Rafik Schami Erzähler der Nacht

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Erzähler der Nacht“ von Rafik Schami

Der alte Kutscher Salim, der beste Geschichtenerzähler von Damaskus, ist plötzlich verstummt. Nur sieben besondere Gaben können ihn erlösen. Seine Freunde finden allmählich heraus, welche Gaben gemeint sein könnten - die schönsten, die es gibt: Geschichten! Jeden Abend versammeln sie sich nun und erzählen Salim - jeder auf seine Weise - Geschichten, in denen sich viele weitere Geschichten verbergen. Und sie erzählen so lange, bis Salim eines Tages wieder selbst erzählen kann. Auf unnachahmlich poetische Weise werden hier Märchen und Wirklichkeit miteinander zu einem fein gewebten, farbenprächtigen orientalischen Bilderteppich verquickt.

Stöbern in Kinderbücher

Luna und der Katzenbär lüften ein Geheimnis

Tolle Illustrationen, super süße Geschichte. Jetzt will ich auch einen Katzenbären haben.

ilkamiilka

Das Wunder der wilden Insel

Das Buch übermittelt so viel – und ist für Groß und Klein geeignet.

Eliza1991

Die Glücksbäckerei – Die magische Zeit

Das Buch, eine Tasse Tee oder Kakao und ein frischer Muffin- das perfekte Rezept für ein abenteuerliches und magisches Leseabenteuer

Buchraettin

Ein Dings namens Schröder

Herrlich schräg, diese etwas andere Weihnachtsgeschichte, um Harmonie, Zusammenhalt und sogar Integration. Zum Vorlesen und Selberlesen

danielamariaursula

Der Elefant im Wohnzimmer

Ich liebe dieses Buch! Witzig, spannend und mit tollen Bildern, für kleine Leser und solche, die im Herzen Kind geblieben sind.

Igelmanu66

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Sophia oder Der Anfang aller Geschichten" von Rafik Schami

    Sophia oder Der Anfang aller Geschichten

    aba

    Ein Roman über die Macht der Liebe Einer der erfolgreichsten deutschsprachigen Autoren der Gegenwart ist Rafik Schami. Der syrisch-deutsche Schriftsteller, dessen Pseudonym "Damaszener Freund" bedeutet, schreibt Bücher über Freundschaft, Liebe und Toleranz, die sich wie Märchen lesen und die Fantasie beflügeln. Mit seinen Geschichten, die voller Magie und Poesie sind und deren Handlungsorte in der arabischen Welt liegen, hat er Millionen Leser weltweit fasziniert. Sein neuestes Werk "Sophia oder Der Anfang aller Geschichten" entführt uns noch einmal in die exotische und geheimnisvolle Welt des Orients und erzählt über eine Liebe, die Leben retten kann. Wer möchte sich auf eine Reise zu einem besonderen Ort begeben und Romanfiguren kennenlernen, die man nicht so schnell vergisst? Zum Inhalt Als Mädchen war Sophia heftig in Karim verliebt, dennoch heiratete sie einen reichen Goldschmied. Als Karim jedoch unschuldig unter Mordverdacht geriet, rettete sie ihm das Leben. Wann immer sie ihn brauche, verspricht er, wird er ihr helfen, auch unter Lebensgefahr. Viele Jahre später kehrt Sophias einziger Sohn Salman aus dem Exil in Italien nach Damaskus zurück. Plötzlich entdeckt er sein Fahndungsfoto in der Zeitung und muss untertauchen. Jetzt erinnert sich Sophia an das Versprechen Karims, der im Alter eine neue Liebe gefunden hat. In seinem neuen Roman erzählt Rafik Schami von der Macht der Liebe, die Mut und Tapferkeit gibt, die verjüngt und die Leben retten kann. Leseprobe Zum Autor Rafik Schami wurde 1946 in Damaskus geboren und lebt seit 1971 in Deutschland. 1979 promovierte Rafik Schami im Fach Chemie. Seit 2002 ist er Mitglied der Bayerischen Akademie der schönen Künste. Sein Werk wurde in 24 Sprachen übersetzt und mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, zuletzt mit dem Preis "Gegen das Vergessen - Für Demokratie" (2011) und dem "Hamburger Tüddelband" im Rahmen des Harbour Front Literaturfestivals in Hamburg (2013). Im Hanser Kinderbuch erschien zuletzt "Das Herz der Puppe" (2012) und "Meister Marios Geschichte" (2013), im Erwachsenenprogramm des Verlages "Die dunkle Seite der Liebe" (Roman, 2004) "Das Geheimnis des Kalligraphen" (Roman, 2008) und "Die Frau, die ihren Mann auf dem Flohmarkt verkaufte" (2011). Rafik Schami erhielt den Stiftungspreis 2015 der Stiftung Bibel und Kultur im Rahmen des Deutschen Evangelischen Kirchentags 2015 in Stuttgart. Zusammen mit dem Hanser Verlag vergeben wir 25 Exemplare von "Sophia oder Der Anfang aller Geschichten" unter allen, die sich von diesem abenteuerlichen orientalischen Märchen verzaubern lassen wollen. Wer mit nach Damaskus reisen möchte, kann sich bis zum 26.08. über den blauen "Jetzt bewerben"-Button bewerben*, und eine Frage beantworten: Glaubt ihr an die Macht der Liebe? Auf eure Antworten freue ich mich jetzt schon und wünsche euch viel Glück! * Im Gewinnfall verpflichtet ihr euch zur zeitnahen und aktiven Teilnahme am Austausch in allen Leseabschnitten der Leserunde - am besten innerhalb von vier Wochen nach Erhalt des Buches - sowie zum Schreiben einer Rezension, nachdem ihr das Buch gelesen habt. Bestenfalls solltet ihr vor eurer Bewerbung für eine Leserunde schon mindestens eine Rezension auf LovelyBooks veröffentlicht haben.

    Mehr
    • 956
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks