Rachel Caine Kiss of Death

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(4)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kiss of Death“ von Rachel Caine

A new chapter in the New York Times bestselling Morganville Vampires saga. §Vampire musician Michael Glass has attracted the attention of a big- time producer who wants to cut a demo and play some gigs-which means Michael will have to enter the human world. For this, he's been assigned escorts that include both a dangerous immortal as well as Michael's all-too-human friends. And with that mix of personalities, this is going to be a road trip from hell...

Stöbern in Jugendbücher

Illuminae

Einfach Fantastisch!

MyEleDay

Nur noch ein einziges Mal

Anders als erwartet und doch so viel tiefer und wichtige und besser und das obwohl ich sowieso schon ein absoluter CoHo Fan bin

JeannasBuechertraum

Wolkenschloss

Schöner Jugendroman, der hält was das schöne Cover verspricht

harakiri

Der Pfad - Die Geschichte einer Flucht in die Freiheit

wundervoll spannend , humorvoll aber auch ein wenig traurig, ein toller Bericht über die Flucht in die Freiheit

knusperfuchs

This Love has no End

Dieses Buch hat mir gezeigt, was im Leben wirklich wichtig ist.

JulaF

Unsere verlorenen Herzen

Ein tolles Buch mit einzigartigen und liebenswerten Charakteren. Der Schluss ist definitiv nicht das, was man erwartet. :)

the_ocean_of_books

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Kiss of Death" von Rachel Caine

    Kiss of Death

    Greyswan

    13. June 2010 um 22:50

    Ich werde einfach nicht müde diese Reihe zu lesen. Es ist mittlerweile der achte Band und die Autorin schreibt weiterhin spannend und lustig. Es geht immer von einem Cliffhanger zum nächsten. Die vier Freunde (Michael, Eve, Shane und Claire) sind mittlerweile ein eingespieltes Team und es wird nie langweilig. Besonders gut hat mir im diesem Band gefallen, dass die vier mit Oliver zusammen aus Morganville mal rauskommen, aber es ist für die fünf nicht viel besser zu sein. Nach anfänglicher Freude über einen Roadtrip nach Dallas, wird schnell klar, dass einfach nach Dallas fahren ziemlich gefährlich werden kann. Claires Entwicklung zu einer sehr selbstständigen Person, die vor allem mit Intelligenz und Ideenreichtum viele Probleme löst, wächst einem immer mehr ans Herz. Aber auch Shane ist toll.... Ach, die Beiden sind so süß zusammen... Meiner Meinung nach sollte man diese Reihe nicht verschmähen! Kurz zur Sprache: Das Englische macht mir nicht sonderlich viele Verständnisprobleme und in der Reihe lernt man eine ganze Menge na englischen (amerikanischen) Schimpfwörtern! Ist mir bei anderen englischsprachigen Büchern noch nie so aufgefallen, aber ich finds ganz witzig.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks