Rafael Eigner

(33)

Lovelybooks Bewertung

  • 52 Bibliotheken
  • 4 Follower
  • 0 Leser
  • 18 Rezensionen
(24)
(2)
(5)
(0)
(2)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • nicht ganz wie erhofft

    Zauberer und Zwangsneurosen

    dora129

    03. January 2018 um 12:05 Rezension zu "Zauberer und Zwangsneurosen" von Rafael Eigner

    Es war mein erstes Buch von Rafael Eigner und als Bestsellerautor hatte ich auch hohe Erwartungen.Leider wurden die so nicht erfüllt. Die Geschichte an sich fand ich im Ansatz ja nicht einmal so schlecht, aber mir war das ganze viel zu sehr in die Länge gezogen. Ich kam beim Lesen irgendwie nicht richtig rein, konnte es nicht flüssig lesen und durch die Liedtexte war auch mein Lese - Flow zusätzlich gestört. Allerdings haben mich die Sprüche des neunmalklugen Tobi total erheitert und fand es super. Deswegen auch die 3 von 5 ...

    Mehr
  • „Das Leben geht eben verschlungene Wege. Nur geradeaus wäre auch langweilig.“

    Zauberer und Zwangsneurosen

    Mandy_Kalous

    29. December 2017 um 22:48 Rezension zu "Zauberer und Zwangsneurosen" von Rafael Eigner

    CoverPassend reiht sich auch dieses Cover wieder hervorragend vom Stil und auch von der Gestaltung her zu seinen Vorgängern ein. Es spiegelt im Groben einige Schwerpunkte der Geschichte wider, was sehr gut gelungen ist.ProtaDr. Benny Brandstätter ist wieder zurück in Deutschland, zurück in Stuttgart, seiner Heimat; gezwungener Maßen. Im Gepäck hat er nicht nur viele Erinnerungen, Sehnsüchte an seine Wahlheimat Costa Rica, sondern auch seinen kleinen Sohn Tobias. Dieses Vater-Sohn-Gespann ist schon eine explosive Kombination. Denn ...

    Mehr
  • Getreu dem Motto, am Ende wird alles gut, und wenn es nicht gut ist, dann ist es nicht das Ende

    Kammerflimmern und Klabusterbeeren

    isabellepf

    23. April 2017 um 12:06 Rezension zu "Kammerflimmern und Klabusterbeeren" von Rafael Eigner

    Im Roman "Kammerflimmern und Klabusterbeeren", verfällt der attraktive Arzt Benny, nach einer durchzechten Nacht, einer aufregenden Chataffäre mit einer ihm Unbekannten, die sein Alltagsleben gehörig durcheinanderwirbelt, geschrieben von Rafael Eigner.Benny Brandstätter, ein angesehener und attraktiver Anästhesist im Marienkrankenhaus, versteht nach einer durchzechten Nacht die Welt nicht mehr. Mit einer sauber genähten Narbe, im Gesicht und einigen Anzeichen im Bad und in seiner Wohnung, deutet alles darauf hin, das der Lebemann ...

    Mehr
  • Tiefgreifende Emotionen - wie das Leben selbst

    Palmen und Phantomschmerz

    Mandy_Kalous

    21. March 2017 um 17:10 Rezension zu "Palmen und Phantomschmerz" von Rafael Eigner

    CoverDas Cover mit seinem Bezug auf den Protagonisten und seiner Begleiter ist wieder in einer leichten witzigen Art dargestellt, deren Bedeutung im Buch ersichtlich wird. Es reiht sich somit optisch wie auch farblich passend zu seinem Vorgänger ein.ProtasBenny Brandstätter, Ben, gewährt uns einen Einblick, in seine neue Heimat, Costa Rica. Er nimmt uns mit, wie er seinen Tag verlebt, vom Hängemattenchilling über die perfekte Welle oder einen Streifzug durch die verschiedensten Whiskys Schottland. Doch was er uns am meisten ...

    Mehr
  • Lauthals lachen bis der Notarzt kommt, oder so

    Kammerflimmern und Klabusterbeeren

    Mandy_Kalous

    24. January 2017 um 09:39 Rezension zu "Kammerflimmern und Klabusterbeeren" von Rafael Eigner

    Einfach aus dem Leben gegriffen. Ein junger Mann, Benny Brandstätter, gutaussehend, wortgewandt, musikalisch, Frauenliebhaber, Notarzt. Er umgarnt nicht nur die Singlefrauenwelt, sondern lässt den Puls seiner Kollegen auch mal nach oben schnellen. Vor allem seine liebenswerte Kollegin, Fatima oder seinem schrulligen Vorgesetzten raubt er oftmals den letzten Nerv. Jedoch sind das nicht die einzigen Attribute, die ihn in diesem Buch so lesenswert machen. Ob's die täglichen Kloweisheiten sind oder aber seine Gedanken, vor allem ...

    Mehr
  • Lauthals lachen bis der Notarzt kommt, oder so

    Kammerflimmern und Klabusterbeeren

    Mandy_Kalous

    16. January 2017 um 23:16 Rezension zu "Kammerflimmern und Klabusterbeeren" von Rafael Eigner

    Einfach aus dem Leben gegriffen. Ein junger Mann, Benny Brandstätter, gutaussehend, wortgewandt, musikalisch, Frauenliebhaber, Notarzt. Er umgarnt nicht nur die Singlefrauenwelt, sondern lässt den Puls seiner Kollegen auch mal nach oben schnellen. Vor allem seine liebenswerte Kollegin, Fatima oder seinem schrulligen Vorgesetzten raubt er oftmals den letzten Nerv. Jedoch sind das nicht die einzigen Attribute, die ihn in diesem Buch so lesenswert machen. Ob's die täglichen Kloweisheiten sind oder aber seine Gedanken, vor allem ...

    Mehr
  • "Kammerflimmern und Klabusterbeeren" von Rafael Eigner

    Kammerflimmern und Klabusterbeeren

    DarkRaven1966

    27. August 2016 um 04:57 Rezension zu "Kammerflimmern und Klabusterbeeren" von Rafael Eigner

    Rezension zu „Kammerflimmern und Klabusterbeeren“ von Rafael Eigner Benny Brandstätter, attraktiver Arzt und Lebemann, versteht nach einer durchzechten Nacht die Welt nicht mehr. Alles deutet darauf hin, dass eine Frau namens Ricky bei ihm übernachtet haben muss – doch wer war die schöne Unbekannte? Sein zeit- und kräftezehrender Schichtdienst in der Notfallambulanz mit oftmals skurrilen Patienten wird für ihn schlagartig zur Nebensache, als einige Zeit später sein Handy aufleuchtet und er überraschenderweise eine Nachricht ...

    Mehr
  • Benny und Ricky

    Kammerflimmern und Klabusterbeeren

    AlinaJipp

    15. August 2016 um 21:29 Rezension zu "Kammerflimmern und Klabusterbeeren" von Rafael Eigner

    Die beiden sind kein typisches Paar, aber sie haben mein Herz erobert.Ich liebe ihre Geschichte, konnte oft schmunzeln, manchmal Lachen und am Ende habe ich auch einige Tränen vergossen.Absolute Leseempfehlung und ich freue mich sehr auf die Fortsetzung.

  • Kammerflimmern und Klabusterbeeren

    Kammerflimmern und Klabusterbeeren

    AnnetteH

    19. July 2016 um 13:31 Rezension zu "Kammerflimmern und Klabusterbeeren" von Rafael Eigner

    Herausgeber: CreateSpace Independent Publishing Platform Erscheinungstermin: 27. August 2015 Buchlänge: 426 Seiten ISBN-10: 1516956257 ISBN-13: 978-1516956258 Preis: 14,00€ Taschenbuch             5,99€ eBook   Mein Fazit: Es geht um Benny Brandstätter, einen Notarzt aus dem schönen Schwabenländle. Benny Brandstätter ist ein Protagonist wie aus dem wahren Leben. Er ist witzig, liebenswert, schlagfertig und ein großer Poet. Er ist zudem auch noch sehr musikalisch ( ihn würde ich auch gerne mal singen hören). Benny, der ...

    Mehr
  • Hirn und Arsch und Seele

    Kammerflimmern und Klabusterbeeren

    Gerhard_Ebert

    23. December 2015 um 18:38 Rezension zu "Kammerflimmern und Klabusterbeeren" von Rafael Eigner

    Rezension_Rafael Hirn und Arsch und Seele Plapper-Prosa ist in! Behauptet der Feuilletonist einer prominenten Tageszeitung. Liest man Rafael Eigners Roman „Kammerflimmern & Klabusterbeeren“, scheint das absolut zu stimmen. Wobei bei Eigner obendrein auf besondere Weise geplappert wird. Da schreiben sich nämlich zwei grotesk Verliebte tage- und also seitenlang eine SMS nach der anderen. Das anfängliche geistige Beäugen und spätere erotische Gezwitscher nervt und unterhält. Je nachdem. Es nervt, weil sich Statements, Witzeleien und ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.