Raimon Weber Gabriel Burns 04. Angst aus Eis

(13)

Lovelybooks Bewertung

  • 11 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(5)
(6)
(0)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Gabriel Burns 04. Angst aus Eis“ von Raimon Weber

Gabriel Burns ist die neue Hörspielserie der Luxusklasse und setzt in Produktion sowie Artwork neue Massstäbe für das Genre. Es ist die Geschichte eines aussergewöhnlichen Detektivs, die Erforschung paranormaler und unfassbarer Phänomene, sowie der Kampf gegen übernatürliche Mächte des Bösen. Inhaltlich sind die Einzelfolgen in sich geschlossen, vertiefen jedoch die epische Geschichte mit jeder weiteren Nummer und verfolgen den "Roten Faden" bis hin zur finalen Auflösung und Zusammenführung der einzelnen Handlungsstränge.

Es geht spannend weiter. Viele neue Puzzlestücke aber noch keine Antworten.

— Originaldibbler

Stöbern in Krimi & Thriller

Todesreigen

Hat meine hohen Erwartungen nicht enttäuscht!

LinusGeschke

Angstmörder

Mega coole Story und extrem sympathische Protagonisten

lesekat75

Unter Fremden

Spannender Kriminalroman mit einer menschlich anrührenden Geschichte

ech

Origin

Für Brown'sche Verhältnisse nicht ORIGINELL genug...

Tariqnazar

Ein angesehener Mann

Solide, britisch und ein bisschen langweilig - wie auch der Protagonist.

Wiebke_Schmidt-Reyer

Ich soll nicht lügen

Spannender Anfang, leider nicht ganz gelungenes Ende.

KathiKika

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Viele neue Puzzlestücke

    Gabriel Burns 04. Angst aus Eis

    Originaldibbler

    19. June 2014 um 19:09

    "Angst aus Eis" ist die vierte Folge der Mystery-Hörspielserie "Gabriel Burns". Da bei dieser Serie alle Folgen auf einander aufbauen, sollten sie in der entsprechenden Reihenfolge gehört werde. Von daher setzte ich hier auch die ersten drei Folgen als bekannt voraus. Steven Burns arbeitet weiterhin gelegentlich für Bakerman. Diesmal wird er nach Island geschickt um Vorkommnisse am Drangar-Gletscher zu untersuchen. Derweil versucht in Vancouver Joyce Kramer Leif Magnussen zu beschützen, der aus einem Dorf in der Nähe des Gletschers stammt. Das, was Steven und Larry in Island entdecken, vermittelt erstmals einen Eindruck, in welche Richtung die Serie gehen könnte. Insgesamt muss man aber sagen, dass primär neue Puzzlestücke dazu kommen und Fragen aufgeworfen werden, dass es aber (wieder) keine Antworten gibt. Aber keine Sorge, das wird sich bald ändern. Alles in allem eine spannende Folge mit einigen herausragenden Schreckmomenten. Dadurch, dass von Folge zu Folge ein größeres Bild gezeichnet wird, ist es nicht störend, dass es noch keine echten Antworten gibt. Es bleibt spannend!

    Mehr
  • Rezension zu "Gabriel Burns 04. Angst aus Eis" von Raimon Weber

    Gabriel Burns 04. Angst aus Eis

    sabisteb

    25. August 2010 um 12:58

    Diesmal geht es nach Island. Seit Gabriel Burns (3) - Experiment Stille sind wieder 2 Monate vergangen, was nahelegt, dass Steven wohl immer noch als Taxifahrer und Autor arbeitet. Er scheint im gegensatz zu Larry Newman nicht für seine Unternehmungen bezahlt zu werden. In Diesem Teil laufen zwei Handlungsstränge parallel, die miteinander jedoch irgendwie im Zusammenhang stehen. Joyce Kramer versucht Leif Magnusson das Leben zu retten kommt dabei aber selber fast um. Sie kommt mir Bakerman einem mysteriösen Wolframhandel und einer Klongeschichte auf die Spur kommen. Steven Burns and Larry Newman fliegen währenddessen nach Island, wo ein kleines Dorf nahe eines Gletschers durch unheimliche Wesen terrorisiert wird. Sie entdecken im Gletscher einen aus Wolfram bestehenden Amonniten und Skorpionartige Wesen, welche die Stimmen von kleinen Kindern nachahmen. Der Storybogen entwickelt sich weiter, aber noch werden nur Fragen aufgeworfen und es wird komplexer. Da noch keine wirklichen Zusammenhänge erkennbar sind ist auch diese CD noch einzeln anhörbar, auch wenn man dann wahrscheinlich nicht zufrieden ist, weil keinerlei Lösungen oder Antworten für diesen Teil gegeben werden. Mittlerweile erinnert mich die Geschichte ein wenig an den Alien Storybogen bei Akte X.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks