Rachel Gibson Rescue Me

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(2)
(3)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Rescue Me“ von Rachel Gibson

Things are getting tricky for sexy Sadie Hollowell, about to be forced into a bubblegum-pink bridesmaid dress for her little cousin Tally Lynn's wedding. And if that ain't problem enough, the second she drives back into town, the entire population of Lovett, Texas will be fixing her up with the nearest available man - any man. (Quelle:'Flexibler Einband/06.12.2012')

Stöbern in Romane

Der Frauenchor von Chilbury

Ein sehr unterhaltsamer, warmherziger und informativer Briefroman!

takabayashi

Swing Time

Interessantes Thema schwach umgesetzt

Leseprinzessin1991

Heimkehren

Beeindruckender Roman über das Leben zweier ghanaischer Familien, die untrennbar mit der Sklaverei und ihren Folgen verbunden sind.

Xirxe

Als die Träume in den Himmel stiegen

Man vermutet zunächst ein Happy End, liest aber immer mehr die tragische Geschichte eines jungen Mädchens.

Loooora

Das Mädchen aus Brooklyn

Guillaume Musso versteht es wie kein anderer Autor Genres verschmelzen zu lassen.

Almilozi

Der Sandmaler

Leider wieder viel zu aktuell.

Faltine

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Rescue Me" von Rachel Gibson

    Rescue Me
    Mii_loves_Snow

    Mii_loves_Snow

    03. August 2012 um 23:04

    Das Buch ist voller Klischees was Texas angeht, aber ich fand es sehr witzig.
    Vince kommt schon in 'Any man of mine ' vor und daher fand ich das Buch auch sehr interessant.