrankungen forscht, die Menschen befallen. Diese Zustände treffen nicht ganz sein Fachgebiet, aber er hat wohl als einziger die Voraussetzungen, um der Situation zu begegnen und ein Anti-Virus zu finden. Das ist allerdings nicht allen Verantwortungsträgern klar, und deshalb machen sie ihm seine Arbeit nach Kräften schwer, während die Welt ...

    Mehr
  • Lesemarathon vom 3. bis 6. Oktober 2013 - wer macht mit?

    Daniliesing

    Daniliesing

    Hallo ihr Lieben! das LovelyBooks-Team ist derzeit in begeisterter Lesestimmung und da dachten wir uns, dass der Feiertag in der kommenden Woche (3.10., Tag der deutschen Einheit) doch die perfekte Gelegenheit für einen großen Lesemarathon bietet. Vom 03.10. bis zum 06.10.2013 wollen wir so viele Bücher verschlingen, wie wir nur können. Seid ihr dabei? Natürlich wird es auch wieder Fragen und kleine Aufgaben geben, die zwischendurch für eine zusätzliche Auflockerung sorgen. Ansonsten darf hier fleißig über gerade Gelesenes und ...

    Mehr
    • 1362
  • Rezension zu "Black Monday" von R. Scott Reiss

    Black Monday
    Astrid

    Astrid

    28. November 2012 um 22:18 Rezension zu "Black Monday" von R. Scott Reiss

    Klasse Thriller, super geschrieben. Die Darstellung welche Auswirkungen die nicht mehr Verfügbarkeit von Öl innerhalb kürzester Zeit auf unser Leben und unsere Gesllschaft hat ist erschreckend glaubwürdig.

  • Rezension zu "Black Monday" von R. Scott Reiss

    Black Monday
    abuelita

    abuelita

    08. June 2012 um 14:32 Rezension zu "Black Monday" von R. Scott Reiss

    Flugzeuge fallen vom Himmel, Kraftwerke explodieren, Schiffe versinken und Millionen Menschen sterben...... Wie abhängig die Menschheit doch vom Öl ist – so richtig klar macht man sich das im normalen Alltagsleben gar nicht. Als hier ein mysteriöser Virus die westliche Zivilisation zerstört, zurückfallen lässt in finsteres Mittelalter mit Kampf um sprichwörtlich alles , eben ausgelöst durch eine Mikrobe, die Erdöl verseucht und damit unbrauchbar macht, zeigt unsere Welt wie sie IST auch in anderen Dingen: Machtspiele, die ...

    Mehr
  • Rezension zu "Black Monday" von R. Scott Reiss

    Black Monday
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    31. December 2011 um 16:34 Rezension zu "Black Monday" von R. Scott Reiss

    Es gibt selten Bücher, wo ich wirklich skeptisch bin, und es gibt noch seltener Bücher, wo ich skeptisch die Augenbrauen hochziehe. Black Monday war aber so ein Buch, weshalb? Ich war etwas zwiegespalten, weil die Geschichte sich für mich irgendwie komisch angehört hat. Black Monday erzählt von einem Virus, der die westliche Zivilisation befällt. Der Virus frisst sich durch das hiesige Öl, verpestest alles von Washington bis nach Saudi-Arabien, sodass die Welt in das Mittelalter zurückkatapultiert wird und Hunger, Kälte und ...

    Mehr
  • Rezension zu "Black Monday" von R. Scott Reiss

    Black Monday
    Niniji

    Niniji

    29. September 2011 um 11:54 Rezension zu "Black Monday" von R. Scott Reiss

    Schade... ... die Idee der Story (Bakterien machen unser Öl unbrauchbar) wäre an sich wirklich interessant, die Umsetzung ist allerdings total platt. Man hätte so viel daraus machen können! Die plumpe Aneinanderreihung von Sätzen, ist wahrlich keine Meisterleistung der Schreibkunst und hinterlässt bei mir den Eindruck in einen billigen B-Movie geraten zu sein. Ein schönes Beispiel hierzu, sind Satzanfänge, bzw. die Einleitung zu wörtlicher Rede mit den Worten: Er denkt: "..."; Er sagt: "..." Auch folgende Passage hat mir, wie so ...

    Mehr
  • Rezension zu "Serum" von R. Scott Reiss

    Serum
    Quickmix

    Quickmix

    10. August 2011 um 14:06 Rezension zu "Serum" von R. Scott Reiss

    Vorsicht Hochspannung müsste eigentlich auf dem Buchcover stehen. Was dem Leser hier auf knapp 462 Seiten geboten wird ist kaum zu übertreffen. Man begibt sich auf eine spannende Odyssee durch die Pharma Industrie. Die Story ist realistisch, die Charaktere glaubwürdig und der Handlungsstrang atemberaubend. Das alles könnte so irgendwo auf der Welt passieren, oder ist es vielleicht schon passiert? Wir werden es vielleicht nie erfahren. Dieses Buch nimmt den Leser mit, auf eine spannende Reise mit ungewissem Ausgang. R. Scott Reiss ...

    Mehr
  • Rezension zu "Black Monday" von R. Scott Reiss

    Black Monday
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    06. August 2011 um 19:16 Rezension zu "Black Monday" von R. Scott Reiss

    Flugzeuge stürzen vom Himmel, Kraftwerke explodieren, Kommunikation und Versorgung brechen zusammen. In kürzester Zeit fällt die zivilisierte Welt zurück ins finsterste Mittelalter, Millionen Menschen sterben. Das Pentagon vermutet eine Welle terroristischer Anschläge. Doch der Virologe Greg Gerard befürchtet Schlimmeres: eine Seuche, die die gesamte Menschheit ausrotten wird. Auf der Suche nach der Ursache der Katastrophe kämpft er sich schließlich allein durch ein Amerika, das in völliger Auflösung begriffen ist. Gejagt von ...

    Mehr
  • Rezension zu "Black Monday" von R. Scott Reiss

    Black Monday
    Schnuffelchen

    Schnuffelchen

    25. May 2011 um 10:36 Rezension zu "Black Monday" von R. Scott Reiss

    Was ist die gefährlichste Droge der Welt ? Diese Frage wird in diesem Buch gestellt und beantwortet. ÖL. Ohne Öl steht alles still. Für Öl töten Menschen. Es werden Regierungen gestürzt und Kriege geführt. Ohne Öl gibt es keine Gesellschaft mehr, nur noch das überleben der Stärksten. Das glaubt ihr nicht. Dann lest oder hört (so wie ich) dieses Buch. Es zeigt die Abgründe die sich auftun, wenn von heute auf morgen die Regale in den Supermärkten nicht mehr aufgefüllt werden. Wenn die Polizei nicht mehr für Recht und Ornung soregn ...

    Mehr
  • weitere