Ocean City – Im Versteck des Rebellen

von R. T. Acron 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Ocean City – Im Versteck des Rebellen
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Ocean City – Im Versteck des Rebellen"

Flucht aus Ocean City
Ganz Ocean City jagt Jackson und Crockie! Aber als sich die schwimmende Megastadt dem Festland nähert, gelingt es den Freunden trotzdem, sich dorthin abzusetzen. Sie wollen auf dem Kontinent nach dem verbannten Rebellenführer suchen und ihn heimlich wieder in die Stadt einschleusen. Denn ohne seine Hilfe scheint ein organisierter Widerstand kaum möglich. Doch auf dem Festland gelten eigene Regeln und Gesetze – und Ocean Citys langer Arm reicht selbst bis hierhin. Um zu überleben, müssen sich die Freunde dubiosen Gestalten anvertrauen – und untertauchen. Dabei drängt die Zeit, denn die City wird sich schon in wenigen Tagen wieder vom Festland entfernen und dann gäbe es für Jackson und Crockie kein Zurück.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783423762182
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:256 Seiten
Verlag:dtv Verlagsgesellschaft
Erscheinungsdatum:20.07.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Kathaaxds avatar
    Kathaaxdvor einem Monat
    Fortsetzung der Jagd

    Vielen Dank an den Verlag für das Rezensionsexemplar. Nachdem in den ersten Band gelesen habe und dieser mit einem Cliffhanger endete, war ich sehr gespannt, wie es wohl weiter geht. Ich hätte nicht gedacht, dass die Story mehr an Spannung zu nimmt und mich in den Bann hält. Jackson und Crockie sind auf der Flucht und müssen versteckt bleiben. So wie im ersten Teil, war Jackson schon auf der Flucht, da sie was verbotenes getan haben. Aber Crockie, der verrückte der zweien, hatte einen Plan und setzte dafür auch sein Leben auf dem Spiel. Der Anfang der Geschichte geht nahtlos weiter. Deshalb sollte man den ersten Band gelesen haben, um der Geschichte flüssig verfolgen zu können. Mir fällt es auch schwierig, eine kurze Beschreibung der Story zu schreiben, da ich sonst einige wichtige Details spoilern würde. Es ist und bleibt aber spannend.

    Die Charakter Jackson und Crockie kenne ich schon aus Band 1, auch wen Crockie dort nicht so oft aufgetaucht ist. Trotzdem sind mir beide Charakter Symphatisch und auch hier geblieben. Sie sind mutig und haben einen Traum, den Traum endlich unabhängig zu sein. Als Leser kann man sich in beiden sehr gut versetzen. Ich finde, das eigentlich alle Charakter gelungen sind und auch authentisch sind.

    Die zwei Autorin die hinter dem Pseudonym stecken, haben auch hier wieder einen flüssigen Schreibstil. Man liest die Geschichte aus abwechselnder Sicht von Crockie und Jackson und auch weitere Charakter. Leider wird man auch hier wieder mit einem Cliffhanger hängen gelassen. Was bei der niedrigen Seitenzahl schade ist. Ich bin jedenfalls gespannt wie es weiter gehen wird und ob es auch mit der Reihe weiter geht. Wen es so sein sollte, werde ich den nächsten Teil lesen. Ich empfehle die Reihe aufjedenfall weiter, nicht nur für Erwachsene, auch für Jugendliche.

    Kommentieren0
    1
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks