Rafik Schami Das letzte Wort der Wanderratte

(11)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(6)
(3)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das letzte Wort der Wanderratte“ von Rafik Schami

Rafik Schami versteht es, uns zum Lachen und zum Träumen zu bringen - und zum Nachdenken über die Dummheiten und Verrücktheiten unserer Zeit. Was hat eine Wanderratte ihrem Volk oder vielmehr uns zu sagen? Auf solche Fragen weiß Rafik Schami sehr überraschende Antworten - mit scharfer zeitgenössischer Zunge.Inhalt:- Der fliegende Baum- Knob- Das letzte Wort der Wanderratte- Der Schnabelsteher- Die Wahrheit über Vampire und Knoblauch- Wie das Salz ins Meer kam- Als der Meister auftrat- Warum Momo sich in J.R. verliebte- Der Drache von Malula

Tolle Fabeln und Märchen, die zum Träumen anregen!

— Scheherazade

Stöbern in Romane

Leere Herzen

Juli Zeh hat mich enttäuscht. Furchtbarer Schreibstil, obwohl ich das bei Frau Zeh sonst immer genossen habe.

Golondrina

Die Tiefe

Einige Perlen von Geschichten <3

ClaraOswald

All die Jahre

All die Jahre - irisch-amerikanische Familiengeschichte

sternenstaubhh

Lied der Weite

Das ruhige Lied der amerikanischen Weite

sternenstaubhh

Olga

Großartige, berührende, überraschende und stilistisch ausgereifte Lebensgeschichte einer emanzipierten Frau.

krimielse

Mister Franks fabelhaftes Talent für Harmonie

Meine Erwartungen wurden voll erfüllt. Ein Buch voller Liebe!!! Liebe zur Musik, Liebe zu einer Frau, Liebe zu einer Gemeinschaft!!!

Jeco01

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Tolle Fabeln und Märchen, die zum Träumen anregen

    Das letzte Wort der Wanderratte

    Scheherazade

    06. September 2014 um 14:49

    „Das letzte Wort der Wanderratte“ ist eine Sammlung mit Märchen Fabeln und phantastischen Geschichten von Rafik Schami. Der Klappentext verrät nicht viel nur: „Rafik Schami versteht es, uns zum Lachen und zum Träumen zu bringen - und zum Nachdenken über die Dummheiten und Verrücktheiten unserer Zeit.“ Und so ist es. Denn nur Rafik Schami weiß, wie uns die letzten Worte einer Wanderratte an ihr Volk, uns Fragen beantworten kann. Und seine Antworten sind meist wirklich überraschend. Die Charaktere in dieser Sammlung von Geschichten kann man nur als märchenhaft beschreiben. Sie sind dabei aber keinesfalls wie in herkömmlichen Märchen. Wer würde wohl sonst einer Ratte Sätze von solchem Format zutrauen?  „Wir wissen, dass nach dem Leben des einzelnen das Nichts ist, während das Leben der Gemeinschaft eine unendliche Zukunft hat. Die Menschen sind unwissend, deshalb arbeiten sie so, als würden sie bis in Ewigkeit leben, und leben so hastig, als würden sie die Nacht nicht überleben.“ Aber auch Bäume, Raben, Drachen und viele andere spielen eine Rolle in diesen Geschichten, die wirklich toll erzählt sind. Rafik Schami versteht es sogar Erwachsene wieder für Märchen und Fabeln zu begeistern. Mir hat diese Sammlung von 9 Geschichten jedenfalls sehr gut gefallen. Auch bekannte Orte kamen wieder darin vor, wie das kleine Dorf Malula, das diesmal gegen einen Drachen zu kämpfen hat. Der Erzählstil ist bei diesen Geschichten wieder große Klasse. Ich kenne keinen Autor, der so schön Geschichten erzählen kann, wie Rafik Schami. Von mir gibt es 5 Sterne für diese Geschichtensammlung, die mich sehr überzeugt hat. Ich kann sie jedem empfehlen, der gern mal wieder Märchen lesen möchte.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks