Raffael Rauhenberg

(24)

Lovelybooks Bewertung

  • 37 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 3 Leser
  • 23 Rezensionen
(18)
(5)
(0)
(1)
(0)
Raffael Rauhenberg

Lebenslauf von Raffael Rauhenberg

Sein erstes Buch »Zerschlag dein Spiegelbild« veröffentlichte Raffael J. Rauhenberg 1996 beim Verlag Jungbrunnen (Jugendroman zum Thema Rechtsextremismus, erschienen unter dem Namen Josef Rauhenberg). Das Buch erhielt mehrere Auszeichnungen: Die besten 7 Bücher, Focus/Deutschlandfunk, Juni 1996; Österreichischer Jugendbuchpreis 1997 (Ehrenliste). Neben beruflichen Irrfahrten in verschiedenen Branchen (Gartengestaltung, Elektro- und Brauindustrie, Handel …) hat Raffael Rauhenberg als Schriftsteller überwiegend Auftragstexte verfasst. Derzeit führt er in einem der wichtigsten Vogelschutzgebiete Mitteleuropas ornithologische Erhebungen durch und leistet Artenschutzarbeit.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • blog
  • Frage
  • weitere
Beiträge von Raffael Rauhenberg
  • Der Sturz ins Leere

    Die Schulter des Riesen

    dicketilla

    14. September 2018 um 18:56 Rezension zu "Die Schulter des Riesen" von Raffael Rauhenberg

    Gregor Bach, Silberschmied,34 Jahre. Eine einzige Unbeherrschtheit gab den Auslöser, der nichts mehr mit seinem unbeschwerten, sorglosen Leben gemein hatte. Doch wenig später musste er dieses Vorgehen teuer bezahlen - und jetzt durchlebte er das Leben derjenigen, die er doch einst so verachtete. "Sein altes Leben... Damals hatte er für seinen Wohlstand gearbeitet, nun arbeitete er an seiner Armut." (S.139)Es ist schon verstörend, wie schnell ein Mensch in eine ausweglose Situation, teilweise unverschuldet, gelangen kann. Wie ...

    Mehr
  • Breite Schilderung eines Absturzes

    Die Schulter des Riesen

    NorbertS

    08. September 2018 um 14:49 Rezension zu "Die Schulter des Riesen" von Raffael Rauhenberg

    Die Schulter des RiesenDanke an den Autor für das Rezensionsexemplar! Teils war es gut verständlich geschrieben, teils schwierig, mit vielen Längen und Wiederholungen. Nett beschrieben ist zunächst Gregors Umgang mit seinen Söhnen, was für Namen er sich dabei ausdenkt. Sein erster Kontakt mit der Arbeitsagentur hingegen wird ziemlich heruntergeleiert, auch ist dabei nicht alles glaubhaft, etwa wenn ein Sachbearbeiter über Vermittlung wie auch Leistungen so schnell eine Einschätzung abgibt; und was für „Vermögen“ sollte hier ...

    Mehr
    • 2
  • Leserunde zu "Die Schulter des Riesen" von Raffael Rauhenberg

    Die Schulter des Riesen

    Raffael_Rauhenberg

    zu Buchtitel "Die Schulter des Riesen" von Raffael Rauhenberg

    Was bleibt einem, wenn man alles verloren hat? Gibt es im Leben ein Licht, das der Dunkelheit ihre Schrecken nimmt?Hallo,ich möchte euch gerne meinen neuen Roman »Die Schulter des Riesen« vorstellen und zugleich 20 Leseexemplare verlosen. Der Roman hat mich viele Jahre beschäftigt (ich sage jetzt nicht, wie viele), und umso mehr bin ich gespannt auf eure Reaktionen und Meinungen!Worum geht es in dem Buch?Als Gregor Bach, Silberschmied und Liebhaber schöner Dinge, an einem heißen Septembernachmittag seine Wohnung betritt, trifft ...

    Mehr
    • 304
  • Auf diesen Schultern liegt eine schwere Last

    Die Schulter des Riesen

    Woerterfuchs

    20. June 2018 um 10:23 Rezension zu "Die Schulter des Riesen" von Raffael Rauhenberg

    Das erste was ich erwähnen möchte, ist die raffinierte Sprache, mit der Rauhenberg Gregors Geschichte erzählt. Er zaubert herrliche Analogien und weiss, wann er sie einzusetzen hat. Er schafft es beeindruckende Wortgemälde zu kreieren, ohne sich in seitenlangen Szenenbeschrieben zu verirren, die den Lesefluss stören würden. Der Anfang des Buches zeigt Gregor am Rande einer Klippe und bereit zum Selbstmord, nur ein paar Seiten entfernt von Gregor der (einige Monate früher) glücklich und wild mit seinen Kindern im Wald spielt. Das ...

    Mehr
  • Hinterfrage dich selbst, hinterfrage aber auch das Buch

    Die Schulter des Riesen

    Nicky123

    10. April 2018 um 19:48 Rezension zu "Die Schulter des Riesen" von Raffael Rauhenberg

    Inhalt: Gregor ist ein Mann, der mitten im Leben steht: eine kleine Familie, ein solider Beruf, genügend Geld, um im Wohlstand zu leben und sich mit schönen Dingen zu umgeben. Als seine kleinen Kinder jedoch eines Tages eine Obdachlose in ihre Wohnung bringen, ist dies wie ein Fehler in seinem System, eine Zecke in der Haut, die es zu beseitigen und zu vernichten gilt. Indem er die Heimatlose brutal aus seiner Wohnung schleift, stößt er den ersten Stein der Dominokette seines Lebens an, die sich nacheinander gegenseitig in den ...

    Mehr
    • 3
  • Seitenzähler 2018

    LovelyBooks Spezial

    Nynaeve04

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Hallo zusammen! Es ist wieder soweit - ab sofort könnt ihr euch für den Seitenzähler 2018 anmelden.  Worum geht es?Im Allgemeinen geht es um die Auflistung der gelesenen Seiten pro Monat/Jahr. Ihr könnt euch dazu ein Ziel setzen wie viele Bücher und Seiten ihr im Jahr lesen möchtet. Ihr könnt aber auch einfach so ohne Ziel mitmachen. Wie funktioniert es?1. Erstellt einen Kommentar, dann kann ich euch hier verlinken. In diesem Kommentar zählt ihr eure Seiten und Bücher. Bitte zählt in jedem Monat selbst eure Gesamtzahl an ...

    Mehr
    • 334
  • Wenn die soziale Seifenblase platzt

    Die Schulter des Riesen

    Josetta

    10. February 2018 um 19:04 Rezension zu "Die Schulter des Riesen" von Raffael Rauhenberg

    „Gutbürgerlich“, genau das symbolisiert Gregor Bach. Verheiratet, Vater von zwei quirligen Buben, mittelmäßiges Jahresgehalt und eine solide Wohnsituation im unspektakulären Viertel von Querra, der fiktiven Kleinstadt dieses Romans.Die Dampfwalze, die das normale Leben von Gregor an jenem heißen Septembernachmittag für immer plattmachte, stand in Form einer drogensüchtigen, verwahrlosten Frau im Esszimmer. Ihre Dreistigkeit triggerte Gregors Jähzorn. In einem gewalttätigen Wutanfall zerrte er das junge Mädchen brutal zurück auf ...

    Mehr
  • Wortgewaltiges Werk über ein brisantes Thema

    Die Schulter des Riesen

    Charlea

    30. January 2018 um 16:27 Rezension zu "Die Schulter des Riesen" von Raffael Rauhenberg

    "Was bleibt einem, wenn man alles verloren hat? Gibt es im Leben ein Licht, das der Dunkelheit ihre Schrecken nimmt?" Cover / Artwork / Aufbau des Romans  Bei „Die Schulter des Riesen“ haben wir es mit einem Roman zu tun, der in mehrfacher Hinsicht Beachtung verdient – bereits das Cover hebt sich doch schon von anderen Büchern ab und wirft zusammen mit dem Titel Fragen in unserem Kopf auf und das ist grundsätzliches erst mal etwas Gutes – Fragen zu haben heißt, wir sind neugierig und wollen mehr von dem Buch wissen. In diesem ...

    Mehr
  • Ein spannendes Buch, welches zum Nachdenken anregt!

    Die Schulter des Riesen

    Glitzerhuhn

    23. January 2018 um 18:26 Rezension zu "Die Schulter des Riesen" von Raffael Rauhenberg

    Gregor, die Hauptperson des Buches führt ein “normales“ Leben mit Job, Frau und zwei Kindern. Die Familie hat genug Geld und lebt zufrieden und glücklich, Gregor ist zeitweise jedoch sehr aufbrausend. Dieses wird ihm eines Tages zum Verhängnis und eine Abwärtsspirale beginnt.Der Autor Raffael Rauhenberg hat einen sehr bildreichen Schreibstil. Das Buch liest sich sehr flüssig, jedoch ist der Inhalt nicht immer leicht verdaulich.Es ist ein gesellschaftskritischer Roman, der uns die Abgründe unserer Gesellschaft aufzeigt.

  • Die LovelyBooks Themenchallenge 2018

    LovelyBooks Spezial

    Daniliesing

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Herzlich Willkommen bei der Themen-Challenge 2018! Ich freue mich auf ein neues Jahr voller spannender Leseherausforderungen mit euch und natürlich auf viele tolle Gespräche rund um Bücher und Co. Jeder darf bei dieser Challenge das ganze Jahr über einsteigen und wir freuen uns über jeden Teilnehmer. Lasst euch von der nun kommenden langen Beschreibung nicht abschrecken. Der Ablauf ist ganz einfach:Bei der Themen-Challenge geht es darum, passend zu 40 vorgegebenen Themen mindestens 20 Bücher aus den 40 unterschiedlichen Themen zu ...

    Mehr
    • 4001
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.