Rafael Alberti Der verlorene Hain

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der verlorene Hain“ von Rafael Alberti

„In der Hafenstadt Puerto de Santa María bei Cádiz gab es zur Rechten eines von Feigenkakteen gesäumten Weges, der zum Meer hinführte und auf seinem Rücken den Namen eines alten Stierkämpfers - Mazzantini - trug, einen melancholischen Ort voll weißen und gelben Ginsters; er hieß der Verlorene Hain. Alles war dort wie Erinnerung ...“ Mit diesen Worten beginnt Rafael Alberti seine Erinnerungen, die ihn bis ins Jahr 1931, zur Proklamation der Republik, führen. Geschrieben wurden sie in der Emigration - der erste Teil 1942 in Paris und der zweite, informative 1958 in Buenos Aires; er schildert zum Beispiel die Bekanntschaft mit García Lorca, Machado de Assis, Unamuno, Buñuel, Dalí und mit lateinamerikanischen Dichtern wie Neruda und Vallejo.

Stöbern in Romane

Eine Liebe, in Gedanken

Die Geschichte einer Liebe, die Leben beeinflusst. Sanft & ruhig erzählt, aber nicht leise.

elane_eodain

Ans Meer

Ein wundervoller Roadtrip mit ganz wunderbaren Menschen, die gemeinsam eine ungewöhnliche Reise antreten! Sehr berührend!

JessSoul

Das Mädchen, das in der Metro las

Ein Erwachsenenmärchen um die Liebe zum Lesen, das Erwachsen werden und das Gehen neuer Wege. Spannend, jedoch nicht ganz einfach zu Lesen.

Mianna

#EGOLAND

Schöne neue Welt des Konsums und den Zeiten in denen alles möglich ist.

dieschmitt

Der Zopf

Ein Frauenroman, der mich begeistern konnte, auch wenn das nicht zu meinem bevorzugten Genre gehört. Schön geschrieben!

Seehase1977

Wie man die Zeit anhält

Berührend, interessant, lustig, bringt einen zum Nachdenken, über die Zeit, die man auf der Welt verbringt und über die Menschheit allg.

cheshirecatannett

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks