R.T. Fazio Mein Recht zu rocken

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mein Recht zu rocken“ von R.T. Fazio

Die Schweiz Mitte der 70er-Jahre: Eine Zeit, in der man sich mit den harten und lauten Tönen elektrischer Gitarren und mit langhaarigen Männern äußerst schwer tut. Als Rocker gilt man in der zivilisierten Gesellschaft als Versager und unter traditionellen Italienern sogar als Verräter. Und im idyllischen Riggisberg verfällt ausgerechnet der Sohn einer migrierten Süditaliener Familie den Klängen von Stromgitarren und der Faszination dieser aufstrebenden Subkultur des Heavy Metal. Was zu Beginn harmlos und wie ein vorübergehender Spleen erscheint, entwickelt sich unheilvoll zum seelischen Seilziehen zwischen Vorlieben, kultureller und religiöser Spannung, gutem Ruf und dem Weg zum Erwachsenwerden.

Stöbern in Biografie

Dichterhäuser

Ein großartiges Geschenk an alle, die Literatur & ihre Dichter lieben/besser kennenlernen wollen. Diese Fotos! Ein wahres Fest fürs Auge!

Wedma

Penguin Bloom

Inspiriert einfach...

WriteReadPassion

Und was machst Du so?

Eine interessante Lektüre, die dazu führt, die eigene Biografie und Berufswahl zu hinterfragen.

seschat

Gegen alle Regeln

Sehr persönlicher Bericht, der nahe geht.

miss_mesmerized

Von Beruf Schriftsteller

Ein sehr lesenswerter Einblick in das Leben des berühmten Schriftstellers Haruki Murakami - nicht nur für Bibliophile!

DieBuchkolumnistin

Nachtlichter

Welch kraftvoller, einzigartiger Roman über Schattenseiten und den Kampf zurück ans Licht, über die heilende Wildheit der rauen See ...

DieBuchkolumnistin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Debütautor mit Streitschrift für kompromisslose Selbstbestimmung

    Mein Recht zu rocken
    Rossi7

    Rossi7

    07. August 2017 um 09:07

    Hallo allerseitsAls Selfpublisher darf ich euch mein Buch-Debüt vorstellen:  Eine ganz persönliche Aufzeichnung über mein kompliziertes Leben als junger Rocker einer Süditaliener Familie in der Schweiz – ein Schreibprozess, der knapp fünf Jahre gedauert hat. Das Resultat wusste bei den bisherigen Lesern zu gefallen und zu überzeugen. Habe ich – trotz der Riesenflut an ansprechenden Buchveröffentlichungen – dein Interesse geweckt? Es ist nämlich so: BoD bietet allen Redakteuren, Bloggern und Rezensenten Gratis-Exemplare an!  https://rerocken.jimdo.com/kontakt/rezensionsexemplarWürde mich total freuen, wenn sich die eine oder andere Person melden würde :-)Cheers!R.T. Fazio

    Mehr
  • Eine Geschichte über Träume, Kulturkonflikte und laute Musik

    Mein Recht zu rocken
    Rossi7

    Rossi7

    21. June 2017 um 21:47

    Du liebst Rockmusik? Hardrock? Heavy Metal? Da bist du hier schon mal goldrichtig.Du kennst das Aussenseitersein? Du wirst dich verstanden fühlen.Du weisst, welche Komplikationen ein Leben zwischen zwei Kulturen mit sich bringen kann? Jackpot – du wirst dieses Buch nicht mehr weglegen wollen!Die Leserreaktionen sind selbstredend ... (Bild im Anhang)Rezension im WS-WebZine:http://www.whiskey-soda.de/review.php?id=38805

    Mehr