Rafael Wagner

 3,7 Sterne bei 15 Bewertungen
Autorenbild von Rafael Wagner (©Sandro Huber)

Lebenslauf von Rafael Wagner

Rafael Wagner ist Historiker und Autor. Er lebt mit seiner Familie nahe des malerischen Städtchens Zofingen im Kanton Aargau und ist als Lektor, Redaktor und Hausmann tätig. In der Ostschweiz aufgewachsen und maturiert, studierte er in Frankfurt am Main Geschichte, Archäologie und Germanistik. Anschließend war er als Dozent für mittelalterliche Geschichte in Basel tätig und arbeitete viele Jahre als Archivar. Das Schreiben begleitet ihn seit Kindertagen und erlaubt ihm, die Erkenntnisse und Lücken in der historischen Überlieferung mit neuem Leben anzureichern.

Alle Bücher von Rafael Wagner

Cover des Buches Flucht durch Schwaben (ISBN: 9783839200261)

Flucht durch Schwaben

 (15)
Erschienen am 07.07.2021

Neue Rezensionen zu Rafael Wagner

Cover des Buches Flucht durch Schwaben (ISBN: 9783839200261)ManuelaBes avatar

Rezension zu "Flucht durch Schwaben" von Rafael Wagner

Spannungsarm
ManuelaBevor 9 Tagen

Flucht durch Schwaben ist ein historischer Roman des Autors Rafael Wagner. Im Jahr 926 überfallen ungarische Reiterhorden den Bodenseeraum und hier setzt die Geschichte ein. Marcus, ein Mann an der Schwelle zum Erwachsenen wird von den Ereignissen, ebenso wie die junge Frau Anna, überrollt. Beide müssen auf der Suche nach Hilfe manche Gefahren überstehen.


Die Sprache der Dialoge ist sehr modern und sie könnten auch in heutiger Zeit statt finden. Spannungsmomente sind für mich nur wenige vorhanden. Die Akteure reisen und treffen auf andere Personen die vor den Ungarn auf der Flucht sind. Es gibt Kämpfe gegen die Ungarn und romantische Momente zwischen Anna und Marcus. Dabei bleiben die Charaktere recht blass und über die Hintergründe bzw. die Vergangenheit der Personen erfährt man fast nichts. Für mich plätscherte die Geschichte ein wenig vor sich her ohne das wirklich Spannendes passierte.


Ein Glossar am Anfang des Buches vermittelt gut Daten rund um die Historie der damaligen Zeit sowie die gebräuchlichen Ortsnamen.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Flucht durch Schwaben (ISBN: 9783839200261)Wichmanns avatar

Rezension zu "Flucht durch Schwaben" von Rafael Wagner

Mitfiebern! mitlesen! Das darf man nicht verpassen!
Wichmannvor 2 Monaten

Redaktioneller Hinweis: Das Buch wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt.


Buchbeschreibung:

Es herrscht Frieden im Land. Nein, es herrschte, denn die Ungarn brechen herein. Ins Land. Ins Leben. Hilfe tut Not und so werden zwei junge Leute auserkoren, diese zu holen.

Ein schwieriges Unterfangen im Jahre 926. Wie schwierig, erzählt der Autor in seinem Roman 


Meine Meinung:

Cover: Das Cover ist dunkel, düster und spricht mich persönlich nicht so recht an, aber: Es weist das Werk in Verbindung mit der Schrift als historischen Roman aus.

Story: Mitreißend geschrieben

Charakterausarbeitung: Sehr gut, wobei die Handlung im Fokus steht, weniger Nebeninformationen zu den Hauptpersonen.

Hintergrund: Sehr gut und umfangreich recherchiert.


Ich mag die Beschreibungen, die Wortwahl, eingefügtes Latein, dessen Bedeutung auch gleich erklärt wird, die Namen und überhaupt den gut recherchierten Inhalt (Refektorium, ...). Zugegebenermaßen habe ich auf Seite 282 nachgeschmumelt, ob irgendwo etwas von einem Nachfolgetitel vermerkt ist und war von der Wundersalbe ganz angetan, die im Buch wunderbar zum Einsatz kommt und im Anhang erläutert wird.


Gesamtbewertung: 5 Sterne


Zum Autoren:

Der Historiker Rafael Wagner veröffentlicht hiermit sein erstes Werk, wobei er schon seit Kindertagen schreibt.


Fazit: Geschichte, erlebbar erzählt! Der Autor reißt den Leser in die Story, der höchstens einen Infarkt vor Aufregung kriegt, während die Schwerter klingen. Super: Die Schlacht!


Bewertung ggf. Begründung:

5 - wow, einfach unterhaltsam, bzw kann man auch drüber nachdenken, bringt mich weiter, lese ich nochmal



Rezension von Stefan Wichmann über »Flucht durch Schwaben«


Verlag: Gmeiner

Auflage: 1

Veröffentlichung: 2021 

Sprache: Deutsch

ISBN-13: 9783839200261

Kommentieren0
1
Teilen
Cover des Buches Flucht durch Schwaben (ISBN: 9783839200261)G

Rezension zu "Flucht durch Schwaben" von Rafael Wagner

Historischer Abenteuerroman
gudrunfvor 2 Monaten

Im Jahr 926 überfallen ungarische Reiterhorden den Bodenseeraum und hinterlassen Tod und Angst. Marcus und Anna werden ausgeschickt um Hilfe zu holen. Doch die beiden sind noch jung und unerfahren und geraten von einer schwierigen Situation in die nächste. Marcus muss Entscheidungen treffen, die nicht nur sein Leben betreffen und das fällt ihm nicht immer leicht.

Der gute recherchierte historische Roman nimmt einen mit auf eine Reise in die ferne Vergangenheit. Er handelt von tiefer Freundschaft und von einem mutigen jungen Mann, der seinen Platz in dieser schwierigen Zeit sucht. Der Schreibstil ist gut und angenehm zu lesen und das Glossar und die Kartenausschnitte helfen einem beim Lesen der alten Namen der Orte und Flüsse.  

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Alemannien wird im Jahr 926 von verheerenden Ungarneinfällen heimgesucht. Doch der unerfahrene Krieger Marcus und die junge Magd Anna wagen es, sich dieser Bedrohung zu stellen. Im Debütroman von Rafael Wagner bewegen wir uns durch das noch junge Herzogtum Schwaben und erleben dabei die Geschichte einer abenteuerlichen Reise voller Mut, Freundschaft, Verrat und Liebe.

Herzlich willkommen zur Leserunde von «Flucht durch Schwaben»!

Als Historiker bin ich mir bislang gänzlich andere Diskussions- und Rückmeldungsformen zu Publikationen gewohnt. Umso mehr bin ich gespannt auf eure Beiträge, Kommentare und Meinungen! Obwohl ich seit Kindestagen gerne Geschichten schreibe, habe ich mich erst jetzt an die Öffentlichkeit gewagt, und zwar mit einer Geschichte, deren Hintergründe ich mir durch langjährige Forschungsarbeit erarbeitet habe. Im Text selbst sollte das aber nicht mehr zu stark spüren sein ;) 

Ich freue mich sehr auf eure Gedanken und hoffe natürlich auch auf einige schöne Rezensionen. Postet die Rezension abgesehen von Lovelybooks bitte möglichst auf mindestens drei weiteren Plattformen (Amazon, Orell Füssli, Thalia, Weltbild, Hugendubel, Facebook, Instagram, ExLibris, etc. oder in Blogs)

Bis bald!

273 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Rafael Wagner wurde am 11. März 1988 in Sincelejo (Kolumbien) geboren.

Rafael Wagner im Netz:

Community-Statistik

in 17 Bibliotheken

von 6 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks