Rachel Abbott Das stumme Mädchen

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 1 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das stumme Mädchen“ von Rachel Abbott

Das Leben von Emma Joseph könnte perfekt sein. Sie hat ein entzückendes Baby und einen liebevollen Ehemann – David. Doch David hat eine dunkle Vergangenheit: Bei einem mysteriösen Autounfall starb seine erste Frau und seine kleine Tochter verschwand spurlos. Als das Mädchen sechs Jahre später wie aus dem Nichts wieder auftaucht, wird Emma das Gefühl nicht los, dass von dem Mädchen eine stumme Bedrohung ausgeht. Handelt es sich tatsächlich um Davids Tochter? Und wenn ja, was hat sie zu verbergen?

Super Spannungsbogen verworbene Geheimnisse und eine Katastrophe nach der anderen

— Sturmhoehe88
Sturmhoehe88

Stöbern in Krimi & Thriller

SOG

Sehr spannender, vielschichtiger Thriller über ein sehr bewegendes Thema

dieschmitt

Ich soll nicht lügen

Ein spannendes Buch , was mich in die Tiefen der menschlichen Seele entführt hat.

Lischen1273

Murder Park

Ein Buch wie eine Achterbahnfahrt im Dunklen!

romi89

AchtNacht

Ich auf einer Abschussliste? Ein purer Albtraum....

Wonni1986

Der zweite Reiter

Spannender Fall und gute Atmosphäre.

Fleur91

Der letzte Befehl

Guter Thriller über den Beginn von Jack Reacher, teilweise etwas in die Länge gezogen, aber durchaus empfehlenswert!

meisterlampe

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Klasse Thriller

    Das stumme Mädchen
    Sturmhoehe88

    Sturmhoehe88

    22. July 2017 um 09:43

    Inhaltsangabe zu „Das stumme Mädchen“ von Rachel Abbott Das Leben von Emma Joseph könnte perfekt sein. Sie hat ein entzückendes Baby und einen liebevollen Ehemann – David. Doch David hat eine dunkle Vergangenheit: Bei einem mysteriösen Autounfall starb seine erste Frau und seine kleine Tochter verschwand spurlos. Als das Mädchen sechs Jahre später wie aus dem Nichts wieder auftaucht, wird Emma das Gefühl nicht los, dass von dem Mädchen eine stumme Bedrohung ausgeht. Handelt es sich tatsächlich um Davids Tochter? Und wenn ja, was hat sie zu verbergen? Meine Meinung Wieder eines vorn weg, ich werde hier nichts genaueres über den Inhalt schreiben um eben diesen nicht zu Spoilern, immerhin sollt ihr selber ein Lesevergnügen haben und nicht schon im Vorfeld wissen wie die Handlungen ausgehen. Eines jedoch kann ich verraten; Der Schreibstil ist Spannend, fesselnd und sehr angenehm zu lesen. Die Handlungen sind sehr gut und bildlich erzählt so das man genaue Vorstellungen von den Handlungen, Personen und dem Drumherum hat. Die Charaktere sind alle auf ihre Art und weise sympathisch und authentisch gehalten, der Spannungsbogen gewaltig und Langeweile kommt hier nicht auf. Ich kann dieses Buch einfach empfehlen. Klare kauf und Leseempfehlung! 5/5 Sterne

    Mehr