Rafael Häusler Schmerz frisst Seele – Leben mit Clusterkopfschmerz

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Schmerz frisst Seele – Leben mit Clusterkopfschmerz“ von Rafael Häusler

Der Clusterkopfschmerz, eigentlich das Cluster-Kopfschmerz-Syndrom, ist eine chronische und unheilbare Erkrankung. Es wird zu den Trigemino-autonomen Kopfschmerzerkrankungen (TAK) gezählt. Für viele Betroffene ist es schon ein Erfolg, nach langer Suche und unzähligen Arztbesuchen eine Diagnose zu erhalten. Doch jetzt entstehen viele Fragen. Warum bin ich erkrankt? Wie wird sich die Krankheit entwickeln? Was kann ich selbst gegen die Krankheit tun? Warum ich?

Der Autor beschreibt seinen eigenen, von Clusterkopfschmerzen geprägten Leidens- und Lebensweg. An einem Punkt, wo er alles verloren hatte und das Gefühl übermächtig wurde, dass nichts und niemand ihm helfen könne, entschloss er sich, seinen Schmerz in Worten festzuhalten. Glücklicherweise fanden sich doch noch hilfreiche Menschen und Methoden. Und so konnte dieses Buch mehr als nur ein verzweifelter Aufschrei der Seele werden. Es möchte Ratgeber sein und bietet Betroffenen Hilfestellung und Anregungen. Es zeigt auf, dass auch ausweglos erscheinende Situationen Wendungen erfahren können, – dass die Möglichkeit, etwas zu verändern, immer in uns wohnt. Am Ende kann die Erkrankung sogar als Chance verstanden werden. Denn auch ein so nicht geplantes Leben kann ein gutes und schönes Leben sein.

Stöbern in Sachbuch

9 1/2 perfekte Morde

Ein tiefer, manchmal erstaunlicher, manchmal bestürzender, Blick auf Mord, Totschlag und einen Reigen interessanter und verrückter Fälle.

Eurus

LYKKE

Wundervoll illustrierte Anleitung zum Glücklichsein und -machen. Tolles Geschenk!

ichundelaine

Das Sizilien-Kochbuch

Ich kann dieses Buch gern weiter empfehlen und lege es besonders Männern ans Herz.

MamiAusLiebe

Fuck Beauty!

Ich hab's in 2 Tagen verschlungen; dabei gelacht und gewettert, wie mit einer guten Freundin. Ich fühlte mich total bestätigt.

fantafee

Leben lernen - ein Leben lang

Philosophie als praktische Lebensbewältigung

Schnuck59

Lagom – Das Kochbuch

Dieses Buch zeigt, wie viel die schwedische Küche zu bieten hat.

wombatinchen

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Hartes Thema - tolles Buch

    Schmerz frisst Seele – Leben mit Clusterkopfschmerz

    NiCla

    09. November 2013 um 14:04

    Diese Buchthema ist durch Zufall in mein Leben gekommen - Rafael Häusler ist ein Verlagskollege von mir. Ich habe dieses Sachbuch/Ratgeber, welches  sich eher wie eine Lebensgeschichte lesen lässt, binnen kürzester Zeit gelesen. Das Buch hat mich sehr berührt und ich glaube, es kann Menschen mit Cluster Kopfschmerzen eine wahnsinnig gute Unterstützung sein. Rafael Häusler schreibt klar und direkt und beschreibt sehr echt und ehrlich sein Schicksal als Betroffener. Aber ohne dabei Mitleid zu erzwingen. Im Gegenteil, der Autor übemittelt seine Stärke und Kraft, die er entwickelt hat, um mit dem chronischen Leiden leben zu können. Davor ziehe ich den Hut. Dieses Buch sollte man gelesen haben.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks