Rachael Treasure Wo der Wind singt

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(2)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wo der Wind singt“ von Rachael Treasure

Rotes Land, weites Land - Land der Sehnsucht … Nach dem frühen Tod ihrer Mutter wollte die junge Farmerstochter Kate Webster vor allem eins: sich amüsieren, um ihre Trauer zu vergessen. Bis zu jenem schicksalhaften Abend, an dem sie den gleichaltrigen Nick kennenlernte - und schwanger wurde. Von ihrem Vater fortgeschickt, brach sie fast alle Brücken hinter sich ab und zog ihre Tochter in der Fremde auf. Doch jetzt ist Kate gezwungen, nach Hause auf die Farm zurückzukehren. Sie muss sich ihrer Vergangenheit stellen - und dem ahnungslosen Vater ihres Kindes …

Stöbern in Romane

Heimkehren

Berührende Familiengeschichte über das Erleben und die Folgen von Sklaverei

SamiraBubble

Das Glück meines Bruders

Wortreicher Ausflug in die Vergangenheit

Charlea

Das Vermächtnis der Familie Palmisano

ich mochte es nicht, zuviele Namen, Orte, und Details. Erzählstil sehr anstrengend

sabrinchen

Der Tag, an dem wir dich vergaßen

Unterhaltsam und gut geschrieben, aber teilweise auch recht vorhersehbar.

ConnyKathsBooks

Die Geschichte der getrennten Wege

Man muss es wirklich gelesen haben!

mirabello

Töte mich

Dekadente und skurrile Geschichte um eine verarmte Adelsfamilie

lizlemon

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen