Rachel Andrew Der CSS-Problemlöser

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der CSS-Problemlöser“ von Rachel Andrew

Mit Cascading Stylesheets können Sie die Darstellung Ihrer Website komplett von den Inhalten trennen. So steuern Sie das Aussehen unterschiedlicher Seiten zentral und sparen viel Zeit bei deren Wartung. Dieses Buch vermittelt Ihnen wertvolle Tipps und Tricks für die tägliche Webdesignarbeit mit CSS. Behandelt werden: - Hintergrundbilder - Formatierung von Formularelementen - Rollover-Effekte ohne JavaScript - Menüs mit Karteireitern - zwei- und dreispaltige Layouts ohne Tabellen - Bildergalerien - Stylesheets für die Druckausgabe - Auswahl von alternativen Stylesheets - ...und viele weitere Herausforderungen für CSS-Designer. Neue Themen in der 2. Auflage sind u.a. neue Webtechniken wie "Nifty Cubes", "Sliding Doors", "Full Height Columns", Schlagschatten, Alpha-Transparenz im IE 6 sowie verschieden formatierte Spalten in Tabellen. Die Autorin nimmt an vielen Stellen Bezug auf die Richtlinien des W3C zur Zugänglichkeit und zeigt, wie man mit CSS barrierefreie, alternative Stylesheets in Websites einbindet. Außerdem geht sie intensiv auf die CSS-Unterschiede zwischen Browsern ein und erläutert, wie man damit umgeht. Zahlreiche Codebeispiele, die online zur Verfügung stehen, erleichtern das Lernen und können auch für die eigene Website verwendet werden. CSS-Einsteigern bietet das Buch einen anschaulichen und praxisorientierten Einstieg. Webdesigner mit CSS-Erfahrung finden hier praktische Anregungen und schnell übertragbare Lösungen für ihre tägliche Arbeit. Stimmen zu Vorauflage: "Dieses Buch vermittelt Ihnen zahlreiche, wertvolle Tipps für die tägliche Webdesignarbeit." www.buch-aktuell.com "Das Buch eignet sich dank der problemorientierten Strukturierung hervorragend zum Nachschlagen." PHP Magazin

Stöbern in Sachbuch

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

Was das Herz begehrt

In einer lockeren, einfachen Art das wichtige Organ Herz näher gebracht!

KleineLulu

Die Stadt des Affengottes

Spannende Reise ins Herz Südamerikas

Sabine_Hartmann

Green Bonanza

Inspirierend, lecker und mit der Illusion, mal etwas richtig gesundes auf den Tisch zu stellen

once-upon-a-time

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Der CSS-Problemlöser" von Rachel Andrew

    Der CSS-Problemlöser
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    12. September 2008 um 22:16

    Das Buch ist wirklich ein Problemlöser. Kann ich nur allen empfehlen, die sich mit CSS auseinandersetzen müssen. Leider wie immer nicht gerade ein Schnäppchen..