Raimon Weber Point Whitmark 10 - Der Schattenadmiral

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(3)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Point Whitmark 10 - Der Schattenadmiral“ von Raimon Weber

Es sollte ein spannendes Spiel werden. Die Kandidaten begeben sich zur Schatzsuche auf die Pirateninsel des gefürchteten Admiral Dawn. An ihrer Seite: Jay, Tom und Derek - das Team des Radiosenders von Point Whitmark. Doch als Menschen verschwinden und die Verbindung zur Außenwelt abbricht, gerät alles außer Kontrolle. Die Gefahr lauert überall. Den Kandidaten wird ein unheimliches Ultimatum getellt.

Stöbern in Kinderbücher

Villa Wunderbar - Ein Waschbär zieht ein

Süße kleine Geschichten über einen frechen Waschbären, der bei einer Familie untergekommen ist!

Zyprim

Miles & Niles - Jetzt wird's wild

Toll illustriertes und lehrreiches Kinderbuch

Wolly

Woodwalkers (3). Hollys Geheimnis

Nicht ganz so überzeugend wie Band 2. Aber Hollys Geschichte ist toll.

LillySj

Schatzsuche im Spaßbad

Abenteuerliche Geschichte rund ums schwimmen + Baderegeln

YaBiaLina

Sophie im Narrenreich

Wunderschönes Buch für Jung und Alt

SusanneSiebert

Petronella Apfelmus

Auch dieses Herbstabenteuer ist wieder richtig spannend, magisch und witzig. Wunderschön illustriert, ein echtes Lieblingsbuch!

danielamariaursula

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Point Whitmark 10 - Der Schattenadmiral" von Raimon Weber

    Point Whitmark 10 - Der Schattenadmiral

    sabisteb

    28. December 2010 um 11:57

    Schnitzeljagden sind bei Groß und Klein beliebt, daher lobt die Tourismusbeauftragte von Point Whitmark zur Freude der Touristen ein Gewinnspiel aus: Schatzsuche auf einer Insel vor Point Whitmark, auf der vor vielen Jahrzehnten ein echter Pirat seinen Schatz vergraben haben soll. Die Gewinner reisen zusammen mit den Reportern von Point Whitmark, dem Sender der heißt wie die Stadt, auf die Insel. Aber schon da passieren die ersten Pannen, Animateure und Personal sind verschwunden, da man aber nicht weiß, ob das auch zum Spiel gehört folgen in Zweierteams den ausgelegten Spuren und geraten dabei in Lebensgefahr. Ein geradliniges, soweit gut durchdachtes Kinder- und Jugendhörspiel. Natürlich ist sofort klar, dass es keine Geister gibt und jemand anders hinter der Sabotage stecken muss, natürlich ist es ein wenig an den Haare herbeigezogen, dass man nachdem bereits seit Jahrzehnten nach dem Schatz gesucht hat er nun gerade jetzt gefunden werden soll, aber das ist soweit OK. Mich ärgerte vor allem die Deus Ex-Machina Auflösung. Dem Hörer werden Informationen verschwiegen und dann eine Auflösung präsentiert. Das ist kein guter Stil. Insgesamt ein solides Kinderhörspiel. Nicht sonderlich spannend, aber soweit OK, kann es auch außerhalb der reihe gehört werden, da keine Vorkenntnisse der vorherigen Folgen benötigt werden und das Hörspiel in sich abgeschlossen ist.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks