Rafael Navarin Der letzte Ostertanz

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der letzte Ostertanz“ von Rafael Navarin

In zehn Tagen ist Ostern! Für die Griechen das wichtigste Fest des Jahres. Die Vorfreude lässt die niedergedrückte Stimmung wegen der wirtschaftlichen Krise für kurze Zeit vergessen. Auch Kommissarin Phaní Papadea hofft auf ein paar ruhigere Tage, um mehr Zeit mit ihrem kleinen Sohn zu verbringen. Doch ein rätselhafter Fund in einem abgestellten Auto in der Innenstadt von Kalamata und die Anzeichen auf ein brutales Verbrechen zerstören ihre Hoffnung. Kurz darauf verschwindet auch noch ihr älterer Kollege, alles deutet ebenfalls auf eine Gewalttat hin. Die Polizei ist in Aufruhr, eine landesweite Suche wird gestartet, ohne Erfolg. Weitere alarmierende, scheinbar unzusammenhängende Vorfälle häufen sich und lassen Phaní nicht zur Ruhe kommen, bis sie einen Hinweis entdeckt, der in ihr einen furchtbaren Verdacht aufkommen lässt. Phaní stößt an ihre Grenzen …
In ihrem vierten Fall deckt Phaní die Geschichte eines tragischen Verlustes auf, die sich vor dem Hintergrund des täglichen Lebens im krisengeschüttelten Griechenland abspielt.

Stöbern in Krimi & Thriller

Das Ende

Für einen Laymon eher schwach... Lässt sich schnell lesen, doch ich hatte andere Erwartungen

Sakle88

Immer wenn du tötest

Uhi uhi uhi.. Tolles Buch! Aber trotzdem hatte ich erst Teil 1 lesen sollen! Wird nun nachgeholt!

LeseAlissaRatte

Das Grab unter Zedern

tolles Buch, absolute Empfehlung

Rebecca1120

Die Brut - Das Ende naht

Gut, aber nicht überragend! Die Geschichte ist erzähltund Fragen wurden geklärt.

AnjaSc

Origin

Schade... wie ich finde, das erste Buch von Dan Brown durch das ich mich wirklich durch kämpfen musste.

BuecherherzEva

Der Wille zum Bösen

Für mich, leider ein Fehlgriff

Faltine

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.