Rachel McIntyre

(130)

Lovelybooks Bewertung

  • 249 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 60 Rezensionen
(61)
(37)
(27)
(4)
(1)

Lebenslauf von Rachel McIntyre

Rachel McIntyre ist umgeben von Büchern aufgewachsen und gibt ihre Leidenschaft für Sprache nun als Lehrerin weiter. Ihr Ziel ist es, mit ihren Geschichten Jugendliche bei den Herausforderungen des Lebens zu unterstützen. Rachel McIntyre lebt in Nordengland. „Sternschnuppenstunden“ ist ihr erster Roman.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Süß und bitter, amüsant und tragisch - eine tolle Kombination!

    Überlieben in 10 Schritten
    Damaris

    Damaris

    23. March 2017 um 18:25 Rezension zu "Überlieben in 10 Schritten" von Rachel McIntyre

    Beziehungen sollten nicht nur von gegenseitiger Zuneigung geprägt sein, sondern auch von Respekt und Vertrauen. Dass das leider nicht immer der Fall ist, ist kein Geheimnis. "Überlieben in 10 Schritten" hat genau das zum Thema: Ein Mädchen, das in eine ungesunde, berechnende und manipulative Beziehung rutscht. Die Art, mit der Rachel McIntyre die Geschichte schreibt, empfinde ich als sehr besonders und reizvoll.Eigentlich hätte ich bei diesem schwierigen Thema ein ernstes und eindringliches Buch erwartet. Doch es kam ganz anders. ...

    Mehr
  • Etwas anstrengend erzählt

    Überlieben in 10 Schritten
    raven1711

    raven1711

    16. March 2017 um 10:53 Rezension zu "Überlieben in 10 Schritten" von Rachel McIntyre

    Klappentext:Daisy könnte nicht glücklicher sein! Toby, der begehrteste Typ am College hat sich ausgerechnet sie ausgesucht – Wolke sieben lässt grüßen! Und er ist ja auch zu süß: Ständig fragt er nach Selfies (sogar mit Oma), schickt ihr Blumen (riesige) und taucht aus dem Nichts auf, um sie zu überraschen. Wobei, irgendwie übertreibt er vielleicht doch ein bisschen …Meinung:Rachel McIntyre ist für mich keine Unbekannte. Ihr erster Roman Sternschnuppenstunden hatte mir damals richtig gut gefallen, umso größer war meine Freude, ...

    Mehr
  • Absoluter Geheimtipp

    Überlieben in 10 Schritten
    Schassi

    Schassi

    13. March 2017 um 07:16 Rezension zu "Überlieben in 10 Schritten" von Rachel McIntyre

    Nachdem ihr langjähriger Freund und ihre einzig wahre Liebe Matt mit seiner Mutter nach Spanien gezogen ist, hat Daisy genug vom Trübsal-Blasen. Ein Neuanfang muss her. Daisy will weg von ihrer alten Schule, wo sie alles an die gemeinsame Zeit mit Matt erinnert. Sie freut sich auf das College und das damit verbundene, aufregende Studentenleben. Von Jungs hat sie die Nase voll und von ihrem alten Leben sowieso.Doch am College angekommen, stellt sie schnell fest, dass die schöne, heile Welt aus den Hochglanzprospekten so gar nicht ...

    Mehr
  • Rezension | "Überlieben in 10 Schritten" - Rachel McIntyre

    Überlieben in 10 Schritten
    Bröselchen

    Bröselchen

    08. March 2017 um 08:21 Rezension zu "Überlieben in 10 Schritten" von Rachel McIntyre

    Mit großer Freude habe ich dem neuen Buch der britischen Autorin Rachel McIntyre entgegengefiebert, die mich schon mit ihrem Debüt des authentischen Jugendbuches „Sternschnuppenstunden“ restlos begeistern konnte. Auch bei „Überlieben in 10 Schritten“ handelt es sich um eine Liebesgeschichte, wenn auch etwas anders als erwartet. Es geht um Daisy und Toby, dem begehrtesten Typen an der Schule… Das klingt nach 0815-war-schon-so-oft-da-Mainstream? Dann aufgepasst!Protagonistin Daisy ist mit ihrer quirligen und teilweise impulsiven ...

    Mehr
  • Überlieben in 10 Schritten | Rezension vivreavecdeslivres

    Überlieben in 10 Schritten
    vivreavecdeslivres

    vivreavecdeslivres

    06. March 2017 um 20:54 Rezension zu "Überlieben in 10 Schritten" von Rachel McIntyre

    Vor nicht allzu langer Zeit konnte Rachel McIntyre mit ihrem Debut-Roman 'Sternschnuppenstunde' bereits einige Magellan-Leser_innen begeistern, ich habe jedoch nicht zu diesem Buch gegriffen. Dafür durfte ich nun ihre Neuveröffentlichung lesen, 'Überlieben in 10 Schritten' - und vielleicht denkt ihr euch schon, dass ich etwas verwirrt über den Namen war. Der Roman hat mich tatsächlich an viele Bücher aus früheren Zeiten erinnert, alles scheint so schön einfach, die Freundes- und Interessenkreise sind klein, und die gewissen ...

    Mehr
  • Habe mehr erwartet

    Überlieben in 10 Schritten
    Leseeule96

    Leseeule96

    04. March 2017 um 23:59 Rezension zu "Überlieben in 10 Schritten" von Rachel McIntyre

    Ich habe dieses Buch vom Verlag als Rezensionsexemplar erhalten. Nochmals vielen Dank dafür!Daisy hat die Schnauze voll. Nachdem ihr Langzeitfreund Matt ihr eröffnet, dass er mit seiner Mutter nach Spanien zieht, bricht für sie eine Welt zusammen. Kurzerhand entschließt sie sich dazu, ihre Schule zu verlassen und die Oberstufe an einem College zu besuchen. Doch der gewünschte Neuanfang entpuppt sich als gar nicht so toll, wie erhofft. Doch zum Glück gibt es da Toby, der sie kurzzeitig immer wieder von Matt ablenken kann. Aber ...

    Mehr
  • Einfach nur klasse!

    Überlieben in 10 Schritten
    Rebecca1493

    Rebecca1493

    04. March 2017 um 18:17 Rezension zu "Überlieben in 10 Schritten" von Rachel McIntyre

    Erschienen am 18.01.2017 bei Magellan für 17 €Klappentext: Daisy hat die Nase voll! Von Jungs im Allgemeinen und von ihrem Ex im Speziellen. Zeit für einen Neuanfang! Am College ist sowieso alles besser und man hat viel Wichtigeres als Jungs im Kopf. Davon ist Daisy fest überzeugt – zumindest bis sie Toby begegnet. Mr Charming hat es ihr angetan. Alles scheint perfekt, sodass sie die ersten Wolken am Liebeshimmel komplett übersieht. Doch so langsam braut sich ein richtiger Sturm zusammen, dem niemand entkommen kann! Jetzt ist es ...

    Mehr
  • Süß, Wortwitzig, aber zu viele Oberflächlichkeiten !

    Überlieben in 10 Schritten
    InaVainohullu

    InaVainohullu

    03. March 2017 um 09:24 Rezension zu "Überlieben in 10 Schritten" von Rachel McIntyre

    Die erste Trennung schmerzt wohl am meisten. Diese Erfahrung muss Daisy machen, als ihr ihre große Liebe Matt eröffnet, das er mit seiner Mutter nach Spanien zieht. Obwohl es Daisy ist, die sich deshalb von ihm trennt, sitzt der Schmerz tief, aber Daisy wäre nicht Daisy, wenn sie nicht einen Plan hätte, um nach vorne zu blicken und Matt zu vergessen.Sie stürzt sich ins Collegeleben und erlebt prompt die ersten Bauchlandungen, doch dann taucht da plötzlich Toby auf.Der unfassbar schöne, großartige, wundervolle Toby und Daisy ...

    Mehr
  • Leider etwas enttäuschend

    Überlieben in 10 Schritten
    LillianMcCarthy

    LillianMcCarthy

    26. February 2017 um 15:19 Rezension zu "Überlieben in 10 Schritten" von Rachel McIntyre

    Meine Meinung: Als ich auf der Frankfurter Buchmesse erfahren habe, dass Rachel McIntyres neustes Buch sehr starke Tendenzen in die feministische Richtung haben soll, war mein Interesse geweckt, obwohl mich der Klappentext nicht besonders angezogen hat. Ich war gespannt, wie sich die Geschichte und insbesondere die Protagonistin entwickeln würden und startete voller Begeisterung. Leider wurde ich recht schnell enttäuscht. Mir sagte der Schreibstil erst einmal gar nicht zu und erst später gewöhnte ich mich an ihn. Er war mir ...

    Mehr
  • LL rezensiert

    Überlieben in 10 Schritten
    lenasbuecherwelt

    lenasbuecherwelt

    26. February 2017 um 12:04 Rezension zu "Überlieben in 10 Schritten" von Rachel McIntyre

    „Überlieben in 10 Schritten“ kam als Überraschungspost vom Verlag bei mir an und ich habe mich wirklich sehr über das Buch gefreut. Das quietschrosa Cover kann gar nicht anders, als alle Blicke auf sich zu ziehen, aber auch unter dem Schutzumschlag ist das Buch ein wahrer Blickfang, dafür sorgen zahlreiche Blütenblätter.  Noch am selben Tag, an dem ich „Überlieben in 10 Schritten“ entgegennahm, begann ich auch das Lesen. Der Einstieg verlief problemlos, gleich aufgefallen ist mir der flüssige, humorvolle Schreibstil der Autorin, ...

    Mehr
  • weitere