Rafael Yglesias

(83)

Lovelybooks Bewertung

  • 165 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 32 Rezensionen
(37)
(28)
(12)
(2)
(4)

Lebenslauf von Rafael Yglesias

Rafael Yglesias wurde 1954 als Sohn des Schriftstellerehepaars Jose und Helen Yglesias in New York geboren. Aufgewachsen in Manhatten fing er bereits früh mit dem Schreiben an, weswegen er auch die Schule abbrach. Er verfasste sieben Romane und ding dann zum Schreiben von Drehbüchern über, zum Teil auch für seine eigenen Romane. Heute lebt Rafael Yglesias als Roman- und Drehbuchautor in Greenwich Village. Seine beiden Söhne sind auch schriftstellerisch tätig.

Bekannteste Bücher

Glückliche Ehe: Roman

Bei diesen Partnern bestellen:

Glückliche Ehe

Bei diesen Partnern bestellen:

The Wisdom of Perversity

Bei diesen Partnern bestellen:

A Happy Marriage

Bei diesen Partnern bestellen:

Dr. Neruda's Cure for Evil

Bei diesen Partnern bestellen:

Fearless, Jenseits der Angst

Bei diesen Partnern bestellen:

Dr. Nerudas Therapie gegen das Böse

Bei diesen Partnern bestellen:

Fearless

Bei diesen Partnern bestellen:

Hot Properties

Bei diesen Partnern bestellen:

The Murderer Next Door

Bei diesen Partnern bestellen:

Only Children

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2015

    Das Schloss der Träumenden Bücher
    Daniliesing

    Daniliesing

    zu Buchtitel "Das Schloss der Träumenden Bücher" von Walter Moers

    Ihr lest gern Bücher aus den verschiedensten Genres? Ihr sucht nach einer Leseherausforderung für 2015? Dann seid ihr hier genau richtig! Der Ablauf ist ganz einfach: Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20, 30 oder 40 Bücher aus 20, 30 oder 40 unterschiedlichen Themen zu lesen. Ihr könnt euch selbst als Ziel stecken, ob es 20, 30 oder 40 Bücher werden sollen. Bitte gebt dieses Ziel bei der Anmeldung mit an. Bitte sammelt alle eure gelesenen Bücher mit den passenden Themen in einem ...

    Mehr
    • 8480
  • Glückliche Ehe von Rafael Yglesias

    Glückliche Ehe
    Alexandra_Luchs

    Alexandra_Luchs

    20. May 2014 um 19:10 Rezension zu "Glückliche Ehe" von Rafael Yglesias

    Margaret und Enrique sind seit knapp dreißig Jahren verheiratet, als Margaret den Kampf gegen den Krebs verliert, an dem sie vor zwei Jahren erkrankte. In wechselnden Kapiteln erzählt das Buch die Geschichte vom Beginn und dem Ende einer Ehe. Die Geschichten vom Anfang der Ehe berichten vom ersten Treffen, über die ersten Dates und das Auf und Ab der jungen Beziehung. Die Kapitel des Endes der Ehe erzählen eine Geschichte von einem schweren Abschied nach einem Leben, dass man Großteils gemeinsam verbracht hat, von Aufopferung und ...

    Mehr
  • In ihrem Ozean

    Glückliche Ehe
    dicketilla

    dicketilla

    02. March 2014 um 12:50 Rezension zu "Glückliche Ehe" von Rafael Yglesias

    Dieses Buch hat mich 14 Tage beschäftigt , und löste bei mir eine Leseblockade aus . Aber ich konnte das Buch nicht unbeachtet lassen , es käme mir wie ein Verrat vor . Ich wollte als Leser an Margarets Seite bleiben . Es ist die Geschichte von Margaret und Enrique . Wie er einst von ihren großen blauen Augen angezogen , und jetzt mit ansehen musste wie sie immer mehr verschwand . Dem grausamsten aller Krebserkrankungen ausgesetzt . Rückblickend erleben wir die Zeit der Verliebtheit , Ehe , Kinder , ihrer Schwierigkeiten und ...

    Mehr
  • Rezension zu "Glückliche Ehe" von Rafael Yglesias

    Glückliche Ehe
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    02. October 2012 um 13:30 Rezension zu "Glückliche Ehe" von Rafael Yglesias

    Das Buch handelt von Hoffnung, Liebe, Angst, Mut und Tod. Sehr emotional wird hier die Geschichte von Enrique und Margret beschrieben. Von ihrem kennenlernen bis zum Tod von Magret. Eine Ehe mit all ihren Höhen und Tiefen. Die einzelnen Kapitel wechseln immer zwischen der Zeit vor der Krankheit und dem langen und schweren Weg der Krankheit die Magret befallen hat. Eine sehr anrührende Geschichte, dir einem zeigt, das Trauer viele Gesichter hat. Mir hat die Geschichte sehr gut gefallen, nur fand ich den Schreibstil mitunter etwas ...

    Mehr
  • Rezension zu "Glückliche Ehe" von Rafael Yglesias

    Glückliche Ehe
    Chrischan

    Chrischan

    08. July 2012 um 15:28 Rezension zu "Glückliche Ehe" von Rafael Yglesias

    30 Jahre dauert nunmehr die Ehe von Margaret und Enrique. War und ist sie glücklich? Eine gute Frage, die sich der Leser letztlich selbst beantworten muss. Aber der Reihe nach. Rafael Yglesias beginnt seine Geschichte mit einem Schock: Margaret ist totkrank, sie leidet an Krebs. Schon mehrerer Therapien hat sie über sich ergehen lassen, alle ohne Erfolg. Nun hat sie keine Kraft mehr und blickt tapfer, aber traurig dem unausweichlichen Ende nicht nur ihres Lebens, sondern auch des Zusammenlebens mit Enrique entgegen. Auch ihm ...

    Mehr
  • Rezension zu "Glückliche Ehe" von Rafael Yglesias

    Glückliche Ehe
    WinfriedStanzick

    WinfriedStanzick

    06. July 2012 um 22:07 Rezension zu "Glückliche Ehe" von Rafael Yglesias

    Dieser wunderbare Roman ist eines der schönsten Bücher über das Zusammenleben von Mann und Frau, das ich in den letzten Jahren gelesen habe. Nach einer Schreibpause von über 13 Jahren hat der in New York lebende Autor Rafael Iglesias mit "Glückliche Ehe" ein Buch geschrieben, das ehrlich und kritisch, liebevoll und manchmal bitter, mit viel Humor und noch mehr Trauer im Herzen die sicher auch vom Tod seiner Frau Margaret Joskow 2004 geprägte Geschichte der Ehe von Enrique Sabas und Margaret Cohen erzählt. Als Anfang der siebziger ...

    Mehr
  • Rezension zu "Glückliche Ehe" von Rafael Yglesias

    Glückliche Ehe
    killerprincess

    killerprincess

    22. May 2012 um 17:13 Rezension zu "Glückliche Ehe" von Rafael Yglesias

    "Glückliche Ehe Inhalt Enrique ist ein literarisches Wunderkind -aber nur, bis zu seinem zweiten Roman, danach geht es schleppend weiter. Im Manhattan der 70er Jahre lernt er Margarete kennen und sofort verliebt er sich in sie. Auch wenn sie anfänglich kleinere Schwierigkeiten haben, so kommen sie doch zusammen, denn abwechselnd erlebt der Leser das Paar in der Vergangenheit und dann in einer traurigen Gegenwart. Mit Mitte 50 ist Margaret unheilbar krank und möchte sterben. Meinung Nicht immer glaubt man das, was auf den Covern ...

    Mehr
  • Frage zu "Bevor ich sterbe" von Jenny Downham

    Bevor ich sterbe
    Stevie-Rae

    Stevie-Rae

    zu Buchtitel "Bevor ich sterbe" von Jenny Downham

    Ich hab das Buch Bevor ich Sterbe gelesen und fand es Unheimlich gut, kennt vielleicht einer ein Buch das ähnlich wie dieses hier ist?

    • 6
  • Rezension zu "Glückliche Ehe" von Rafael Yglesias

    Glückliche Ehe
    Tialda

    Tialda

    12. January 2011 um 12:59 Rezension zu "Glückliche Ehe" von Rafael Yglesias

    x Autor: Rafael Yglesias x Titel: Glückliche Ehe x Originaltitel: A Happy Marrieage x Genre: Liebesroman x Erscheinungsdatum: 15. Februar 2010 x 430 Seiten x Klett-Cotta Verlag x ISBN: 3608937072 x Erste Sätze: Er hatte sie sich bestellt. Während er darauf wartete, dass auf seinem neuen Trinitron (diese Farben, dieses klare Bild, welch Wunder der Technik!) Saturday Night Live anfing, erschien auf seine Bestellung die Traumfrau, von der er gar nicht gewusst hatte, dass er von ihr träumte, bis ihn ihre großen blauen Augen, von der ...

    Mehr
  • Rezension zu "Glückliche Ehe" von Rafael Yglesias

    Glückliche Ehe
    Gracey_V

    Gracey_V

    04. January 2011 um 13:39 Rezension zu "Glückliche Ehe" von Rafael Yglesias

    Glückliche Ehe...der Titel verrät nicht wirklich wie es in dem Buch später weitergeht, Yglesias ein jüdischer Schriftsteller aus New York, lebt "glücklich" mit seiner Frau zusammen. Eine Ehe die schon seit über 20 Jahren anhält. Als seine Frau dann an Krebs erkrankt, ist nichts mehr wie es einmal war. Durch kleine Rückblicke in die Vergangenheit, wird einem mit der Zeit alles klarer und lässt einen diese Verbindung verstehen. Rafael Yglesias beschreibt hier eigentlioch recht schön, was eine Ehe durch all diese Jahre durchmachen ...

    Mehr
  • weitere