Leah (Carter Book 2)

von R.J. Lewis 
2,0 Sterne bei1 Bewertungen
Leah (Carter Book 2)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Leah (Carter Book 2)"

***WARNING: This book contains a lot of SWEARING, and SEX. If that is not your thing, this may offend. *** BOOK 2 OF 2 CARTER MUST BE READ FIRST Leah: After Carter left, I convinced myself I was well and truly over him. Fairy tales didn't exist. I learned to make myself happy, while avoiding commitment like a plague. I couldn't afford another heartbreak. Love simply didn't exist the way I once believed it did. I tried to heal and move on, while Carter became a rock star, taking the world by storm. We lived two completely different lives. But when he unexpectedly shows back up again, making old feelings emerge as though they never went away, I'm torn between reliving the past, or moving on again, alone.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B00X1NN4YC
Sprache:Englisch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:190 Seiten
Verlag:
Erscheinungsdatum:01.05.2015

Rezensionen und Bewertungen

Neu
2 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Laralarrys avatar
    Laralarryvor 2 Jahren
    “Pain never faded; you just found ways to distract yourself so you couldn’t feel it as much.”

    Inhalt: After Carter left, I convinced myself I was well and truly over him. Fairy tales didn't exist. I learned to make myself happy, while avoiding commitment like a plague. I couldn't afford another heartbreak. Love simply didn't exist the way I once believed it did. 
    I tried to heal and move on, while Carter became a rock star, taking the world by storm. 
    We lived two completely different lives. 
    But when he unexpectedly shows back up again, making old feelings emerge as though they never went away, I'm torn between reliving the past, or moving on again, alone.

    Rezension: Leah ist die Fortsetzung des New Adult Romans Carter und ist nach der Protagonistin, der Ich-Erzählerin benannt. Auch wie der Vorgänger hat dieser Roman seine Stärken und Schwächen, aber auch wenn hier das nervige Beziehungsdrama endet, dass mich in den letzten 200 Seiten des vorherigen Bandes so gestört hat, fehlt dem Nachfolger die Story. Es ist zwar schön und gut, dass die Autorin ein Happy End herbeiführen möchte, aber es passiert nicht wirklich etwas in diesem Buch, was man zusammenfassen müsste.

    Fazit: Ein unnötiger zweiter Band.

    Kommentieren0
    8
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks