Raimund Bahr Katzmeyer und der Fall Hainburg

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Katzmeyer und der Fall Hainburg“ von Raimund Bahr

Dezember 1984: Umweltschützer besetzen die Hainburger Au. Polizeitruppen aus Wien sollen auf das Baugelände verlegt werden. Sepp Berger bittet seinen Freund Katzmeyer, Informationen vor Ort über den Stand der Dinge zu sammeln. Er erlebt die Kälte des Winters und die Solidarität unter den Aubesetzern. Kurz darauf fällt der erste Baum. Als schließlich eine Aktivistin nur knapp einem Mordanschlag entkommt, überstürzen sich die Ereignisse. Raimund Bahr präsentiert mit seinem neuen Kriminalroman ein authentisches Bild von der Besetzung der Hainburger Au.

Stöbern in Krimi & Thriller

Sturm

Echter Thrill. Eine grausame Naturgewalt stürzt auf ein Fußballstadion. Wär hätte gedacht,das sich ein Fußballspiel zur Nebensache wird.

Jacob

Hangman - Das Spiel des Mörders

Der 2. Teil der Reihe konnte mich leider fesseln

lenisvea

In eisiger Nacht

Eine spannende Geschichte, wie es im Moment nur so im Tv läuft

Missi1984

Aisha

wow super spannend

Schlafmurmel

Aus nächster Nähe

Leider keine durchgehende Spannung, aber ein Ende das es in sich hatte ...

MissNorge

Der Fall Kallmann

Mit einfachsten Mitteln und leiser Musik einen Nerven strapazierenden Plot zu kreiren. Fast mehr Roman als Krimi.

RubyKairo

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks