Neuer Beitrag

CasusAngelus

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

In der Gruppe Serienleserunden haben wir beschlossen,  eine Leserunde zu "Der Feuerstein" zu starten. Jeder der mag, kann sich uns gerne anschließen. Bücher gibt es aber keine zu gewinnen. 
Die LR beginnt am 7.1.2015.

Autor: Rae Carson
Buch: Der Feuerstein

CasusAngelus

vor 3 Jahren

Plauderecke

Ich hoffe die Einteilung ist für alle in Ordnung so.

Nenatie

vor 3 Jahren

Plauderecke

Die Einteilung sieht gut aus :)
Liest noch wer auf englisch?

Beiträge danach
19 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

CasusAngelus

vor 3 Jahren

6. Abschnitt: Kapitel 29 - Ende (Seite 441 - Ende)
Beitrag einblenden

So, ich bin nun fertig. Ich hätt ja nicht gedacht, dass es in diesem letzten Abschnitt noch zum Krieg und vor allem zum Sieg über Invierne kommt, ich hätt eher gedacht, dass das erst im nächsten Teil kommt. Find ich aber gut so. So wirkt die Geschichte erstmal abgeschlossener und ich bin noch gespannter, was dann im nächsten Teil kommt.
Insgesamt war das Buch anders, als ich erwartet hatte, aber gut anders. Ich hätt zB nicht gedacht, dass so viele wichtige Personen sterben würden, aber ich finds gut, wenn sich Autoren sowas mal trauen. Und so gibts im nächsten Teil wenigstens kein Liebesdreieck mit Humberto und Alejandro.

mieken

vor 3 Jahren

5. Abschnitt: Kapitel 24 - 28 (Seite 357 - 440)
Beitrag einblenden

Das mit Humberto hab ich auc nicht kommen sehen... aufeinmal ist er tot :(
Dann hat meiner erste Vermutung mit Lord hector ja vielleicht doch noch Chancen

Nenatie

vor 3 Jahren

2. Abschnitt: Kapitel 6 - 12 (Seite 88 - 182)
Beitrag einblenden

CasusAngelus schreibt:
So denkt Elisa, dass er was mit dieser Arina hat, was ich aber nicht glaube. Sie will bestimmt was von ihm, aber ich glaub nicht (und hoffe ich hab Recht damit), dass Alejandro sich auf sie eingelassen hat. Ich hab auch schon überlegt, ob sie vielleicht die Schwester von seiner verstorbenen Frau ist. Das könnte auch (wenigstens für die Öffentlichkeit) erklären, warum sie ihn begleitet hat, um seinen Sohn abzuholen, und auch, warum sie so vertraut mit Alejandro umgeht. Mal schauen, was es da noch für Enthüllungen gibt.

Ich glaube das auch nicht. Ich denke Arina malt sich einfach Chancen aus die sie nicht hat und sie möchte gerne Königin sein!

Nenatie

vor 3 Jahren

2. Abschnitt: Kapitel 6 - 12 (Seite 88 - 182)
Beitrag einblenden

Der zweite Abschnitt hat mir viel besser gefallen. Elisa ist mir jetzt doch sehr sympathisch, sie ist gerissen und irgendwie so niedlich :D . Auch wenn mich dieses "Ich bin so fett" gerede noch nervt.
Es macht auch sehr viel Spaß alles mit ihr zu entdecken!

Schade das Alejandro nicht mehr für sie da ist. Ob das noch wird? Ich bin mir nicht so sicher was er eigentlich vor hat. Aber ich werd auch das Gefühl nicht los dass man einfach keinem wirklich trauen kann. Außer eben Elisas Amme!

Das englisch ist teilweise gar nicht so einfach, und die vielen Fanatsie-Namen machen es nicht besser! Teilweise sind die Namen schon echt seltsam und kompliziert, keine Ahnung wie ich die Aussprechen soll ^^

Nenatie

vor 3 Jahren

Plauderecke

Ich bin so langsam...

mieken

vor 3 Jahren

Plauderecke
@Nenatie

:DD kommt vor

Nenatie

vor 3 Jahren

3. Abschnitt: Kapitel 13 - 17 (Seite 183 - 263)
Beitrag einblenden

Ok, ich hab jetzt ewig für diesen Abschnitt gebraucht (und mir fehlt noch Kapitel 17 :/ ). Irgendwie hat das Buch seinen Reiz verloren für mich. Momentan finde ich es sehr langatmig und kann mich auch nicht einfinden.

Elisa wurde nun entführt, und Cosme steckt natürlich mit drin in der Sache. Irgendwie fand ich dann die Reise durch die Wüste doch sehr langweilig. Im Bergdorf gefällts mir schon besser, trotzdem fehlt noch was. Irgendwie ist mir Elisa momentan egal :/

Neuer Beitrag