Rachel Parker

(10)

Lovelybooks Bewertung

  • 14 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 7 Rezensionen
(6)
(2)
(0)
(2)
(0)

Bekannteste Bücher

Im Meer des Glücks

Bei diesen Partnern bestellen:

Ein Jahr ohne dich

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine tiefgründige Lebensgeschichte

    Im Meer des Glücks

    MartinFischer

    06. August 2017 um 17:12 Rezension zu "Im Meer des Glücks" von Rachel Parker

    Emma, eine deutsche Assistenzärztin, absolviert ihr Praktikumsjahr in San Francisco. Als sie bei ihrer Ankunft einen Koffer vermisst, steht ihr der deutsche Michael hilfsbereit bei, der regelmässig geschäftlich in San Fran zu tun hat. Was anfangs als romantisches Abenteuer beginnt, entpuppt sich bald als Alptraum, was Emma veranlasst, die Notbremse zu ziehen. Die Geschichte würde trostlos enden, wenn sie nicht Paul, einen Assistenzarzt aus Boston kennenlernen würde. Mit ihm schwimmt sie bald in einem Meer des Glücks. Die Autorin ...

    Mehr
    • 2
  • Ein Buch das Mut machen und die Sichtweise verändern kann

    Ein Jahr ohne dich

    BeaRa

    11. February 2017 um 18:34 Rezension zu "Ein Jahr ohne dich" von Rachel Parker

    Cover: Das Cover ist sehr harmonisch und vermittelt ganz toll die Aufbruchstimmung und das Abschied nehmen, die den Roman ausmachen. Mir gefällt es sehr gut. Meine Meinung: „Ein Jahr ohne dich“ ist das Debüt von Rachel Parker und besticht durch eine ungewöhnliche Kombination von Themen, von denen jedes für sich und in der Gesamtheit toll aufgegriffen wird. Die Geschichte wird aus den Perspektiven der 19-jährigen Conny, die ein Jahr in die USA zieht um dort zu studieren, und ihrer Mutter Christin, die daheim ihre eigenen ...

    Mehr
  • "Ein Jahr ohne dich" von Rachel Parker

    Ein Jahr ohne dich

    DarkRaven1966

    03. September 2016 um 06:33 Rezension zu "Ein Jahr ohne dich" von Rachel Parker

    Rezension zu „Ein Jahr ohne Dich“ von Rachel Parker Ein Stipendium in Boston eröffnet Conny völlig neue Möglichkeiten. Geprägt durch die Krankheit ihrer Mutter kann sie in den USA völlig losgelöst neue Erfahrungen sammeln. Sie lernt neue Freunde kennen und eines Abends auch den attraktiven Paul, der ihre Gefühlswelt innerhalb von Sekunden völlig auf den Kopf stellt …Während Conny sich in Amerika schnell wohlfühlt, hadert ihre Mutter Christin in Deutschland mit ihrem Schicksal und der Vergangenheit. Geplagt von Selbstzweifeln ...

    Mehr
  • Schicksalsschläge mit Happy End...

    Ein Jahr ohne dich

    Buch_Versum

    18. August 2016 um 21:01 Rezension zu "Ein Jahr ohne dich" von Rachel Parker

    Ich hatte das Vergnügen das Buch zu gewinnen. Cover und klapptext haben mich sehr neugierig gemacht. Leider hat mich nur der Anfangs sehr gefesselt, danach ging es leider mehr und mehr in eine Erzählung über und mir persönlich haben die Dialoge gefehlt….trotzdem kann man eine Entwicklung zur starken Frau mit verfolgen und Respekt zollen für jede Person, die den schweren Weg der Krankheit durch muß. Leider mich nicht ganz überzeugt…trotzdem viel Erfolg der Autorin weiter hin.

  • Wie das reale Leben so spielt!

    Ein Jahr ohne dich

    Joanapeters

    15. August 2016 um 20:55 Rezension zu "Ein Jahr ohne dich" von Rachel Parker

    Eine sehr nette Geschichte aus dem realen Leben, eine die mitten unter uns immer wieder passieren kann. Der Leser bekommt einen sehr schönen Einblick darüber, wie Kinder mit der Situation umgehen, wenn die Mutter sehr jung an MS erkrankt. Wie eine junge Frau damit umgeht, trotz der vielen Probleme im Alltag, die MS mit sich bringt, ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen und die Welt erkundet.Ich fand das Buch sehr unterhaltsam und werde es sehr gern weiterempfehlen.Ich wünsche der Autorin mit diesem Buch sehr viel Erfolg und ...

    Mehr
  • Herzerweichend

    Ein Jahr ohne dich

    Fgoebke

    11. July 2016 um 09:23 Rezension zu "Ein Jahr ohne dich" von Rachel Parker

    Von mir erst einmal einen Herzlichen Dank an die Autorin für das Rezensionsexemplar-Exemplar. Dies hielt mich allerdings nicht vom Kauf des Buches ab. Das tolle Cover und der Klappentext lassen einen Liam erahnen, welche Geschichte sich in den Seiten verbirgt. Mit viel Liebe schreibt die Autorin über Conny - einem jungen Mädchen das für 1 Jahr in die USA geht und sich somit von ihrer Familie trennt. Conny hat ein schweres Schicksal, dass sie seit Kindesbeinen verfolgt - Ihr Mutter leidet an MS. Ein ernstes Thema mit dem sich die ...

    Mehr
  • Alles wird gut! Typisch Mama. ❤

    Ein Jahr ohne dich

    Nicolerubi

    06. July 2016 um 00:30 Rezension zu "Ein Jahr ohne dich" von Rachel Parker

    Eine wunderbare Geschichte. Christin und Conny, Mutter und Tochter, zwei starke Frauen, die ihren Weg , trotz Widrigkeiten bestehen.Die Geschichte wird in Wechselperspektiven erzählt, was ich sehr schön finde.Ihre Gedanken und Gefühle,  haben mich berührt."Neues Leben , ich komme!""Da war ich wieder am Punkt des Loslassens. ""Ich bewundere dich, wie du dein Leben meisterst......."Sehr empfehlenswert! 

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks