Rachel Klein

(53)

Lovelybooks Bewertung

  • 109 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 21 Rezensionen
(7)
(12)
(16)
(17)
(1)

Lebenslauf von Rachel Klein

Rachel Klein ist eine US-amerikanische Autorin, Essayistin und Übersetzerin und lebt gemeinsam mit ihrer Familie in Brooklyn. Sie veröffentlicht Erzählungen und Übersetzungen. Ihr Debütroman "The Moth Diaries – Die Sehnsucht der Falter" wurde in viele Sprachen übersetzt und mit Lily Cole und Sarah Bolger verfilmt. Im Dezember 2011 erscheint der Roman endlich in deutscher Sprache.

Bekannteste Bücher

Fodor's Los Angeles 2011

Bei diesen Partnern bestellen:

Fodor's Oahu

Bei diesen Partnern bestellen:

Fodor's Big Island of Hawaii

Bei diesen Partnern bestellen:

Fodor's Montreal and Quebec City 2010

Bei diesen Partnern bestellen:

The Moth Diaries

Bei diesen Partnern bestellen:

Fodor's 2012 New York City

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Sehnsucht der Falter

Bei diesen Partnern bestellen:

Fodor's 2008 Montreal and Quebec City

Bei diesen Partnern bestellen:

Fodor's 2008 Paris

Bei diesen Partnern bestellen:

Fodor's 2008 Hawaii

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Es ist eben nicht immer alles rosig und voller Einhörner.

    The Moth Diaries - Die Sehnsucht der Falter

    MeinLesezeichenBlog

    16. June 2016 um 13:24 Rezension zu "The Moth Diaries - Die Sehnsucht der Falter" von Rachel Klein

    KlappentextIst das Böse dort draußen oder in dir? Wenn das Unerklärliche geschieht, wem kannst du glauben? Als in Rebeccas Internat eine Schülerin vom Dach in den Tod stürzt, breitet sich die Angst aus. Realität und Phantasie verschwimmen, und eine schreckliche Wahrheit kommt ans Licht – steht sie in Rebeccas Tagebuch? Der soghafte Mädcheninternats-Thriller um Wahn und Wahrheit. Bewertung Dieses Buch hat mich unglaublich gut unterhalten, nicht weil es besonders lustig war, sondern ganz im Gegenteil: es war ziemlich düster, ein ...

    Mehr
  • Anders als erwartet...etwas verstörrend und düster ...nicht schlecht, man muss sich drauf einlassen

    Die Sehnsucht der Falter

    SunnyCassiopeia

    17. May 2016 um 12:23 Rezension zu "Die Sehnsucht der Falter" von Rachel Klein

    InhaltRebecca schreibt Tagebuch über die Zeit ihres Internatlebens.Bisher lief immer alles gut und Rebecca hat sich wohl gefühlt und die geneinsame Zeit dort mit ihrer besten Freundin Lucy genossen. Bis eine neue Mitschülerin Ernessa auftaucht, ein sehr unsympathisches, undurchsichtiges und verschlossenes Mädchen.Seit der Ankunft dieses Mädchens verändert sich das Internatleben und deren Bewohner.Rebecca spürt sofort das mit Ernessa etwas nicht stimmt, etwas dunkles umgibt sie, sie verbirgt etwas und hat Geheimnisse.Rebeccas ...

    Mehr
  • Rachel Klein: Die Sehnsucht der Falter

    Die Sehnsucht der Falter

    once-upon-a-time

    31. August 2015 um 16:40 Rezension zu "Die Sehnsucht der Falter" von Rachel Klein

    Klappentext. „Ich spreche nicht von Wahrheit oder Täuschung, sondern vom Überleben.“ In einem amerikanischen Mädcheninternat beginnt ein neues Schuljahr. Eine Schülerin schreibt Tagebuch. Ihr Vater hat Selbstmord begangen, die Mutter ist ihr fremd geworden. Aber sie hat ja hier ihre Freundinnen, ihre Bücher, ihr Tagebuch. In der Schule scheint alles ganz normal: Unterricht, Sport, Dope rauchen. Doch dann geschehen seltsame und beklemmende Dinge. Eine unheimliche Außenseiterin spinnt Intrigen. Der Hund einer Lehrerin wird ...

    Mehr
  • The Moth Diaries - Die Sehnsucht der Falter

    The Moth Diaries - Die Sehnsucht der Falter

    AnnaKatharinaKathi

    25. June 2015 um 21:44 Rezension zu "The Moth Diaries - Die Sehnsucht der Falter" von Rachel Klein

    Dieses Buch steht schon ein bisschen länger in meinem Bücherregal und ich wusste nie wirklich, was ich davon halten soll. Ich habe es als Mängelexemplar gekauft und der Klappentext hörte sich ganz interessant an.Da ich für die Summerbookchallenge ein Buch lesen soll, welches im Internat oder im Sommercamp spielt, fiel die Wahl auf diese Geschichte, eigentlich aus dem Grund, dass es das einzige Buch war, dass zu der Aufgabe passte, obwohl es nicht wirklich ein Sommerbuch ist.Vielleicht hätte ich es auch lieber im Herbst oder ...

    Mehr
  • Buchverlosung zu "The Moth Diaries" von Rachel Klein

    The Moth Diaries

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    26. April 2015 um 19:11 zu Buchtitel "The Moth Diaries" von Rachel Klein

    Hallo ihr Lieben, bei uns gibt es im Rahmen der Aktion "Blogger schenken Lesefreude"  oben genanntes Buch zu gewinnen: http://www.booknerds.de/2015/04/blogger-schenken-lesefreude-und-booknerds-de-ebenso-unser-grosses-gewinnspiel/ Außerdem liegen auf dem Gewinntisch noch 19 weitere Bücher! Viel Glück! P.S.: Bitte ausschließlich auf booknerds.de kommentieren, nicht hier.

  • Ein Internat, ein Mädchen und tragische Ereignisse

    The Moth Diaries - Die Sehnsucht der Falter

    Bücherwahnsinn

    18. May 2013 um 18:43 Rezension zu "The Moth Diaries - Die Sehnsucht der Falter" von Rachel Klein

    Ich hab jetzt das Buch etwas sacken lassen, aber ich weiss noch immer nicht genau, was ich davon halten soll. Mit anderen Worten, ich kann nicht sagen das es schlecht ist, aber eben auch nicht das es gut ist. Ich kann aber sagen, es ist nicht mein Fall.  Aber mal erst von vorne an. Sicher sprang mir als erstes das Cover in die Augen, doch das alleine wars nicht, was mich dazu bewog das Buch zu kaufen, sondern die Kurzbeschreibung auf der Buchrückseite. Die übrigens echt Kurz ist, aber wie sagt man so schön? In der Kürze liegt wie ...

    Mehr
  • Diese Tagebücher konnten mich nicht fesseln

    The Moth Diaries - Die Sehnsucht der Falter

    pelznase

    25. March 2013 um 20:14 Rezension zu "The Moth Diaries - Die Sehnsucht der Falter" von Rachel Klein

    Auf dieses Buch bin ich -mal wieder- durch das Cover aufmerksam geworden, das für mich vielversprechend aussah. Der Inhalt las sich ebenfalls ganz interessant und die Tatsache, dass die Geschichte bereits verfilmt wurde, schraubte meine Erwartungen ganz schön hoch. Leider wurde ich dann aber sehr bald enttäuscht. Das begann schon damit, dass mir schnell der Verdacht kam, die Geschichte könnte irgendwann in der Vergangenheit spielen. Jedenfalls ganz sicher nicht im Heute! Aus einigen kleinen Anhaltspunkten erschlossen, siedele ich ...

    Mehr
  • Rezension zu "The Moth Diaries - Die Sehnsucht der Falter" von Rachel Klein

    The Moth Diaries - Die Sehnsucht der Falter

    Aniday

    21. January 2013 um 17:24 Rezension zu "The Moth Diaries - Die Sehnsucht der Falter" von Rachel Klein

    Gleich zu Beginn des neuen Schuljahres muss Rebecca erkennen, dass in diesem Jahr einiges anders ist im Mädcheninternat. Ihre beste Freundin hat kaum noch Zeit für sie und verbringt diese lieber mit einer neuen Schülerin, Ernessa. Doch nur Rebecca scheint zu erkennen, dass mit dieser Neuen einiges nicht stimmt. Als eine Schülerin in den Tod stürzt legt sie alles daran, die Wahrheit ans Licht zu bringen. Doch was ist Realität, was Einbildung? Nach einem kurzen Vorwort ist man sofort mitten im Geschehen. Das Buch ist konsequent als ...

    Mehr
  • Rezension zu "Die Sehnsucht der Falter" von Rachel Klein

    Die Sehnsucht der Falter

    WilmaWitch

    15. September 2012 um 10:50 Rezension zu "Die Sehnsucht der Falter" von Rachel Klein

    Auf Wunsch ihres Psychiaters veröffentlicht eine inzwischen erwachsene Frau ihr Tagebuch aus dem letzten Internatsjahr. Ursprünglich hatte sie sich so auf das Wiedersehen mit ihrer besten Freundin gefreut, doch eine neue Mitschülerin erscheint und vereinnahmt diese völlig. Die Protagonistin wird misstrauisch, was diese völlige Veränderung bewirkt haben könnte und entdeckt immer mehr Beweise für eine unglaubliche Theorie. Obwohl die anderen Internatsbewohnerinnen nichts daon wissen wollen, kommen mehrere Lebewesen unter ...

    Mehr
  • Rezension zu "The Moth Diaries - Die Sehnsucht der Falter" von Rachel Klein

    The Moth Diaries - Die Sehnsucht der Falter

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    24. June 2012 um 14:07 Rezension zu "The Moth Diaries - Die Sehnsucht der Falter" von Rachel Klein

    Ungewöhnlicher und gewöhnungsbedürftiger Genre-Mix * "Meine Mutter und ich sind wie Treibholz, das sich mit dem Wogen des Ozeans hebt und senkt. Ich fürchte immer davonzutreiben und sie zu verlieren. Mein Vater war Dichter, meine Mutter ist Künstlerin. Bei uns war nichts jemals normal" (S. 82) * Rebecca lebt seit dem Selbstmord ihres Vaters im Internat. Lucy, ihre beste Freundin, ist für sie alles, sie ist ihre Familie. Als Ernessa dann an die Schule kommt, scheint alles aus dem Ruder zu laufen. Lucy zieht sich immer mehr zurück ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks