R. Scott Reiss

 3.5 Sterne bei 124 Bewertungen
Autor von Black Monday, Black Monday und weiteren Büchern.

Alle Bücher von R. Scott Reiss

R. Scott ReissBlack Monday
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Black Monday
Black Monday
 (107)
Erschienen am 13.05.2009
R. Scott ReissSerum
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Serum
Serum
 (3)
Erschienen am 10.06.2011
R. Scott ReissBlack Monday
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Black Monday
Black Monday
 (8)
Erschienen am 01.01.2008
R. Scott ReissTodesspiel
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Todesspiel
Todesspiel
 (2)
Erschienen am 01.05.2009
R. Scott ReissBlack Monday
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Black Monday
Black Monday
 (3)
Erschienen am 13.02.2007
R. Scott ReissLunes Negro/ Black Mondays
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Lunes Negro/ Black Mondays
Lunes Negro/ Black Mondays
 (0)
Erschienen am 30.01.2008
R. Scott ReissBlack Monday
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Black Monday
Black Monday
 (1)
Erschienen am 13.02.2007

Neue Rezensionen zu R. Scott Reiss

Neu
Morena92s avatar

Rezension zu "Black Monday" von R. Scott Reiss

Spannende Story!
Morena92vor 4 Jahren

Das Erdöl wird infiziert und wird unbrauchbar - nach diesem Buch merke ich wie abhängig die Menschheit davon ist... 
Insgesamt muss ich sagen, ich hätte gerne ein bisschen mehr über die Auswirkungen, Zustände und Vorfälle insgesamt auf der Welt gelesen, als so viele Details zu den einzelnen Hauptcharakteren. Aber trotzdem sehr spannend.

Kommentieren0
3
Teilen
Sonnenwinds avatar

Rezension zu "Black Monday" von R. Scott Reiss

Ein bißchen Infotainment, ein bißchen Dystopie
Sonnenwindvor 5 Jahren

Ein Virus hat fast das gesamte Erdöl infiziert, sowohl in den natürlichen Lagerstätten als auch das verarbeitete und bevorratete Öl. Greg Gerard ist ein Wissenschaftler und Arzt, der an Viruserkrankungen forscht, die Menschen befallen. Diese Zustände treffen nicht ganz sein Fachgebiet, aber er hat wohl als einziger die Voraussetzungen, um der Situation zu begegnen und ein Anti-Virus zu finden. Das ist allerdings nicht allen Verantwortungsträgern klar, und deshalb machen sie ihm seine Arbeit nach Kräften schwer, während die Welt in Anarchie versinkt.

Insgesamt kommt die Story wie eine Mischung aus Andreas Eschbachs "Ausgebrannt" und "Die Welt, wie wir sie kannten" von Susan Beth Pfeffer daher. Die Infos über Erdöl fand ich ausgesprochen interessant, die Beschreibung der Notsituation - vor allem im Winter - erscheint einleuchtend. Das Buch ist recht spannend geschrieben, die Personen wirken realistisch und man fühlt mit ihnen. Das Buch hat mir gut gefallen!

Kommentieren0
2
Teilen
A

Rezension zu "Black Monday" von R. Scott Reiss

Rezension zu "Black Monday" von R. Scott Reiss
Astridvor 6 Jahren

Klasse Thriller, super geschrieben. Die Darstellung welche Auswirkungen die nicht mehr Verfügbarkeit von Öl innerhalb kürzester Zeit auf unser Leben und unsere Gesllschaft hat ist erschreckend glaubwürdig.

Kommentieren0
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 224 Bibliotheken

auf 11 Wunschlisten

von 3 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks