Neuer Beitrag

RaikoO

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Hallo liebe book-heads!
 
Es ist wieder so weit. Noch bevor Adhelion den zweiten Teil feiert, habe ich mir selbst einen Traum erfüllt und ein Herzensprojekt im Bereich Dark Fantasy veröffentlicht, das es in sich hat. Auf Lovelybooks habe ich mit meinem Debüt schon viele tolle Momente verlebt und möchte auch dieses Mal wieder eine Leserunde mit Euch starten! Aber halt - ist das Buch überhaut etwas für Euch? Lest zunächst den Klappentext und bildet Euch eine Meinung:

"Dorn und Hetze stammen aus einem uralten Geschlecht mit erschreckenden Fähigkeiten. Beide gehören den Hassfressern an, die Wut, Wahnsinn und Hass verschlingen wie andere Menschen süße Früchte. In den Gassen der Hauptstadt Gutheim versteckt, hatten sie bis jetzt das Glück nicht als Obscurum in einer der Wunderkammern zu landen. Der Nymphe Falla blieb dieses traurige Schicksal nicht erspart. Als Vorzeigestück des Oberst Nagel ist sie Dauergast in seiner Orangerie und wirkt ihre Magie zu seiner Unterhaltung. Doch Falla hört Stimmen die von der Ankunft eines Allerersten, einer göttlichen Kreatur, berichten und sieht das Ende der Unterjochung nahen. Vor den Toren Gutheims bricht ein Krieg aus und der Oberst versucht ihn mit allen Mitteln zu gewinnen, während in den Krankenhäusern und Sanatorien ein Festmahl für die Hassfresser aufgefahren wird. Ein Trugschluss - denn als Hetze plötzlich in tödliche Gefahr gerät und die Garde des Oberst nicht mehr der einzige Feind in der Stadt zu sein scheint, werden die Karten neu gemischt. Dorn bleibt keine andere Wahl, er muss sich entscheiden: In was für einer Welt will er leben?"

**

Na? Neugierig geworden? Dann kann es ja losgehen! Ich hätte gerne eine Runde mit zwölf Leserinnen und Lesern. Für die Bewerbung lassen wir uns zwei Wochen Zeit. Was ihr nun tun müsst? Beantwortet einfach im Thread "Bewerbung/Ich möchte mitlesen" folgende Frage:

Wenn du die Kräfte einer mythischen Kreatur bekommen könntest, welche genau wären es? Und wieso genau diese?

Ich lose unter den Teilnehmern zwölf eBook-Exemplare aus, die dann im Wunschformat zugeschickt werden.

Viel Spaß also bei der Bewerbung!Ich freue mich jetzt schon gemeinsam mit Euch in den kommenden Wochen Den Letzten fressen die Raben zu lesen und Eure Fragen zu beantworten!

Euer Raiko

PS: Natürlich wird es von Adhelion II - Kalte Sonne auch wieder eine Leserunde geben. Wo, wenn nicht hier?

Autor: Raiko Oldenettel
Buch: Den Letzten fressen die Raben

RaikoO

vor 3 Jahren

Charakter-Thread: Dorn und Hetze
Beitrag einblenden

Dorn und Hetze sind Hassfresser - sie ernähren sich von den Wirrungen und Krankheiten, die sich in unseren Köpfen festsetzen. Je düsterer, je ausgefallener, desto köstlicher für die beiden. Doch was haltet ihr von Dorn und seinem "großen" Bruder? Ist das ein Gespann, dem man im Dunkeln begegnen könnte, oder sind die beiden doch nicht so zahm, wie es den Anschein macht? Ich freue mich über Eure Meinung - auch gerne verteilt über das ganze Buch. Denn Lesen ist Wandel!

RaikoO

vor 3 Jahren

Charakter-Thread: Oberst Nagel
Beitrag einblenden

Ein Mann mit Rang und Namen. Unerbittlich, unersättlich, aber auch nicht ohne Schwächen. Der oberster Militär in Gutheim, Gard Nagel, kämpft mit der Vergangenheit und seiner Sehnsucht nach einem ordentlichen Krieg. Kann er dem widerstehen, oder muss das Schicksal ihm erst zeigen, dass es auch anders geht? Ich freue mich über Eure Kommentare zu meinem bisher strengsten Charaktere - gerne auch über das Buch verteilt!

Beiträge danach
187 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

kassandra1010

vor 3 Jahren

Gelesen! Eure Meinung zum zweiten Teil
Beitrag einblenden

Falla hilft Dorn über den Schmerz von Hetze hinwegzukommen. Der Krieg beginnt….

Dorn und Falla kommen sich sehr sehr nahe während sie auf der Flucht sind.

Gard besucht seine Rüstungsfabriken und wird von seinem Chef abgelehnt und Falla beschließt, Dorn alleine zurückzulassen. Falla stattet Kreider einen Besuch ab und findet neben seinem Privatzoo auch noch die Zunge des Basilisken.

Falla will unbedingt den Greif und lässt als Dank dafür Kreider frei, der allerdings hat seine Hintergedanken. Falla leidet an ihrem Hochmut und das endet mit dem Tod.

Die große Flucht beginnt und Dorn ist mittendrin und belauscht das Gespräch zwischen Kreider und Xandra. Er muss irgendwie in den Zug. Doch er ändert seinen Plan und lässt sich fangen und zu Gard bringen, der gerade mit dem Chaos dank des Greifs noch beschäftigt ist.

Gard will Dorn sein Essen bringen während Falla feststellt, das sie noch lebt und hinter die Fronten und ins Lager des Allerersten gebracht wurde.

Falla erhält ein ungewolltes Geschenk und trifft sich erneut mit dem Basilisk.

Ausgerechnet der Lord wird Dorn zum Fressen vorgeworfen und dem dankt Dorn anschließend sein Freigang um Falla zu suchen.

Der Krieg hat begonnen und Dorn beobachtet Falla während der Basilisk nach Kreider sucht. Falla trifft auf Gard. Für beide gerät alles außer Kontrolle als Dorn und der Basilisk dort eintreffen.

Dorn hat eine Eingebung und Gard steht mitten im Schlachtfeld.

Während Gard seinen nahenden Tod eingesteht erwächst aus Dorn ein schwarzer Phönix…….

RaikoO

vor 3 Jahren

Gelesen! Eure Meinung zum zweiten Teil
Beitrag einblenden
@kassandra1010

Gerade bei der letzten Zeile muss ich dich einfach fragen: Wie hat er dir denn gefallen, der starke und wütende Dorn? :-)

Zsadista

vor 3 Jahren

Gelesen! Eure Meinung zum zweiten Teil

Hi!

Anbei der Link zu meinem Blog. Dort ist dann auch zu finden, wo ich sonst noch poste. Bei Facebook kann man dann auch gerne weiter verlinken.

http://zsadista.blogspot.de

LG und Danke dass ich das tolle Buch lesen durfte!

Zsadista ^^

kassandra1010

vor 3 Jahren

Gelesen! Eure Meinung zum zweiten Teil
@RaikoO

Na ich weiß nicht wirklich, ob er mir so gefallen hat. Klar kommt er nun das erste Mal so richtig aus sich raus, aber ob ihm das selbst gefällt?

RaikoO

vor 3 Jahren

Gelesen! Eure Meinung zum zweiten Teil
Beitrag einblenden
@Zsadista

Vielen lieben Dank für deine Rezension! Wir haben ja ein richtig gut durchmischtes Stimmungsbild in der Runde - aber nie schlechter als drei von irgendwas. Darauf kann ich mir schon einmal einen Schnaps einschenken. Nur muss ich bei dem Wetter auf den späten Abend warten :-P Danke, dass du mitgemacht hast und bis in der nächsten Leserunde zu Adhelion II !

RaikoO

vor 3 Jahren

Gelesen! Eure Meinung zum zweiten Teil
Beitrag einblenden
@kassandra1010

Knifflige Frage. Wahrscheinlich ist es nie angenehm Selbstaufgabe zur ultima ratio zu erheben. Dann doch lieber bei sich bleiben und dem Scheitern ins Auge blicken. Einmal für die wahre Welt gesprochen ;-)

RaikoO

vor 3 Jahren

Hallo ihr Lieben! Das Projekt ist jetzt fast so weit. Schaut doch mal hier rein - ich würde mich auf jeden Fall freuen! https://www.startnext.de/den-letzten-fressen-die-raben

Neuer Beitrag