Raffaela Anderson Intimszenen

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Intimszenen“ von Raffaela Anderson

Nach dem spektakulären Film "Baise-Moi" erzählt die junge französische Schauspielerin Raffaela Anderson von ihrem Leben als Pornodarstellerin - und wie es ihr gelang, sich aus den Mühlen dieses gnadenlosen Metiers zu befreien. Die neue, provokante Frauenstimme aus Frankreich.§

Stöbern in Romane

Das Floß der Medusa

Ein Trommelfeuer grässlicher, schockierender und monströser Szenen - eine verstörende Allegorie auf die Menschennatur.

parden

Underground Railroad

Thema ist immer noch aktuell, Realität und Sinnbild sind brilliant verwoben, wodurch das Buch lange nachklingt.

Talathiel

Die Lichter von Paris

Ein Roman über Oma und Enkelin die ihr Leben ändern, nur mit 75 Jahren Zeitunterschied ...

MissNorge

Die Melodie meines Lebens

Dieses Buch hinterlässt ein nachdenkliches aber auch fröhliches Schmunzeln.

Susas_Leseecke

Die Insel der Freundschaft

Ein ruhiges Buch

Marie1971

Und es schmilzt

Schockierend, traurig und dramatisch - ein Jugendsommer, nachdem man alle Illusionen begraben kann.

jenvo82

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Intimszenen" von Raffaela Anderson

    Intimszenen

    Wortklauber

    12. February 2010 um 11:56

    Ein Buch aus der Grabbelkiste für die unterste Schublade. "Biographien und Memoiren" sind im Grunde schon zu hochtrabende Begriffe - aber in eine Kathegorie muß man's ja stecken. In einer sehr simplen Sprache erzählt (eigentlich sind's nicht viel mehr als Tagebucheinträge), geht's um den Arbeitsalltag einer Pornodarstellerin. "So was" kann man gar nicht anders erzählen? Nun, unvoreingenommen (und neugierig, ganz klar) hätte ich mir schon vorstellen können, daß man auch darüber anders schreiben kann. Anders als platt, unzusammenhängend, allzu simpel. In dem Fall zumindest ist es - Achtung Kalauer - gründlich in die Hose gegangen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks