schöner kochen - warme Küche

von Rafael Pranschke 
4,5 Sterne bei2 Bewertungen
schöner kochen - warme Küche
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "schöner kochen - warme Küche"

Sie kochen gut und gerne? Und Sie wundern sich, warum das Essen im guten Restaurant oder in Ihren Kochbüchern immer prächtiger wirkt als bei Ihnen zu Hause? Trotz all Ihrer Mühen und Genauigkeit? Der Grund ist das professionelle Finish Plötzlich werden die Bratkartoffeln richtig kross, die Saucen perfekt. Die klare Suppe bleibt auch wirklich klar, der Braten innen saftig-zart und außen knusprig-kross und die Knödel glänzen appetitlich. Das Gemüse ist auch nach dem Garen noch knackig und seine Farbe frisch. Und dann kommt noch der große Moment: die kleinen Handgriffe für das entscheidende Finish auf dem Teller. In großen, klaren Step-by-Step-Fotos erklärt Rafael Pranschke, was perfektes Handwerk in diesem entscheidenden Moment auszeichnet. An einfachen Beispielen zeigt er, wie man ideenreich drapiert oder kunstvoll stapelt. Wie man aus einfachen Kartoffeln kunstvolle Beilagen zaubert. Wie man eine Lasagne wie für ein Fotoshooting bräunt. Vermeintliche Kleinigkeiten, die aber die perfekte Küche erst ausmachen. Für zusätzliche Würze sorgen die kleinen Plaudereien aus dem Trickarsenal der Foodstylisten.
Rafael Pranschke, erfolgreicher Foodstylist und Koch, hat für das Buch gleich die Rezepte mitgeliefert, mit denen Sie Ihre Gäste demnächst verzaubern können. Die zahlreichen Kniffe, Deko-Ideen und Tricks lassen sich aber eben in der täglichen Küche nutzen. Die Fotos von Hubertus Schüler erheben „schöner kochen“ zu einem kleinen Gesamtkunstwerk – und zu einem Kochbuch, das bereits beim Lesen Spaß macht.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783938100592
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:192 Seiten
Verlag:Becker Joest Volk Verlag
Erscheinungsdatum:15.09.2010

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    The iron butterflys avatar
    The iron butterflyvor 7 Jahren
    Rezension zu "schöner kochen - warme Küche" von Rafael Pranschke

    Rezepte und Tipps für die warme Küche aus der Reihe "schöner kochen" von Rafael Pranschke, fotografiert von Hubertus Schüler. Ein Hingucker-Kochbuch ohne Frage, aber dem gelernten Koch Pranschke merkt man nicht nur die Liebe zum Detail und der Optik an, sondern auch die handwerklich fundierten Kenntnisse. Schritt-für-Schritt werden die Gerichte vorgestellt. Es gibt zahlreiche Produkt- und Hintergrundinformationen sowie einen Verweis auf Einkaufslisten für die gewünschte Personenzahl im Internet zu allen Rezepten.
    Das Thema Küche und Kochen lässt sich nicht neu erfinden, aber Ideen, wie die von Pranschke zeigen auf, dass mit Liebe zum Produkt und Inspiration zum Beispiel ein Gemüseteller nicht immer wie Blumenkohl und Bohnen mit Bechamelsoße aussehen muss.
    Mit Sicherheit kein Kochbuch für die Alltagsküche und doch eine Bereicherung im Regal insofern man der täglichen Mahlzeit einen hohen Stellenwert zugesteht. Für mich sind oft nur einzelne Details und Kniffe übertragbar, aber ich bin definitiv ein Slow-Food-Fan und mag die Kreativität im Handwerk Küche und Gastronomie.

    Kommentieren0
    16
    Teilen
    carry0410s avatar
    carry0410vor 7 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Weitere Informationen zum Buch

    Pressestimmen

    "Christel Graumann von der Kochbuchhandlung Siedepunkt in Münster empfiehlt: "Als Buchhändlerin und versierte Kochbuchsammlerin sind dies die besten Kochbücher, die mir in den letzten 25 Jahren untergekommen sind. (.) Es gibt viele schöne Kochbücher von Sterneköchen, die auch einiges aus ihrer Praxis preisgeben. Doch bei den beiden Büchern des Becker Joest Volk Verlags sind nicht hier und da ein paar Tipps und Tricks verborgen, sondern jeder einzelne Seite ruft beim Leser einen "Aha-Effekt" hervor, so dann man sich am Ende der Lektüre verwundert die Augen reibt und von vorne anfangen muss. (.) Eine unglaublich große Bereicherung für den Kochbuchmarkt." ”
    Wirtschaftsspiegel, Januar 2011

    „So zu kochen, dass es gut schmeckt, ist ein hehres Ziel. Aber noch besser, wenn es dabei auch noch gut aussieht. Das Anrichten von Speisen ist eine Kunst für sich, eine die Rafael Pranschke bestens beherrscht. In zwei Büchern - für die warme und für die kalte Küche - beschreibt er, wie "schöner kochen" funktioniert.”
    General-Anzeiger Bonn, Dezember 2010

    „Alle Jahre wieder stellt sich die Frage nach dem richtigen Weihnachtsessen. Wie wäre es denn mal mit einem Ziegenfrischkäse-Soufflé mit Himbeeren auf italienischem Gemüsesalat? Eine köstliche Bescherung!”
    Braunschweiger Zeitung, 12/2011

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks