Rae Earl

 3 Sterne bei 3 Bewertungen

Alle Bücher von Rae Earl

Neue Rezensionen zu Rae Earl

Neu
EmmyLs avatar

Rezension zu "Hilfe, ist das mein Leben? Ich will hier raus!" von Rae Earl

Tagebuch mit dem alltäglichen, pubertären Wahnsinn eines Teenagers
EmmyLvor 2 Monaten

Für die vierzehnjährige Hattie ist das Leben wirklich kein Zuckerschlecken. Zu Hause nervt ihr großer Bruder, die werktätige Mutter ist ständig gestresst, die Oma ist total verrückt, Jungs in ihrem Alter sind kindisch und in der Schule wird sie von der Klassentussi ständig angezickt. Ihr größter Wunsch ist es, endlich den richtigen Vater kennenzulernen. Da niemand aus der Familie ihre Suche nach dem Erzeuger unterstützt, recherchiert Hattie in der Vergangenheit von Mutter und Großmutter. Obwohl ihre Suche nicht besonders erfolgversprechend ist, kann sie einige bemerkenswerte Familiengeheimnisse ans Tageslicht befördern.

Hattie bekommt zu Weihnachten ein Tagebuch. Noch am gleichen Tag beginnt sie, dies intensiv zu nutzen. Unter der Datumsangabe gliedern sich die Einträge nach Urzeit in unterschiedlicher Länge. Ungefiltert schreibt sie Gedanken, Gefühle, Erlebnisse, Probleme, Gespräche in das Buch. Der Leser begleitet Hattie ein ganzes Jahr täglich durch ihren pubertären Alptraum sowie die kleinen und großen Dramen eines Teenagers. Wortwahl und Satzbau orientieren sich am Sprachstil zwölf bis vierzehnjähriger Mädchen. Dazu gehören Zwei-Wort-Sätze genauso wie SMS-Abkürzungen. Dadurch wirkt der Tagebuchtext authentischer. Tatsächlich hat man beim Lesen wirklich das Gefühl in den geheimen Aufzeichnungen einer Dreizehnjährigen zu schmökern. Der kursiv gedruckte Text ist nach Tagen und Zeiten übersichtlich gegliedert. To-do-Listen sowie mit Schreibmaschinenschrift abgedruckte Dialoge lockern zusätzlich auf.

Hattie schildert ihr Leben witzig, kindlich naiv und ohne Tabus. Trotzdem wurde der Stil für mich nach wenigen Seiten ermüdend und der zickige Ton nervig. Das Buch eignet sich für Mädchen von zehn bis dreizehn Jahren.

Kommentieren0
101
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 10 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

Worüber schreibt Rae Earl?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks